Search the FAQ Archives

3 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z
faqs.org - Internet FAQ Archives

<2007-05-30> Chartas der Newsgruppen in de.*


[ Usenet FAQs | Web FAQs | Documents | RFC Index | Business Photos and Profiles ]
Archive-name: de-newsgroups/chartas
Posting-frequency: monthly
Last-modified: 2007-05-30
URL: ftp://rtfm.mit.edu/pub/usenet/news.answers/de-newsgroups/chartas

See reader questions & answers on this topic! - Help others by sharing your knowledge
                   Chartas der Newsgruppen in de.*
                   ===============================

Einführung
=-=-=-=-=-

Diese als Nachschlagewerk gedachte Liste enthält die Namen,
Kurzbeschreibungen und Chartas aller Newsgruppen der de-Hierarchie.
Unter einer Charta versteht man einen kurzen Text, der erläutert,
welche Themen in der entsprechenden Gruppe behandelt werden sollen.
Sie wird bei der Einrichtung der Gruppe beschlossen und kann später im
selben Verfahren geändert werden (Näheres dazu in de.admin.infos).

Die Liste wird monatlich in de.etc.lists, de.answers und news.answers
gepostet und ist im World Wide Web unter folgender Adresse (URL) immer
in der jeweils aktuellen Fassung verfügbar:

  http://www.cs.uu.nl/wais/html/na-dir/de-newsgroups/chartas.html

Format der Liste
=-=-=-=-=-=-=-=-

Die einzelnen Gruppen werden in der Liste durch Zeilen, die nur "----"
enthalten, voneinander getrennt. Am Anfang jedes Eintrags steht der
Name der Gruppe gefolgt von ihrer Kurzbeschreibung (Tagline). Danach
folgt entweder

 * der nächste Eintrag;
   (In diesem Fall ist keine Charta bekannt.)

 * ein Kommentar in eckigen Klammern;
   (Beispielsweise die Zeile "[keine Charta im newgroup]". In diesem
   Fall enthält die Nachricht, mit der die Gruppe eingerichtet wurde,
   keine Charta, und die Charta konnte auch auf anderem Weg nicht
   gefunden werden.)

 * eine Leerzeile, die Zeile "Charta:" sowie eine weitere Leerzeile,
   gefolgt von der gültigen Charta.

Quellen
=-=-=-=

Es werden nur Gruppen aufgeführt, die im checkgroups enthalten sind,
einer Steuernachricht, die unter anderem in de.admin.news.announce
monatlich sowie unter http://www.dana.de/mod/checkgroups.txt in der
jeweils aktuellen Version veröffentlicht und von der Moderation dieser
Gruppe <moderator@dana.de> gepflegt wird.

Die Chartas entstammen zum Großteil einem Archiv an der FU Berlin, das
unter der Adresse ftp://ftp.fu-berlin.de/pub/doc/usenet/control/de/
eingesehen werden kann. Fortgeschrieben wird die Liste anhand der
Steuernachrichten in den Gruppen de.admin.news.announce und (für die
Gruppen unter de.alt) de.alt.admin sowie den in diesen Gruppen
veröffentlichten Charta-Änderungen.

Betreuer der Liste
=-=-=-=-=-=-=-=-=-

E-Mail: Daniel Roth <droth@netic.de>

Vielen Dank an Andreas Barth für die bisherige Pflege und an Wolfgang
Kopp für den Aufbau dieser Liste.

Letzte Änderungen
=-=-=-=-=-=-=-=-=

de.alt.comics entfernt und de.comp.virtualisierung eingefügt.

----------------------------------------------------------------------
de.admin.infos  Infotexte zum Netz. <de-admin-infos@spamfence.net> (Moderated)

Charta:

Diese Gruppe dient der regelmässigen Veröffentlichung von Infotexten,
FAQs und vergleichbaren Artikeln, welche die Usenet-Hierarchie de.*,
ihr Umfeld und insbesondere ihre Verwaltung zum Thema haben.
----
de.admin.lists  Fuer Statistiken. <de-admin-lists@42.to> (Moderated)

Charta:

Hier werden Statistiken über die Netzbenutzung veröffentlicht.
----
de.admin.misc   Allgemeine Themen zum Netz.

Charta:

Das reibungslose Funktionieren von Usenet, Mailaustausch und
Netzen im Allgemeinen - und insbesondere Internet - erfordert an
vielen Stellen eine koordinierte Herangehensweise aller Beteiligten.
In dieser Gruppe kann über alle diesbezüglichen Aspekte diskutiert
werden, die nicht von einer spezielleren Gruppe in dieser Hierarchie
abgedeckt werden. Nicht hierher gehören Fragen zur lokalen
Serveradministration - dafür gibt es passende Gruppen in de.comm.* und
de.comp.*.
----
de.admin.net-abuse.announce  Massnahmen gegen Netzmissbrauch. <dan-aa@albasani.net> (Moderated)

Charta:

de.admin.net.abuse.announce dient der Veröffentlichung von Maßnahmen
gegen den Netzmißbrauch, soweit sie im deutschsprachigen Raum ihren
Ursprung oder Wirkung haben. Darunter fallen z.B. Fremdcancel in den
de.all-Gruppen, UDP (Usenet-Death-Penalty), Schließung von Gateways
etc. Die Diskussion wird in den anderen Gruppen von de.admin.net-
abuse.all geführt. Geeignetes Followup-To: ist zu setzen.
----
de.admin.net-abuse.mail E-Mail-Missbrauch.

Charta:

In de.admin.net-abuse.mail wird der Mißbrauch von E-Mail und
vorsätzliches Fehlverhalten beim Versand von E-Mail diskutiert.
Außerdem werden hier die in de.admin.net-abuse.announce
veröffentlichten Maßnahmen diskutiert, soweit sie E-Mail betreffen.
----
de.admin.net-abuse.misc Sonstiger Netzmissbrauch.

Charta:

In de.admin.net-abuse.misc wird Netzmißbrauch und vorsätzliches
Fehlverhalten im Netz diskutiert, soweit die entsprechenden Fälle
nicht durch eine andere Gruppe unter de.admin.net-abuse.all abgedeckt
sind.
----
de.admin.net-abuse.news Fehlverhalten im Usenet.

Charta:

Thema der Gruppe de.admin.net-abuse.news ist die fehlerhafte und
mißbräuchliche Benutzung von de.all-Gruppen sowie die Diskussion der
in de.admin.net-abuse.announce veröffentlichten Maßnahmen dagegen.
Weiterhin dient sie der Koordination solcher Maßnahmen. Fälle von
vereinzeltem und nicht vorsätzlichem Fehlverhalten sind hier off-
topic, sie sollen per E-Mail an den Autor erledigt werden.
----
de.admin.news.announce  RFDs, CFVs, Zwischen- und Endergebnisse. <moderator@dana.de> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe werden Diskussions- (RfD, Request for Discussion) und
Abstimmungsaufrufe (CfV, Call for Votes), Abstimmungsergebnisse und
Listen laufender Verfahren betreffend die Einrichtung, Entfernung und
Veränderung von Gruppen unter de.* (ohne de.alt), die zugehörigen
Kontrollnachrichten, sowie Administration, Regelwerk und Moderation
betreffende Artikel gepostet.
----
de.admin.news.groups    Diskussionen ueber (neue) Newsgruppen.

Charta:

Diskussionen über Änderungen der Gruppenstruktur von de.* (ohne
de.alt): Einrichtung und Löschung von Gruppen sowie Änderungen
der Gruppenattribute Name, Kurzbeschreibung, Status und Charta.
----
de.admin.news.misc      Sonstige Themen rund um NetNews.

Charta:

Sonstige Themen über NetNews, z.B. der Ausfall eines wichtigen Feeds,
das Auftreten von Duplicates, Diskussionen über die Gefährlichkeit
von Sendsys-Controlmessages, das Suchen eines Newsfeeds und
ähnliches.
----
de.admin.news.regeln    Regel- und Einspruchsdiskussion.

Charta:

Diese Gruppe hat Diskussionen über die Regeln im de-Usenet, ihre
Auslegung und konkrete Anwendung zum Inhalt. Dazu gehören auch
Debatten über Reformen der Regelwerke. Ebenso dient die Gruppe
der Diskussion über Einsprüche zu Abstimmungen, der Followup-to-
Header in de.admin.news.announce ist entsprechend zu setzen.
----
de.alt.0d       Test von Bots.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Test von Bots. Artikel, die hierher
gepostet werden, dürfen von jedem ohne Angabe weiterer Gründe
gelöscht werden.
----
de.alt.admin    Neue de.alt-Newsgroups und deren Verbreitung.
----
de.alt.anime    Japanische Zeichentrickfilme.

Charta:

Alle Themen rund um die Welt japanischer Zeichentrickfilme [Anime] und
Comics [Manga]. Dies sind unter anderen die Filme und Comics an sich, aber
auch Merchandise (Soundtracks, Artbooks, Modelkits, ...), Bücher zum
Thema, Tips wie man an die gewünschte Ware kommt, Infos über
Veranstaltungen (Conventions), usw.
----
de.alt.arnooo   Eigenwilliges Verhalten.

Charta:

siehe Kurzbeschreibung
----
de.alt.astrologie       Sterndeuter und Horoskope.

Charta:

Die ausfuehrliche Diskussion in de.alt.admin mit kontraeren
Beitraegen fuer und wider den Sinn von Astrologie hat gezeigt,
dass es ein Interesse dafuer gibt. Die Newsgroup wird sich
vermutlich mit Erlaeuterungen von astrologischen Termini,
mit dem Sinn und Unsinn von Zeitungshoroskopen wie auch den
Argumenten der Wissenschaft (AstroNOMie) gegen Astrologie
beschaeftigen. Eine solche Gruppe existiert auch in der alt.*
Hierarchie (alt.astrology).
----
de.alt.augenoptik       Auge - Brille - Kontaktlinse.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion rund um Fehlsichtigkeiten
des menschlichen Auges und deren Korrektur. Ein zentrales
Thema ist die Tätigkeit des Augenoptikers/Augenarztes.
Weiterhin erwünscht sind Diskussionen über Mode-Themen,
z.B. Sonnenbrillen, Farb-Kontaktlinsen etc.
----
de.alt.auto.smart       Fuer die Freunde des Parkwunders.

Charta:

Vom Verkaufsflop zum Kultobjekt. Hier dreht sich alles um den smart
und seine Nachfolger von MCC. Dies ist der passende Ort für technische
Fragen, Ankündigungen von Treffen oder einfach für einen Meinungsaus-
tausch unter Gleichgesinnten.
----
de.alt.comm.datentausch-dienste Peer-to-peer: Wie du mir, so ich dir.

Charta:

Diese Gruppe dient Diskussionen rund um Dienste, die direkte und/oder
vermittelte Peer-to-peer-Netzwerke zum Zwecke des Datentauschs bzw.
Filesharings nutzen. Thematisiert werden hierbei aktuelle und künftige
Entwicklungen, Hilfestellungen zur verwendeten Software sowie
alternative Anwendungen dieses Bereiches. Auch technische Probleme,
soweit sie die Filesharing-Problematik direkt betreffen, werden hier
diskutiert.

Nicht Thema der Gruppe ist die Suche nach Musik-, Grafik-, Video- oder
anderen Dateien, die mit der Filesharing-Software getauscht werden
könnten. Dafür ist die jeweilige Software zu verwenden, nicht das
Usenet.
----
de.alt.comm.mgetty      Discussion about the unix fax software mgetty+sendfax (english).

Charta:

de.alt.comm.mgetty dient der Diskussion und dem Gedankenaustausch von
Leuten, die mit der Unix-Faxsoftware "mgetty+sendfax" arbeiten oder sie
weiterentwickeln.

Die Newsgruppe wird bidirektional in die Mailingliste "mgetty@muc.de"
gegated.
----
de.alt.comp.cygwin+co   Unix meets MS Windows.

Charta:

Hier geht es um Pakete, die Portierung und Betrieb unixoider Software
unter MS Windows ermöglichen. Beispiele für solche Pakete sind Cygwin
oder Mingw32.
Auch Fragen zu Problemen bei der Portierung von im Sourcecode
vorliegenden Unix-Programmen auf die Windows-Plattform sind On-Topic.
Fragen zur Anwendung der kompilierten Anwendungen sind unerwünscht,
sofern sie nicht einen direkten Bezug zum Betrieb unter MS Windows
haben.
----
de.alt.comp.sap-r3      Betriebswirtschaftliche Standardsoftware SAP R/3.

Charta:

Anlass der neuen Newsgroup ist die Gruendung des SAP-Arbeitskreises 
Hochschulen e.V., dem einige Hochschulprofessoren und Vertreter von 
SAP angehoeren. Hauptziel dieses Vereins ist die Foerderung des 
Erfahrungs- und Gedankenaustausches zwischen SAP-Anwendern im 
Hochschulbereich untereinander und mit der SAP AG.

Die Newsgroup de.alt.comp.sap-r3 soll sich allerdings nicht auf die
Mitglieder des SAP-Arbeitskreises Hochschulen beschraenken, sondern
versteht sich als Diskussionsforum fuer SAP-Anwender in der Praxis,
die mittlerweile auch oft Zugriff auf Usenet haben, fuer Mitglieder
des Hochschularbeitskreises und fuer andere Interessierte.

SAP R/3 ist eine modulare Standardsoftware, die saemtliche
betriebswirtschaftlichen Ablaeufe in einem Unternehmen unterstuetzt.
Das System ist geschaffen fuer den Einsatz in offenen Systemumgebungen
und Client/Server-Architekturen. Die Groesse des Systems zeigt sich in
dem Festplattenplatzbedarf von mindestens 5.9 GB. Zur Zeit verbreitet
sich dieses System sehr schnell, wobei jetzt schon 80 Prozent der 100
groessten deutschen Unternehmen SAP-Anwender sind.
----
de.alt.dateien.misc     Nicht-Text-Dateien ohne eigene Gruppe.

Charta:

Hierher gehören Bilder, Töne, Programme und sonstige Nicht-Text-
Dateien, die nicht in die anderen de.alt.dateien-Gruppen passen.
Crosspostings zwischen dieser Gruppe und Gruppen außerhalb von
de.alt.dateien.* sind hier unerwünscht und können gecancelt
werden. Fremdcancels sind den üblichen Konventionen entsprechend
durchzuführen und zumindest in de.admin.net-abuse.announce
bekanntzugeben.
----
de.alt.dateien.weibsbilder      Bilder, Toene etc. von weiblichen Menschen.

Charta:

In dieser Gruppe können Bilder, Töne und ähnliche Dateien gepostet
werden, die weibliche Menschen wiedergeben. Crosspostings zwischen
dieser Gruppe und Gruppen außerhalb von de.alt.dateien.* sind hier
unerwünscht und können gecancelt werden. Fremdcancels sind den
üblichen Konventionen entsprechend durchzuführen und zumindest in
de.admin.net-abuse.announce bekanntzugeben.
----
de.alt.dummschwatz      Fuer die duemmsten und inhaltsleersten Postings.

Charta:

Diese Gruppe ist zum Reposten der ueberfluessigsten, nervigsten und
inhaltsleersten Artikel gedacht. Langfristiges Ziel ist, die
Dummschwaetzer dazu zu bringen, ihre Artikel gleich in dieser Gruppe
(und _nur_ in dieser Gruppe) zu posten. 
----
de.alt.etc.koerperpflege        Von Aloe Vera bis Zahnseide.

Charta:

Die Gruppe befaßt sich sowohl mit der alltäglichen Körperpflege
und Körperhygiene (z.B. Duschen, Cremen, Rasieren, Deo) als auch
allem rund um Schönheit und Wohlbefinden (z.B. Massagen, Düfte,
Makeup, Sauna). Hierbei geht es neben Mitteln, Methoden und An-
wendung auch um Anbieter und Beschaffung (z.B. Nagelstudios,
Saunalandschaften, Drogerien).

Nicht Thema der Gruppe sind "Bodyart" (Tattoos, Piercings etc.)
sowie stark medizinische Themen, sofern Spezialgruppen existieren
und passender wären.
----
de.alt.etc.wunschgewicht        Hier kriegst Du Dein Fett weg.

Charta:

Hier dreht sich alles um das Körpergewicht: Gibt es ein Idealgewicht und wie
erreicht man sein persönliches Wohlfühlgewicht? Ist eine Gewichtsveränderung
überhaupt sinnvoll? Welche Methoden und Tricks aus den Gebieten Ernährung,
Medikamente, Operationen, Therapien, Sport und ähnliches stehen zur
Verfügung? Welche Folgen (z.B. Krankheiten) hat Über- oder Untergewicht?
Auch Grundsatzdiskussionen zu Gewichtsveränderung an sich und die speziellen
Probleme von Über- respektive Untergewichtigen wie zum Beispiel spezielle
Bekleidung sind ontopic.
----
de.alt.fan.aldi Grossdiscounter und Discountkultur.

Charta:

"Aldi" ist eine der ersten und grössten Discountketten deutschen Ursprungs
und geniesst teilweise Kultstatus. Um diese "Discountkultur" im Allgemeinen
geht es in dieser Gruppe, unabhängig ob es sich nun konkret um die Firma
Aldi oder einen anderen Discounter dreht.

Die Gruppe soll ein Forum bieten zur Diskussion über
- kommende und aktuelle Schnelldreherware (=wöchentliche Sonderangebote);
- Qualität von Ware und Warengruppen, Produktkritiken;
- Preise, Preis- und Angebotsentwicklung, auch im Vergleich zu 
  anderen Discountern;
- Discountkultur und -Unkultur;
- überhaupt alles, was mit Aldi und anderen Discount-Einzelhandelsketten 
  zu tun hat.
----
de.alt.fan.fastfood     Beinahe Essen.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um alle Aspekte der schnell verfügbaren und
fertig zubereiteten Nahrungsmittel zum sofortigen oder alsbaldigen
Verzehr. Als Anbieter solcher Nahrungsmittel kommen sowohl Filialen der
Systemgastronomie als auch Einzelbetriebe in Betracht, sofern die
Schnelligkeit der Bedienung und die Möglichkeit des unkomplizierten
Verzehrs der angebotenen Produkte im Vordergrund stehen. Ebenfalls
Thema sind Pizza-Services und ähnliche Auslieferer.

Diskussionsthemen können z.B. die Qualität der Rohstoffe und Produkte,
die Eigenarten der Zubereitung, die Schnelligkeit und Freundlichkeit des
Personals, die Standortpolitik, die Öffnungszeiten, die Preisgestaltung
oder besondere Aktionen einzelner Anbieter sein. Diskussionen über
heimisch bereitbare Fertiggerichte sind auch in dieser Gruppe gut
aufgehoben.
----
de.alt.fan.fruehstyxradio       Fanclub der fruehaufstehenden Radiohoerer.
[keine Charta im newgroup]
----
de.alt.fan.haraldschmidt        Fanclub der letzten Hoffnung der dt. Fernsehunterhaltung.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um die Auftritte von Harald Schmidt in den
Medien, und zwar sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit
sowie mögliche Zukunftspläne. Themen können daher unter anderem sein:
 
  * Sendungen
  * Bücher und Kolumnen
  * Fernseh- und Kinofilme
  * Bühnen- und Kabarettauftritte
 
die von Harald Schmidt hauptsächlich oder teilweise gestaltet
wurden/werden.
 
Ebenfalls Thema dieser Gruppe sind Berichte über Harald Schmidt und
seine Arbeit in Publikationen aller Art (z.B. Fernsehen, Zeitungen,
Webseiten).
 
Von Diskussionsteilnehmern wird erwartet, daß sie nicht ernst gemeinte
Beiträge auch dann als solche erkennen, wenn diese nicht explizit durch
Smilies o.ä. gekennzeichnet sind.
----
de.alt.fan.harry-potter Das Hogwarts-Universum.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über die Harry-Potter-Romane der
Autorin J.K. Rowling und damit verbundener Werke (z.B. "Quidditch im
Wandel der Zeiten"). Desweiteren werden Verfilmungen und sonstige
Bearbeitungen (z.B. Hörspiele) der Romane thematisiert.
----
de.alt.fan.ipod Musik fuer unterwegs nach Apfel-Art.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe ist der portable Mediaplayer und Datenspeicher
iPod von Apple in allen seinen Varianten und entsprechende
Zubehör-Artikel.

Neben technischen Aspekten sind hier auch Diskussionen rund um den iPod
als Lifestyle-Accessoire ausdrücklich erwünscht.
----
de.alt.fan.konsumterror Sinn und Unsinn von Werbung.

Charta:

de.alt.fan.konsumterror soll allen Freunden und Feinden
von Werbung als Forum dienen. Sowohl einzelne Werbeaktionen
unabhängig vom eingesetzten Medium als auch grundsätzliche
Fragen zum Sinn und Unsinn von Werbung an sich sollen hier
besprochen werden. Mögliche Themen sind z.B. Gefallen und
Mißfallen bestimmter Werbung, marktpolitische Analysen oder
Hintergrundberichte zum Entstehen einer Werbekampagne,
Product Placement und Schleichwerbung.

Trotz des Gruppennamens ist das Veröffentlichen von Werbung,
entsprechend der Netiquette, ausdrücklich nicht erwünscht!
----
de.alt.fan.pluesch      Plueschtiere: Aufzucht, Pflege und Knuddeln.

Charta:

de.alt.fan.pluesch ist die Newsgroup fuer alle Plueschtiere,  
Plueschi-fans und fuer die es noch werden wollen. 
Die grosse Zustimmung in de.talk.chat, de.alt.admin und in unserer 
Uebergangsgruppe de.alt.flame.kuchen hat gezeigt wie wichtig die 
plueschigste Newsgroup im Nets ist. 
Damit haben wir einen wichtigen Schritt gegen die Diskriminierung der 
Plueschies erreicht! Moege der plueschigste Traffic unser sein!
----
de.alt.fan.pratchett    Rund um die Scheibenwelt!!!

Charta:

Diese Gruppe ruht auf vier Elefanten, die ihrerseits auf dem Rücken
einer gigantischen Schildkröte stehen. Das Licht bewegt sich aufgrund
des magischen Feldes nur langsam.
Willkommen sind in der Gruppe nicht nur Vertreter der Scheibenwelt,
sondern auch die anderer Welten aus Terry Pratchetts Phantasie. Trolle
bezahlen einen Zahn Eintritt.
Diskussionen über Bücher, die noch nicht auf deutsch erschienen sind,
können geführt werden, sind aber mit einem deutlichen Spoiler-Hinweis
zu versehen.
----
de.alt.fan.prince       Diskussion ueber den Musiker Prince.

Charta:

In dieser Gruppe soll eine Diskussion ueber den
amerikanischen Musiker Prince stattfinden. Es geht
um die Person sowie um die Musik des Kuenstlers,
der immer wieder unter wechselnden Pseudonymen
in der Oeffentlichkeit auftritt.
----
de.alt.fan.rrr  Die virtuelle Motorradfahrervereinigung RRR.

Charta:

RRR ist eine virtuelle Vereinigung [und ein IRC-Channel] von
Motorradfahrern im deutschsprachigen Raum.
Die Newsgruppe soll helfen, die vielfaeltigen Aktivitaeten
des RRR zu koordinieren. In der Newsgruppe soll jedermann
die Mitarbeit an der Vorbereitung dieser Aktivitaeten
ermoeglicht sein. Ankuendigungen und Berichte in anderen
Newsgruppen, die den RRR oder seine Aktivitaeten zum Thema
haben, sollten stets die Zeile "Followup-To: de.alt.fan.rrr"
enthalten.
----
de.alt.fan.tabak        Nikotin in jeder Form.

Charta:

In der Gruppe sollen diverse Aspekte des Tabak(konsum)s in jeglicher
Form (Zigaretten, Tabak, Pfeifen, Zigarren, Schnupftabak, Kautabak,
etc.) besprochen werden.
Audrücklich unerwünscht sind hierbei Diskussionen über das Pro und
Contra des Genußes von Tabak.
----
de.alt.fan.tolkien      Nachrichten aus Mittelerde.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über den Autor J.R.R. Tolkien und
seine Werke (z.B. "Der (kleine) Hobbit", "Der Herr der Ringe").
Des Weiteren werden Zusammenstellungen aus seinem Nachlass (z.B. das
"Silmarillion") sowie Verfilmungen und sonstige Bearbeitungen seines
Gesamtwerks thematisiert.
----
de.alt.flame    Fuer diejenigen die es nicht lassen koennen :-).
----
de.alt.folklore.computer        Anekdoten ueber Computer und ihre Benutzer.
[keine Charta im newgroup]
----
de.alt.folklore.ddr     Niemand hat die Absicht, eine Newsgroup zu errichten!

Charta:

Diese Gruppe ist zum Austausch von Erinnerungen an die gute
alte Zeit im östlichen Teil Deutschlands gedacht. On topic ist
alles, was mit der DDR zu tun hat, von Gegenständen und Riten des
Alltagslebens ueber die großen Errungenschaften des Ostens bis hin
zu "der Partei". Nicht erwünscht sind dagegen politische
Grundsatzdiskussionen, diese sind in den entsprechenden
Politik-Gruppen besser untergebracht.
----
de.alt.folklore.urban-legends   Die Spinne in der Yucca-Palme.

Charta:

Thema dieser Gruppe sollen sogenannte "urban legends" sein. Diese
Legenden stellen moderne Märchen dar, die sich hartnäckig im
öffentlichen Bewußtsein halten, aber nicht notwendigerweise mehr als
nur ein kleines Fünkchen Wahrheit enthalten.

Die Erleuchtung solcher Funken ist wünschenswertes Nebenprodukt, aber
nicht einziger Zweck dieser Newsgroup. Dennoch (oder gerade deswegen)
sind möglichst detaillierte Schilderungen solcher Legenden gerne
gesehen.
----
de.alt.folklore.usenet  Alte Kabalen & neue Anekdoten.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit der Geschichte und den
Geschichtchen des Usenet. Fragen von neu Hinzugekommenen zur Klärung
verbreiteter und immer wiederkehrender Anspielungen in Postings von
Regulars sind hier genauso willkommen wie Erinnerungspostings über die
"gute alte Zeit" oder Diskussionen über aktuelle Netzereignisse vor dem
Hintergrund früherer Vorkommnisse.
----
de.alt.games.half-life  Get Freeman!

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit dem Computerspiele "Half-Life" und
dessen Nachfolgern aus dem Hause Valve-Software. Abseits der allge-
meinen Themen (Spielablauf, Steuerungs- und Serverkonfiguration,
Tipps, etc.) sollen neue Maps, Mods, Werkzeuge (Skin- und Mapeditoren,
Demoschnitt- und Statsanalysesoftware, etc) oder sonstige Erweiter-
ungen vorgestellt und besprochen werden.
Ausdrücklich erwünscht sind Ankündigungen öffentlicher Server, die
Suche nach Team- und Deathmatch-Partnern oder die Verabredung von
Matches.
----
de.alt.games.konsolen   Zocken an Game Boy, Playstation & Co.

Charta:

Thema dieser Gruppe sind Videospielkonsolen (stationäre Systeme und
Handhelds). Besprochen werden können beispielsweise die Marktsituation
und in Entwicklung befindliche Hard- und Software, technische Details,
Importmöglichkeiten, die Fachpresse und die eigentlichen Spiele.
Anleitungen zum Kopieren von Software sind unerwünscht. Für An- und
Verkaufsangebote existieren spezielle Gruppen.
----
de.alt.games.linux      Zocken mit dem Pinguin.

Charta:

Die Gruppe beschäftigt sich mit Spielen, die unter Linux
laufen. Hier werden Hardwarefragen (Sound, Grafik, Input-
devices), Konfigurationsfragen zum Betriebssystem und zu
Emulatoren wie WineX, Transgaming und SCUMM besprochen,
solange diese Fragen einen direkten Bezug zum Spielen
unter Linux haben.

On-Topic sind auch Ankündigungen von aktuellen Projekten
und Portierungen sowie Fragen zu Multiplayer-Gameservern,
die unter Linux betrieben werden.
----
de.alt.games.quake      Das Spiel Quake von id Software.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit dem Computerspielen "Quake", "Quake
2", "Quake 3 Arena" und deren Nachfolgern aus dem Hause id-Software.
Abseits der allgemeinen Themen (Spielablauf, Tipps, Steuerungs- und
Serverkonfiguration, etc.) sollen neue Maps, Mods, Werkzeuge (Skin-
und Mapeditoren, Demoschnitt- und Statsanalysesoftware, etc) oder
sonstige Erweiterungen vorgestellt und besprochen werden.
Ausdrücklich erwünscht sind Ankündigungen öffentlicher Server, die
Suche nach Team- und Deathmatch-Partnern oder die Verabredung von
Matches.
----
de.alt.games.schach     Das Spiel der Koenige.

Charta:

Diese Gruppe bietet allen Schachinteressierten, vom Gelegenheits-
bis zum Profispieler, Raum für Diskussionen über alle Aspekte des
Schachspiels, einschließlich des Computerschachs sowie der Ver-
mittlung von Schachpartnern, der Organisation von Online- und
Emailturnieren und der Ausschreibung von Turnieren. Ausdrücklich
erwünscht sind Stellungsdiskussionen und alle Formen von Problem-
schach. Schachabarten wie Tandemschach, Janusschach etc. gehören
ebenfalls hierher.
----
de.alt.games.unreal     Das 3-D Spiel Unreal von Epic.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über das 3D-Spiel Unreal.
Neben allgemeinen Themen (Probleme, Tips, Tricks, Kritik, etc.)
können hier auch neue Levels, Werkzeuge (z.B. Editoren) und auf
der Unreal-Engine basierende Spiele vorgestellt und besprochen
werden. Ankündigungen über öffentliche Unreal-Server, sowie
Anfragen nach Team-/Deathmatch-Partnern sind willkommen.
----
de.alt.gruppenkasper    Endlosdiskussionen, Haarspaltereien etc.

Charta:

Die Newsgroup de.alt.gruppenkasper ist für Endlosdiskussionen von, mit
und über Leute, die den Gruppenbetrieb empfindlich stören,
eingerichtet worden. Grundsatzdiskussionen, Haarspaltereien, sinnlose
Threads von, mit und über diese Leute sollten hierher umgeleitet
werden.
----
de.alt.hoerfunk Hoerfunk: Radio, Programme, Sendungen etc.

Charta:

In dieser Newsgruppe geht es um alle Themen, die man sich zu
Hörfunk vorstellen kann. Erwünscht sind Diskussionen über
Radiosender, einzelner Radiosendungen (z.B. Hörspiele, Features
etc.), Kurzwellen-Empfang (kein Amateurfunk!).

Diskussionen über *Medienpolitik*, wie zum Beispiel über den Sinn
und Unsinn von Hörfunkprogrammen, über Frequenzvergabepolitik für
Hörfunksender und ähnliches sind unerwünscht; derartiges gehört
nach de.soc.medien.
----
de.alt.mud      Alles ueber Multi-User-Dungeons.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion zu allen Themen, die MUDs betreffen.
Die Abkuerzung MUD steht urspruenglich fuer "Multi User Dungeon".
Es handelt sich dabei um textbasierte Online-Umgebungen, die meist
Spiele als Mischung aus Textadventure, Rollenspiel und Chat sind. Oft
ist eine starke soziale Komponente vorhanden, die u.U. sogar den
Spielcharakter in den Hintergrund draengen kann (sog. soziale MUDS).
Manche MUDs dienen auch Forschungs- oder Lehrzwecken.

Erwuenscht sind insbesondere Diskussionen zu verschiedenen
MUD-Servertypen, MUDlibs (Basisbibliotheken von Muds),
MUD-Programmierung, Clients, Spielbezogenes / Spieltechnisches,
soziales Verhalten und Probleme damit in MUDs, Infos zur
Erreichbarkeit einzelner MUDs sowie MUD-Vorstellungen.

Die Verbreitung MUD-interner Informationen, deren oeffentliche
Preisgabe von den jeweiligen MUD-Betreibern nicht gewuenscht wird, ist
in dieser Gruppe fehl am Platz.
----
de.alt.music.hiphop     Kultur und Musik des Hip-Hop.

Charta:

Die Newsgruppe soll dem Austausch von Daten und Informationen
sowie zur Diskussion über Hip-Hop-Gruppen, Sprayer und
Breakdancer dienen.
----
de.alt.music.jazz       Vom Blues zur freien Musik.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion um Jazz, Blues und
Artverwandtes. Hier ist der Ort, Broetzmann das Saxophon zu
stopfen, die Schandtaten Eichers anzuprangern, Naura zu
attackieren, Schlippenbach und Schweizer die Haende zu
vergolden. Das heisst nicht, dass die Thematik auf Deutschland
und Europa eingeschraenkt waere; natuerlich bedarf auch Zorns
Guerilla-Taktik und die Marsalis-Attitude einer erschoepfenden
Diskussion. Im Gegensatz zum internationalen Pendant
rec.music.bluenote sollte jedoch das europaeische Geschehen
staerker betont werden. Konzert- und Plattenkritiken,
Tournee-Hinweise und Radiotips sind willkommen.
----
de.alt.music.metal      Hard Rock, Metal aller Art und Verwandtes.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Hard Rock und Metal jeglicher
Stilrichtung. Auch das zum Spielen derartiger Musik nötige Equipment
soll Gegenstand des Meinungsaustausches sein.
CD-Kritiken sowie Tour- und Konzertberichte sind darüberhinaus gerne
gesehen.
----
de.alt.naturheilkunde   Diskussion naturheilkundlicher Therapien.

Charta:

De.alt.naturheilkunde ist als Diskussionsforum naturheilkundlicher
Therapien gedacht, so dass Themen wie Homoeopathie, Bioresonanztherapie,
Akupunktur, Phytotherapie, Orgontherapie, Radionik, Spagyrik, Eigenharn-
und Eigenbluttherapie, Bachblueten, HOT, Neuraltherapie, Fussreflexzonen-
massage, Orthomolekulare Medizin, Kneipp-Verfahren, spezielle Diaeten,
Enzymtherapie, Elektrolyttherapie, Reiki, etc, etc. hier diskutiert werden
koennen.
----
de.alt.netdigest        Aktueller und klassischer Humor aus allen Netzen und IRC. <de-alt-netdigest@s.netic.de> (Moderated)

Charta:

Humor aus den Netzen und Irc aehnlich alt.humor.best-of-usenet, jedoch
fuer deutschsprachigen Humor.
----
de.alt.paranormal       Uebernatuerliches, Unerklaerbares, Raetselhaftes.

Charta:

In dieser Gruppe kann über Erfahrungen mit
paranormalen Ereignissen diskutiert werden. Stichworte sind
z.B. Telepathie, Telekinese, Hellsehen und ähnliche Themen.
----
de.alt.radio-scanner    Gedankenaustausch zwischen radio-scanner(Funkempfaenger)-Besitzern.

Charta:

es wird angestrebt den gedankenaustausch zwischen radio-scanner (funkempfänger) 
besitzern zu fördern.

der austausch von bekannten und unbekannten frequenzen des gesammten mit 
radio-scannern zu empfangenden frequenzspektrums, und aller betriebsarten wie 
fm, wfm, am, lsb, usb, packet-radio etc., soll ermöglicht werden

gleichfalls soll ein erfahrungsaustausch über soft- und hardware wie 
funkempfänger, antennen, empfangsverstärker, scrambler & descrambler etc. 
erfolgen.

die einhaltung der geltenden fernmeldebestimmungen wird von jedermann erwartet. 
dies bedeutet z.b. keine postings mit beschreibung der inhalte von 
versehentlich ;-) mitgehörten funkgesprächen von behörden, industrie oder 
drahtlose telefonie-gespräche.

politischen stellungnahmen die nicht in direktem zusammenhang mit 
radio-scannern (funkempfängern) stehen sollen unterbleiben.

selbstverständlich sind anonyme postings zulässig.
----
de.alt.rec.ascii-art    Punkt, Punkt, Komma, Strich ...

Charta:

Die Gruppe dient der Veröffentlichung und Verbesserung von ASCII-
Bildern, d.h. besonders angeordnete Textzeichen, bei denen die
Anordnung der Zeichen den Eindruck eines Bildes entstehen laesst,
sowie die Besprechung von Programmen und Methoden zur Erstellung von
ASCII-Bildern.
Dt. Zeichen sind nicht zu empfehlen, sie verhindern unter Umständen,
dass diese Bilder von internationalen Teilnehmern "bewundert" werden
koennen.
Soweit möglich und sinnvoll sollten Subject-Tags verwendet werden.
----
de.alt.rec.digitalfotografie Digitalkameras und Zubehoer.

Charta:

Hier geht es um digitale Kameras, das Fotografieren mit diesen und
Zubehör jeglicher Art. Methoden der Speicherung, Weiterverarbeitung
und der Präsentation können ebenfalls hier diskutiert werden, genauso
wie Software, Treiber und Hardware zur Verbindung der Kamera mit dem
Computer. Es geht hingegen nicht um die Bedienung von allgemeiner
Software (elektronische Bildverarbeitungssoftware,
Präsentationsprogramme) oder um generelle computerbezogene Themen.
----
de.alt.rec.fantasy      Magische Welten und ihre Schoepfer.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe ist Fantasy in allen ihren Ausprägungen, ob
Bücher, Filme, Kunst oder Fernsehserien, sofern es keine speziellere
Gruppe zum jeweiligen Thema gibt.
----
de.alt.rec.getraenke    Prost!

Charta:

Ins Faß dieser Gruppe ist Trinkbares einzufüllen. Erlaubt ist dabei
von Alkoholfreiem wie Limonade, Tee, Fruchtsaft und Milch über nur
gering verbleite Flüssignahrung wie Bier, Wein und Champagner bis hin
zu Brennstoffreichem wie Whisky, Rum oder Cognac alles, was den Durst
stillt und/oder den Gaumen befriedigt.

Ebenso können hier auch Mixgetränke wie Longdrinks, Bowlen und Shakes
angerührt und - besser noch - getrunken werden. Vor lauter Trinkerei
sollte aber nicht die Diskussion über all die leckeren Flüssigkeiten,
ihre Zubereitung, ihre geschmacklichen Eigenarten und ihre Geschichte
vergessen werden. Der persönliche Geschmack der Mitdiskutanden sollte
hierbei respektiert werden, da jeder Gaumen bekanntlich andere
Vorlieben hat.

Zur besseren Filterbarkeit wird um Etikettierung wie [Cola], [Pils],
[Likoer] oder [Cocktail] gebeten.
----
de.alt.rec.google-earth Zeig mir die Welt.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Programme wie Google Earth, die das
Betrachten der Erde aus der Vogelperspektive ermöglichen.

Hier wird auf Sehens- und Merkwürdigkeiten auf dem Planeten aufmerksam
gemacht und diskutiert, wie man mittels der bereitgestellten Interfaces
Modifikationen und virtuelle Touren erstellt.  
----
de.alt.rec.wissen       Quizspiele und Trivia.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe ist das sogenannte Allgemeinwissen, wie es
z.B. in Quizspielen abgefragt wird. Diskutiert werden können z.B. die
Fragen und Antworten von Quizsendungen aus Fernsehen und Hörfunk sowie
von einschlägigen Gesellschaftsspielen. Auch selbsterfundene Quizfragen
sind in der Gruppe willkommen, sofern sie neu und originell sind.

Vertiefende Diskussionen zu den Antworten auf einzelne Fragen können
hier gern geführt werden, solange dies ungefähr auf der Wissensebene
eines normalen Konversationslexikons geschieht. Falls die Diskussionen
fachlich sehr speziell werden, sollte man sie lieber in passendere
Gruppen umleiten.

Rätsel, die über das reine Abfragen von Wissen hinausgehen, sind hier
nicht erwünscht und sollten stattdessen in den dafür vorgesehenen
Gruppen gestellt werden.
----
de.alt.recovery.scientist       Wissen macht nichts.

Charta:

Wissenschaftler sind ein geplagtes Völkchen. Diese Gruppe soll
insbesondere dazu dienen, das Alltagsleben der Wissenschaftler näher
zu beleuchten und zu erheitern. Dies kann durch die Schilderungen
alltäglicher (seltsamer oder komischer) Situationen mit (potenziellen)
Kunden oder "Kollegen" geschehen. OnTopic ist, was der Aufmunterung
stressgeplagter Wissenschaftler dient. Selbstverständlich sind auch
Nichtpromovierte herzlich willkommen, sofern sie bereit sind, sich an
diese Spielregeln zu halten. Ausdrücklich nicht erwünscht sind dagegen
Artikel, die nicht geeignet sind, das seelische Wohlbefinden der
Bewohner dieser Gruppe zu stärken.
----
de.alt.recovery.webauthor       Will markup for food.

Charta:

Webautoren sind ein geplagtes Völkchen. Diese Gruppe soll insbesondere
dazu dienen, das Alltagsleben der Autoren näher zu beleuchten und zu
erheitern. Dies kann durch die Schilderungen alltäglicher (seltsamer
oder komischer) Situationen mit (potenziellen) Kunden oder "Kollegen"
geschehen. OnTopic ist, was der Aufmunterung stressgeplagter Autoren
dient. Selbstverständlich sind auch Pixelschubser herzlich willkommen,
sofern sie bereit sind, sich an diese Spielregeln zu halten. Ausdrücklich
nicht erwünscht sind dagegen Artikel, die nicht geeignet sind, das
seelische Wohlbefinden der Bewohner dieser Gruppe zu stärken.
----
de.alt.soc.aufmerksamkeitsdefizit       ADS, ADHS und Verwandtes.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit dem Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom
mit und ohne Hyperaktivität (ADS/ADHS) sowie mit anderen Störungen, die
mit diesem Syndrom in Zusammenhang stehen. Erwünscht ist der Dialog
zwischen Betroffenen und Außenstehenden unter anderem zur öffentlichen
Wahrnehmung, zum Alltag und zu den daraus resultierenden Problemen sowie
zu Behandlungsmöglichkeiten.
----
de.alt.soc.knigge       Hoeflichkeit und gutes Benehmen im wirklichen Leben.

Charta:

Hier können Themen zu korrekten Umgangsformen in allen Bereichen
des täglichen und nicht alltäglichen menschlichen Zusammenlebens
diskutiert werden. Fragen z.B. zu angemessener Kleidung oder
protokollarisch korrektem Verhalten sind ebenso erwünscht wie
Diskussionen über landesspezifische Benimmregeln.

Nicht erwünscht sind Beiträge, mit denen über ein angebliches
Fehlverhalten in Computernetzen diskutiert werden soll. Hierfür
existieren passendere Gruppen.
----
de.alt.soc.lesbischwul  Schwule, Bisexuelle, Lesben und ihr Leben.

Charta:

LesBiSchwul ist ein mittlerweile immer stärker verbreitetes Kunstwort
aus den Wörtern "Lesbisch", "Bi" und "Schwul".
In de.alt.soc.lesbischwul geht es um Homo- und Bisexualität, vor allem
im sozialen, zwischenmenschlichen und politischen Umfeld.

Die Bewertung bestimmter sexueller Neigungen als "normal", "unnormal"
oder gar "pervers" ist nicht Thema dieser Gruppe.
----
de.alt.soc.punk Kultur, Musik und Leben der Punks.

Charta:

Diese Gruppe soll der Kommunikation deutschsprachiger Punks dienen,
also der Diskussion über Politik, Philosophie, Musik und überhaupt
allem, was Punks interessiert.  Zu Punk gehören auch die direkten
Nachfolger wie Straight Edge, Hardcore, Crust, Oi und was sich da
sonst noch so alles tummelt.  Viel Wert wird auf Diskussion und
persönliche Erlebnisberichte gelegt.
 
Postings durch Majorlabel und Institutionen der etablierten
Kulturindustrie sind hier unerwünscht, sofern sie Ankündigungen in
eigener Sache betreffen.
----
de.alt.soc.transgendered        Transvestismus, Transsexualitaet, TG, u.ae.

Charta:

Das Thema dieser Newsgruppe ist alles, was sich um eine von
dem körperlichen Geschlecht abweichende Geschlechteridentität,
Geschlechterrolle und Geschlechterstatus dreht.

Ausdrücklich Thema der Newsgroup sind unter anderem:
- Probleme mit der gesellschaftlichen Akzeptanz
- Psychologische Probleme
- Allgemeiner Austausch im Themenbereich der Gruppe
- Wissenschaftliche Diskussionen über die genannten Phänomene
- Unterstützung (Information, Tips, Diskussion) für Partner und
  Familie von Betroffenen

NICHT Thema dieser Newsgroup sind:
- Personals (Bekanntschaftsanzeigen u.ä.)
----
de.alt.soc.verschwoerung        Mitlesen verboten!

Charta:

das.Vau ist das deutschsprachige Verschwörungsforum, das *SIE* nicht
verhindern konnten. Hier ist Raum für das eschatologisch Böse, alte
und neue Gerüchte, Thesen und Theorien, die im scharfen Kontrast zum
Mainstream stehen. Das Forum ermöglicht die fortgesetzte, vertiefte
und möglichst sachbezogene Debatte so genannter Verschwörungstheorien
und dient zudem der Diskussion ihrer politischen und historischen
Zusammenhänge.

Warum und wie werden die Massen irregeführt? Welche eigentlichen Ziele
sollen verschleiert werden? Wer profitiert von dieser Irreführung?
Beiträge, die zur endgültigen Aufklärung dieser Fragen beitragen sind
unwahrscheinlich, aber erwünscht.
----
de.alt.sport.mountain-bike      Mit dem MTB ueber Stock und Stein.

Charta:

Ziel ist der Austausch von Informationen zu Themen rund ums Mountain-Biken
wie Technik, Fahrtechnik, Reviere, Tourentipps, Training (auch mit dem
Rennrad) und Veranstaltungen.
----
de.alt.sysadmin.recovery        Alles, was Systembetreuer aufmuntert.

Charta:

Systemadministratoren sind ein geplagtes Völkchen, denn
sie stehen ständig unter dem konfliktträchtigen Zwang, Rechner
sowohl wegen, als auch trotz deren Nutzern am Laufen zu halten.
Diese Gruppe soll dazu dienen, das Alltagsleben der Admins etwas
zu erheitern. Dies kann durch Schilderung bizarrer Situationen
mit Hard- und Software geschehen, durch kreatives LARTing, durch
Erzählen lustiger Geschichten, durch Posten erheiternder Logs und
Skripte (sofern sie nicht allzu lang sind), und generell durch
alles, was der Aufmunterung und Erholung streßgeplagter Admins
dient. Selbstverständlich sind hier auch Nicht-Admins willkommen,
sofern sie sich an diese Spielregeln halten. Ausdrücklich _nicht_
erwünscht - und damit off-topic - sind dagegen Artikel, die nicht
dazu angetan sind, das seelische Wohlbefinden der Bewohner dieser
Gruppe zu stärken.
----
de.alt.talk.kasper      Heimstatt der Usenet Kasper aller Art.

Charta:

Kaspereien, Humor, Unbefangenheit, Kasper-Gedichte und Gesänge, unsinnig
Sinnvolles, spontane Wortspiele. Hier wird auf humorvolle Weise
diskutiert, gedichtet, gesungen und der Alltag vergessen.
----
de.alt.talk.unmut Daran reibe ich mich mit Genuss.

Charta:

Diese Gruppe gibt Gelegenheit, das, was im Leben und der Welt
stoert, aufs Korn zu nehmen bzw. pointiert zu verhackstuecken.
Das Blatt vor dem Mund ist ebenso wenig erwuenscht wie mangelnde
Ausdrucksfaehigkeit. Den Beteiligten wird im uebertragenen Sinn
geraten, sowohl mehr Feuer in die Verse als auch mehr Verse ins
Feuer zu legen.

Erfahrung im Umgang mit Usenet bedeutet einen Vorzug. Artikel
oder Schreiber, die nicht zu dem Niveau der Gruppe beitragen,
sind ein Aergernis, sollten aber ignoriert werden, solange sie
nicht selbst einen Aufhaenger im Sinne dieser Gruppe abgeben.
----
de.alt.technik.gps      Navigation - Trabanten zeigen uns den Weg.

Charta:

Thema der Gruppe sind alle Aspekte satellitengestützter oder
terrestrischer Navigationssysteme. Hierzu gehören sowohl
Diskussionen über Hard- und Software als auch über die Verbindung
und das Zusammenspiel mit externen Geräten wie PC oder PDA.

Ebenso diskutiert werden können einzelne Anwendungsbereiche,
soweit hierfür keine passenderen Gruppen existieren.
----
de.alt.technik.misc     Wie funktioniert denn das?

Charta:

In dieser Gruppe wird über die grundsätzliche Funktion und Anwendung
von technischen Geräten und Anlagen diskutiert. Sie soll kein Ersatz
für die de.sci.*-Hierarchie sein, sondern dem interessierten Laien den
Einsatz von Technik in allgemeinverständlicher Form erklären.
Vom Spargelschäler bis zur Kraftwerksturbine kann hier über alles
diskutiert werden, was die Frage "Wie funktioniert denn das?" aufwirft.
----
de.alt.technik.waffen   Funktionsweise, Herstellung, (Nicht-)Anwendung.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Aufbau, Funktionsweise und
Herstellung von Waffen- und Waffensystemen. Ebenso On-Topic sind
hier Diskussionen über Einsatz und Einsatzmöglichkeiten dieser
Waffen.
----
de.alt.test     Tests im de.alt-Teilnetz. Achtung Reflektoren!
----
de.alt.tv.mash  Ueber die amerikanische Fernseh-Serie: M*A*S*H.
[keine Charta im newgroup]
----
de.alt.ufo      Unidentifizierte fliegende Objekte und ihre Freunde.
[keine Charta im newgroup]
----
de.alt.umfragen Umfragen im Netz und Diskussionen darueber.

Charta:

Die Gruppe dient der Verbreitung von Umfragen im Netz, dabei sollten
Umfragen prinzipiell als CrossPosting in thematischere Gruppen und nach
de.alt.umfragen erfolgen.

Diskussionen zum Sinn und Unsinn von Umfragen generell und am Beispiel
sollten in de.alt.umfragen ablaufen.
----
de.alt.windsurfen       Segel an Bretter genagelt.

Charta:

Ziel ist der Austausch von Informationen zum Thema Windsurfen. Themen
waeren z.B. Fahrtechnik, Material, Testberichte, Events, Spots.
----
de.answers      Fundgruppe fuer regelmaessige deutschspr. USENET-Artikel. <news-answers@mit.edu> (Moderated)

Charta:

Die Newsgruppe de.answers ist eine Fundgrube für regelmäßige
Informationsartikel (neudeutsch auch "Frequently Asked Questions"
Postings oder "FAQs" genannt) aus anderen deutschsprachigen
Newsgruppen.
 
Die Gruppe dient nicht dem Sammeln von Einsteiger-Informationen,
hierfür gibt es de.newusers und news.announce.newusers. Die Regeln
für news.answers gelten auch für de.answers.
----
de.comm.abuse               Missbraeuchliche Nutzung von Fax, Telefon, SMS etc.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um den Mißbrauch der Kommunikationstechno-
logien.

On topic ist insbesondere unerwünscht erhaltene Werbung per Fax, SMS,
Telefon, ferner auch per Briefpost. Die Gruppe soll dazu dienen,
Schutzmöglichkeiten aufzuzeigen, beim Ermitteln der Verursacher zu
helfen und Tipps für Gegenmaßnahmen zu geben.

Off topic sind Diskussionen über die missbräuchliche Nutzung von
speziellen Kommunikationstechnologien, soweit hierfür bereits
speziellere Gruppen existieren. Dies trifft insbesondere auf
Diskussionen über den Mißbrauch von E-Mail, Internet und Usenet zu.
----
de.comm.anbieter.festnetz.misc      Sonstiges zu Tk-Anbietern im Festnetz (z.B. Service).

Charta:

Gegenstand der Gruppe ist die Diskussion über sonstige Themen
im Bereich der Festnetz-Kommunikationsanbieter. Mögliche Aspekte
sind beispielsweise angebotener Service und die Qualität der
Dienstleistungen.
----
de.comm.anbieter.festnetz.tarife    Tarife von Tk-Anbietern im Festnetz.

Charta:

Gegenstand der Gruppe ist die Diskussion über Tarife und
Preismodelle von Telekommunikations-Anbietern im Festnetz.
----
de.comm.anbieter.misc       Service und Tarife sonstiger/gemischter Angebote.

Charta:

Hier sollen alle Themen besprochen werden, die zum Bereich der
Kommunikations-Anbieter gehören und nicht von einer anderen
Gruppe der Hierarchie abgedeckt werden, z.B. die Rolle der
Regulierungsbehörde oder Marktanalysen. Diese Gruppe kann auch
für übergreifende Themen (z.B. Fixed-Mobile-Integration) genutzt
werden, um ein Crossposting zwischen verschiedenen Gruppen zu vermeiden.
----
de.comm.anbieter.mobil      Service und Tarife von Tk-Anbietern im Mobilfunk.

Charta:

Gegenstand der Gruppe ist die Diskussion über Tarife und Service von
Telekommunikations-Anbietern im Mobilfunk sowie die Qualität der von
ihnen erbrachten Dienstleistungen. Von Interesse sind beispielsweise
Tarifänderungen, Netzabdeckung, die Übersichtlichtkeit und Korrektheit
der Abrechnung, Kompetenz der Hotlines oder Kundenfreundlichkeit der
Verträge.
----
de.comm.chatsystems     Chat-Systeme, IRC: Technik, Benutzung und Suchtbekaempfung.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Aspekte von Chat-Systemen. Dazu
gehören technische Probleme bei der Online Kommunikation,
Softwareempfehlungen und Probleme. Daneben soll es auch ein
Diskussionsforum für die Benutzer der Chat-Systeme sein, um Aktionen
zu organisieren.
----
de.comm.funk.amateur    Technik und Betriebstechnik des Amateurfunks.

Charta:

In dieser Newsgroup geht es um die technischen und betriebstechnischen
Belange des Hobbys Amateurfunk. Dazu zählen Diskussionen über
Schaltungstechnik, Eigenbau, Fertiggeräte, Antennen, aber auch
Betriebsarten, Ausbreitungsbedingungen und Amateurfunksoftware. Alles,
was den direkten Funkbetrieb und dessen technische Voraussetzungen
angeht, wird hier diskutiert. Hier finden sich neben Ankündigungen zu
Sonderstationen auch DX-Bulletins und Informationen zu
Ausbreitungsbedingungen.
----
de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.

Charta:

Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD/SRD-Funk sowie PMR
und FreeNet.
----
de.comm.funk.misc       Sonstige Funkthemen.

Charta:

Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe gibt.
----
de.comm.funk.vereine    Funkvereine und ihre Aktivitaeten.

Charta:

In dieser Newsgroup wird über Funkvereine, ihre Aktivitäten und ihr
Vereinsleben diskutiert. Ankündigungen von Aktivitäten und
Veranstaltungen, Rundsprüche, Vereinspositionen zu Maßnahmen der
jeweiligen Regulierungsbehörde und internationaler Behörden oder auch
Mitgliederinformationen sind hier willkommen. Die Gruppe ist offen für
Aktivitäten sämtlicher Vereine, Organisationen und Gruppierungen, die
sich hauptsächlich mit der Thematik drahtloser Kommunikation
beschäftigen. Dazu zählen unter anderem Amateurfunk, BOS-Funk, CB-Funk
und drahtlose Bürgernetze.
----
de.comm.geraete.analog.misc Sonstiges zum Plain Old Telephone System.

Charta:

Diese Gruppe befasst sich mit allen nicht durch andere Gruppen in
dieser Hierarchie abgedeckten Themen, wie z.B. Geräte für das
Plain Old Telephone System (POTS) oder deren Verkabelung.
----
de.comm.geraete.analog.modem        Datenfernuebertragung im analogen Netz.

Charta:

In dieser Gruppe sollen Probleme bei der Konfiguration und dem
Einsatz von DFÜ-Geräten im analogen Netz (z.B. Modems) erörtert,
Tipps gegeben, Erfahrungen ausgetauscht und Funktionsweisen erklärt
werden. Schwierigkeiten mit bestimmten Kommunikationsprogrammen
oder Protokollen höherer Schichten sollten in den entsprechenden
System- oder Protokollgruppen besprochen werden.
----
de.comm.geraete.isdn.computer       ISDN-Karten/-Adapter fuer Computer.

Charta:

Diskussion und Information über computerspezifische ISDN-Hard- und
Software zur Datenfernübertragung, z.B. ISDN-Karten und die damit
eingesetzten Programme.
----
de.comm.geraete.isdn.misc   Alles sonstige zu ISDN-Geraeten.

Charta:

Diskussion und Information über alles Sonstige rund um ISDN, was
nicht bereits von den anderen Gruppen dieser Hierarchie abgedeckt ist.
----
de.comm.geraete.isdn.tk-anlage      Tk-Anlagen und a/b-Adapter im ISDN.

Charta:

Diskussion und Information über Telekommunikationsanlagen (TK-Anlagen)
und verwandte Endgeräte wie a/b-Adapter.
----
de.comm.geraete.misc        Sonstige Kommunikations-Geraete.

Charta:

Hier geht es um Bedienung und Funktionen von Kommunikations-
Endgeräten sowie deren Zubehör, soweit diese noch nicht in
anderen Gruppen behandelt werden.
----
de.comm.geraete.mobil.misc  Sonstige mobile Endgeraete und Zubehoer.

Charta:

Hier geht es um Bedienung und Funktionen von Geräten zur mobilen
Kommunikation sowie deren Zubehör, soweit diese noch nicht in
anderen Gruppen behandelt werden. Desweiteren dient die Gruppe
zum Vergleich und zur Verbreitung von Neuigkeiten über die
einzelnen Produktgruppen, auch zum Kaufentscheid, oder um sich
richtig zu ärgern, weil man nicht gewartet hat, bis es etwas
viel Besseres gibt, oder das Traumteil zum halben Preis zu
haben ist.

Verkaufsanzeigen selbst sind nicht erwünscht und
an die entsprechende Markt-Gruppe zu richten.
----
de.comm.geraete.mobil.nokia Besonderheiten der Nokia-Geraete.

Charta:

Hier geht es um Besonderheiten bei der Bedienung von Geräten
und Zubehör der Nokia-Produktlinie. Insbesondere geht es auch
um spezielle Bediencodes, Verfahren zum Upload von Klingeltönen,
Installation und Bedienung der Cellular Data Suite etc.
sowie Vibraakkus und Nokia-spezifische Freisprechanlagen.

Verkaufsanzeigen selbst sind nicht erwünscht und
an die entsprechende Markt-Gruppe zu richten.
----
de.comm.geraete.mobil.pager Pagingsysteme wie Skyper, Scall, Telmi usw.

Charta:

In der Gruppe sollen alle Aspekte zu Pagingsysteme wie Skyper, Scall,
Quix, Telmi, Cityruf, Ermes usw. besprochen werden. Dazu gehören
z.B. Technik der Geräte/Netze, verfügbare Geräte, Erfahrungen,
Netzausbau, Dienste/Services usw.
----
de.comm.geraete.mobil.siemens       Besonderheiten der Siemens-Geraete.

Charta:

Die Gruppe setzt sich mit Geräten der Firma Siemens und deren
Zubehör auseinander. Insbesondere geht es auch um spezielle
Bediencodes, Funktionsweise von Klingeltönen, Logos und anderen
Tid-Bits, Installation und Bedienung von Software für PC oder Laptop,
sowie Zubehör, wie etwa Akkus, Taschen, Antennen und
Siemens-spezifische Freisprechanlagen.

Verkaufsanzeigen selbst sind nicht erwünscht und
an die entsprechende Markt-Gruppe zu richten.
----
de.comm.infosystems.misc        Sonstige Informationssysteme (Hyper-G, gopher, WAIS).

Charta:

Hier können alle Informationssysteme diskutiert werden, die nicht
WWW-basiert sind. Dazu gehören z.B. gopher, WAIS, Hyper-G.
----
de.comm.infosystems.suchmaschinen       Finden und gefunden werden.

Charta:

Diskussion über Suchmaschinen und Verzeichnisse (synonym:
Kataloge, Indizes). Themen sind insbesondere:

+ Erfolgreiche Suchstrategien auf Anwenderseite.
+ Die Qualität der Datenbestände, Suchergebnisse und
  Ranking-Algorithmen.
+ Suchmaschinengerechte Optimierung von Webseiten und ihre
  Anmeldung durch Webautoren.
+ Allgemein die Technik von Suchmaschinen, sofern nicht speziell
  von Programmier- oder Datenbankgruppen behandelt.
----
de.comm.infosystems.www.authoring.misc  Webseiten, (X)HTML, CSS und mehr.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über das Verfassen von Webseiten,
insbesondere mittels (X)HTML, CSS und verwandter Techniken in Theorie
und Praxis. Auch Zugänglichkeit und Benutzbarkeit sind Thema der
Gruppe. Soweit für eine Frage eine thematisch speziellere Gruppe
existiert, soll die Frage in dieser gestellt werden.
----
de.comm.infosystems.www.pages.misc      Web-Seiten.

Charta:

Diese Gruppe dient der kritischen Bewertung von und Diskussion über
Webseiten. Die Diskussion kann dabei z.B. inhaltliche, gestalterische
oder technische Aspekte umfassen. Außerdem können hier Fragen der Art
"Wo finde ich eine Web-Seite zu ...?" gestellt werden.
----
de.comm.internet.commerce       Unternehmensaktivitaeten im Internet.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion um die kommerzielle Nutzung des
Internet wie Marketing und Werbung, Inhalte von
Unternehmendarstellungen im WWW, E-Commerce (Online-Shops), richtige
Kommunikation per E-Mail (Schriftverkehr, Kundensupport) und Pflege
von Geschäftsbeziehungen im Internet-Bereich.  Fragen zu Techniken
und technischen Umsetzungen von Websites und den Systemen des
Internet sollen in den dafür vorgesehenen Gruppen stattfinden.
----
de.comm.internet.infrastruktur  Router, Topologie und Administrativa.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Austausch über die Infrastruktur von
IP-basierenden Netzen. Schwerpunkt bilden dabei Router und andere
aktive Netzkomponenten, aber keine Hosts. Außerdem kommen Themen wie
Topologie, Routing-Protokolle, Übergänge zwischen Providern/Carriern,
Politik der IP-Adressvergabe und MAN/WAN-Leitungen zur Sprache.
Ausdrücklich nicht erwünscht ist die Diskussion über Netzkomponenten
für den Einsatz in small office/home-Umgebungen wie zum Beispiel nicht
vom Netzbetreiber administrierte DSL-Router, andere Endkundenszenarien
oder Routersoftware, die nur zur Internetanbindung kleinerer Netze
verwendet wird. Für diese Themen gibt es in de.* andere, besser
geeignete Gruppen.
----
de.comm.internet.misc   Sonstige Themen zum Internet ausser Infosystems.

Charta:

Sonstiges zum Internet (Literatur, Politik, Darstellung in den Medien
u.v.a.m.)
----
de.comm.internet.telefonie      Voice over IP (VoIP).

Charta:

In dieser Gruppe geht es um die Technik der Internettelefonie
(Voice over IP, kurz VoIP). On-topic sind Diskussionen zu den verwendeten
Protokollen (SIP, H.323 etc.), zu VoIP-Software und zu Hardware, die
Telefonie über Internet ermöglicht oder traditionelle Telefonie mit der
Internettelefonie zusammenführt.
----
de.comm.misc    Kommunikation: Hardware, Protokolle und Probleme.
----
de.comm.protocols.misc  Sonstige Protokolle (IPX, DECnet, Appletalk etc).

Charta:

Protokolle wie Novells IPX, DECnet, Appletalk, OSI-Protokolle (außer
X.400). Fragen zu den Netzwerkprotokollen von Windows für Workgroups/
Windows95, sofern nicht in speziellen Gruppen abgehandelt.
----
de.comm.protocols.tcp-ip        TCP/IP-Themen.

Charta:

Fragen zur Entwicklung von TCP/IP, Umstellung auf IPv6, Domainnamen
und Domainnameservice.
----
de.comm.provider.mail   Zugangsunabhaengige E-Mail-Dienste.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über E-Mail-Dienste, die unabhängig
von der Art des Internet-Zugangs angeboten werden. Dies umfasst sowohl
kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste.
 
Technische, kommerzielle und administrative Themen sind hier ebenso
erwünscht wie die verschiedenen Methoden des Zugriffs auf diese
Dienste (wie z.B. Webinterfaces, Mailweiterleitung, IMAP und/oder
SMTP/POP).  Für Installation, Konfiguration und Betrieb von
Mailserver- und/oder Mailreader-Software existieren eigene Gruppen;
derartige Themen bitte nicht hier diskutieren.
 
Um nur an einzelnen Anbietern interessierten Netzteilnehmern das
Filtern zu ermöglichen, sollte in das Subject der Artikel der
Anbietername in eckigen Klammern gesetzt werden ("Subject: [gmx] Bitte
zuerst per POP3 anmelden? Was mache ich falsch?").
----
de.comm.provider.metronet       Das ist metronet, das geht hier net.

Charta:

Die Gruppe dient der Information und Diskussion über den
Internet- Provider "Metronet Kommunikationsdienste GmbH,
Köln", insbesondere über den Stand der Technik, die
Kundenbetreuung und die Versprechungen dieses Providers.

Interessierte ohne metronet-Zugang erhalten Auskunft von
den Benutzern.

Außerdem bietet die Gruppe Gelegenheit, die im Usenet
aktiven Metronet- Kunden kennenzulernen.

Schließlich dient die Gruppe als Treffpunkt für alle,
die sich entschlossen haben, diesem Discount-Provider
den Rücken zu kehren und nun keinen Zugang mehr zu den
internen metronet-Gruppen erhalten.

Fragen von Neulingen bei metronet gehören in die
internen metronet- Gruppen, werden aber auch hier
toleriert.
----
de.comm.provider.misc   Provider und Online-Dienste ohne eigene Gruppe.

Charta:

Die Gruppe dient der Information und Diskussion über
Internet-Provider, Online-Dienste, und UUCP-Anbieter
soweit sie nicht eine eigene Gruppe in
de.comm.provider.ALL besitzen, insbesondere über den
Stand der Technik und die Kundenbetreuung.
 
Außerdem bietet die Gruppe Gelegenheit, die im Usenet
aktiven Kunden kennenzulernen.
 
Interessierte erhalten Auskunft von den Benutzern und
Betreibern; ungefragte Werbung ist dagegen nicht
erwünscht.
 
Fragen "Wie bekomme ich Zugang in ...?" sowie Provider-
und Zugangslisten gehören nach de.comm.provider.suche.
----
de.comm.provider.server Housing, Mietserver, Vserver, Rackspace.

Charta:

Die Gruppe dient der Information und Diskussion über Server, die im
Rechenzentrum eines Providers betrieben werden und breitbandig mit dem
Internet verbunden sind. Gängige Begriffe für solche Produkte sind
"Rootserver", "vServer", "Managed Server", "Server im Housing",
"Serverhousing", "Rackspace". Dabei sind sowohl im Eigentum des Kunden
stehende Server, vom Provider gemietete dedizierte Server als auch
virtualisiert betriebene Server Gegenstand der Diskussion.

Zu den Themen gehören sowohl die technische Ausstattung
(Rescue-System, Backup, Konsolenzugang, Resetmöglichkeiten, vom
Provider gestellte Betriebssystemimages und Softwarepakete,
Hardwareausstattung, Internetanbindung etc) als auch die
kaufmännisch-serviceorientierte Seite (Preise, Vertragsbedingungen,
Qualität der Dienstleistungen etc) von Produkten und Anbietern. Auch
technische Probleme, die aus der besonderen Umgebung der betriebenen
Server entstehen, können genauso wie ihre Lösungen in dieser Gruppe
diskutiert werden.

Diskussionen über allgemeine Betriebssystem- und Softwarethemen,
Webhosting ohne dedizierten Server, Internetzugang außerhalb der
Provider-Rechenzentren etc sind nicht erwünscht und sind in die
entsprechende Spezialgruppe zu posten.
----
de.comm.provider.status     "Das Internet ist kaputt!" "Bei mir tut's aber!".

Charta:

In dieser Gruppe werden aktuelle Zustandsmeldungen über die
verschiedenen Dienste der Internet-Provider ausgetauscht. Die Gruppe
deckt sowohl Meldungen über Probleme bei der Einwahl als auch bei
Diensten wie Mail und News sowie Routingstörungen und -engpässe ab.
Für grundlegende Diskussionen über Provider und Dienste an sich sind
andere Gruppen zu benutzen. Der Name des besprochenen Providers soll
deutlich im Subject, z.B. als Tag in der Form "[$PROVIDERNAME]",
erwähnt werden, um es anderen Benutzern zu erleichtern, die jeweiligen
sie betreffenden Threads zu finden. Stellungnahmen von Support-
Mitarbeitern der angesprochenen Provider sind ausdrücklich erwünscht.
----
de.comm.provider.suche  Internetzugangs- und Providersuche.

Charta:

Diese Gruppe soll die häufigen Fragen "Wie bekomme ich
Zugang in ...?" und entsprechende Antworten dazu
aufnehmen. Ein Vorbild ist die internationale Gruppe
alt.internet.access.wanted. Für providerinterne
Diskussionen, Zugangsprobleme und Nutzeraustausch ist
entweder eine passende Gruppe in de.comm.provider.*, die
Gruppe de.comm.provider.misc oder die internen Gruppen
eines Providers, (soweit vorhanden) vorgesehen.
de.comm.provider.suche ist nicht für Werbung von
Providern gedacht, allerdings können Provider natürlich
auf Anfragen antworten. In diese Gruppe passen auch die
Provider- und Zugangslisten.
----
de.comm.provider.tarife Kosten und Qualitaet von Internetzugaengen.

Charta:

In dieser Gruppe wird über die Kosten von Internetzugängen diskutiert.
Dazu gehören nicht nur Zugänge per Telefonleitung, sondern auch
mittels anderer Medien, wie z.B. Zugänge über das Fernsehkabel.

Auch die Qualität von Anbietern spielt in den Diskussionen eine Rolle.

Soweit es Sinn macht, sollte der Anbietername als Subjecttag in den
Betreff aufgenommen werden. Informationen über neue Anbieter und
Preisstrukturen sollten zusätzlich das Tag [Info] tragen, damit das
Filtern erleichtert wird.
----
de.comm.provider.t-online       Online-Dienst T-Online.

Charta:

Die Gruppe dient der Information und Diskussion über den
Internet-Provider / Online-Dienst T-Online, insbesondere
über den Stand der Technik, die Kundenbetreuung und die
Zugangskonfiguration.
 
Interessierte ohne T-Online-Zugang können Auskunft von
den Benutzern erhalten.
 
Außerdem bietet die Gruppe Gelegenheit, die im Usenet
aktiven T-Online-Kunden kennenzulernen.
 
Schließlich dient die Gruppe als Treffpunkt für alle,
die sich entschlossen haben, diesem Online-Dienst den
Rücken zu kehren und nun keinen Zugang mehr zu den
internen T-Online-Gruppen erhalten.
 
Fragen zu Problemen mit gängiger Internetsoftware
gehören in die jeweiligen Gruppen, werden aber in
Grenzen toleriert.
----
de.comm.provider.usenet Zugangsunabhaengige News-Dienste.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über Usenet-Dienste. Dies umfasst 
sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste.

Technische, kommerzielle und administrative Themen gehören ebenso 
hierher wie die verschiedenen Methoden des Zugriffs auf diese Dienste 
(wie z.B. Webinterfaces, NNTP und/oder UUCP). Nicht erwünscht sind 
hingegen Diskussionen über Installation, Konfiguration und Betrieb von 
Newsservern und Newsclients sowie die Transportprotokolle an sich.

Anbieterspezifische Themen sollten mit einem entsprechenden Tag 
("Subject: [news.provider.example] Warum keine Binaries?") versehen 
werden, um das Auffinden oder Filtern nach bestimmten Anbietern zu 
erleichtern.
----
de.comm.provider.webspace       Speicherplatz und Umleitung im WWW.

Charta:

In dieser Gruppe werden Leistungsumfang, Leistungsqualitaet und
Geschaeftsgebaren von Anbietern von Webspace / Web-Umleitungsdiensten
diskutiert.

Weiterhin sind solche Themen erwuenscht, welche in engerer Verbindung
zu der Thematik Webspace stehen, wie z.B. Domain-Registrierung,
"Mitnahme" des Domain-Namens bei Providerwechsel, Suche nach Webspace bzw.
Web-Umleitung und rechtlicher Status der Webspace-Nutzenden.

Diese Themenbereiche betreffen sowohl kostenpflichtige als auch
kostenlose Dienstleistungen und Produkte.

Anfragen, die zur reinen Angebotsermittlung dienen, sollten mit dem Tag
"[S] " gekennzeichnet werden.
----
de.comm.software.40tude-dialog  News und Mails mit 40tude Dialog.

Charta:

Diese Newsgruppe befasst sich mit dem Windows-Programm Dialog von
40tude. Hier sollen Erfahrungen über die Anwendung, Installation und
Konfiguration dieses News- und E-Mailprogramms ausgetauscht werden.
----
de.comm.software.browser.internet-explorer      Das WWW nach Microsoft-Art.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit allen Aspekten des Microsoft Internet
Explorers in allen Versionen sowie anderer auf der MSHTML-Engine
aufbauende Browser. Thema sind unter anderem Konfiguration, Anwendung,
Sicherheitslücken und bekannte Programm-Fehler und deren Umgehung sofern
dafür keine speziellere Gruppe existiert.
----
de.comm.software.browser.misc   WWW-Clients.

Charta:

Benutzung und Konfiguration von WWW-Clients (Browsers).
----
de.comm.software.crosspoint     UUCP- und Pointpaket CrossPoint fuer MS-DOS.

Charta:

Die Gruppe soll dem Support von Usern des Shareware-Programms
CrossPoint dienen. Dazu zählen Fragen, Informationen und Diskussionen
rund um das Programm mit Schwerpunkt UUCP/RFC. Unregistrierte
Benutzer erhalten den gleichen Support wie registrierte. Vor einer
Frage sollte immer zunächst das Handbuch konsultiert werden.
----
de.comm.software.forte-agent    News und Mail mit Forte (Free) Agent.

Charta:

Diese Newsgruppe befaßt sich mit den Windows-Programmen Agent und
Free Agent der Firma Forté. Hier sollen Erfahrungen über die Anwendung,
Installation und Konfiguration dieses News- und E-Mailprogramms
ausgetauscht werden. Themen sind ferner Tips und Tricks sowie
jene Utilities, die dieses Programm sinnvoll unterstützen.
----
de.comm.software.gnus       Der News- und Mailclient im Emacs.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion des kombinierten Mail- und Newsreaders
Gnus, unabhängig von Betriebssystem und Emacsvariante. Dies umfasst auch
den Austausch über Lisp Programmierung, sofern sie der Erweiterung von
Gnus dient. Allgemeine Diskussionen zu Lisp und Emacs sollten in
passenderen Gruppen geführt werden.
----
de.comm.software.janaserver     Jana Server, der Proxy-, HTTP- und Mailserver.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um die Installation, Einrichtung und den
Betrieb des Jana Servers, dem Proxy-, HTTP-, FTP-, News-, DNS-
und Mailserver.

Grundlegende Fragen zu Netzwerken und Proxyservern, die nichts mit dem
Jana Server zu tun haben, sind nicht erwünscht.
----
de.comm.software.mailreader.misc        Mailreader und Hilfsprogramme.

Charta:

Anwendung, Installation, Konfiguration und Technik von Mail-
readern. Themen sind ferner Tips und Tricks sowie jene Utilities,
die diese Programme sinnvoll unterstützen (MIME-Dekoder, Kill-
Files u.ä.).
----
de.comm.software.mailreader.pegasus     Pegasus Mail (PMail/WinPMail).

Charta:

Diese Newsgruppe befaßt sich mit dem E-Mail-Programm Pegasus
Mail (PMail/WinPMail) von David Harris für DOS, Windows und Mac.
Erwünscht sind Probleme/Hilfestellungen, mögliche Einsatzmög-
lichkeiten von Pegasus Mail sowie Diskussionen über Zusatzpro-
grammme (Plugins). Unerwünscht sind Fragen zu anderen Mailreadern
sowie Serversystemen (Mercury).
----
de.comm.software.mailreader.the-bat     Mailen mit der Fledermaus.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit der Installation, Konfiguration und Anwendung
des Windows-Mailprogramms "The Bat!" der Firma Ritlabs.
----
de.comm.software.mailserver     Mailtransport und -zustellung.

Charta:

Diese Gruppe wendet sich an die Leute, die für das Weiterleiten
von Mail zuständig sind. Wenn Mail von Dir oder an Dich nicht
ankommt oder Du Mail bekommst, die für jemand anderen gedacht
war, ist _zuerst_ Dein Systemadministrator und _danach_ diese
Gruppe die richtige Adresse.
----
de.comm.software.misc   Datenuebertragungssoftware ohne eigene Gruppe.

Charta:

Anwendung, Installation, Konfiguration und Technik von Programmen, die
der Datenübertragung (insbesondere im Internet) auf Anwenderebene
dienen und keine speziellere Gruppe haben. Themen sind ferner Tips und
Tricks sowie jene Utilities, die diese Programme sinnvoll
unterstützen.
----
de.comm.software.mozilla.browser        Browser mit der Netscape-Gecko-Engine.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über das Mozilla- und das Netscape-
Browser-Modul in sämtlichen Versionen (auch Netscape 4 und früher)
sowie über alle anderen Browser auf Basis der Netscape-Gecko-Engine
(z.B. K-Meleon, Galeon, Phoenix, Camino, Browser-Modul von Beonex
etc.).
----
de.comm.software.mozilla.mailnews       Mail und News auf Basis von Mozilla.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über den Mozilla- und den Netscape-
MailNews-Client in sämtlichen Versionen (auch Netscape 4 und früher)
sowie aller weiteren von Mozilla-MailNews abgeleiteten Clients (z.B.
AOL Communicator, Minotaur, MailNews-Modul von Beonex etc.).
----
de.comm.software.mozilla.misc   Sonstige Mozilla/Netscape-Themen.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion der verschiedenen Bestandteile der
Mozilla- oder der Netscape-Client-Software in sämtlichen Versionen
(auch Netscape 4 und früher) sowie aller weiteren von Mozilla
abgeleiteten Clients, soweit keine speziellere Gruppe existiert.
----
de.comm.software.mozilla.nightly-builds Tagesaktuelle, ungetestete Versionen.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Informationsaustausch zu den Neuerungen und
Problemen der jüngsten Mozilla-Builds sowie der aktuellen
Entwicklerversionen der verschiedenen Mozilla-Derivate (z.B. Phoenix,
K-Meleon, Galeon, Camino etc.). Alle Komponenten des Paketes werden
hier behandelt.
----
de.comm.software.newsreader     Newsreader und Hilfsprogramme.

Charta:

Anwendung, Installation, Konfiguration und Technik von News-
readern. Themen sind ferner Tips und Tricks sowie jene Utilities,
die diese Programme sinnvoll unterstützen (MIME-Dekoder u.ä.).
----
de.comm.software.newsserver     Konfiguration, Installation, Administration.

Charta:

Technisches über die Newssoftware, die Implementation der
entsprechenden RFCs, die zugrundeliegenden RFCs selbst, über
sinnvolle und sinnlose Headerlines, Konfigurationen und Sys-
Files. Hier sollte über Newsserversoftware (z.B. CNews, INN),
bzw. unterstützende Software (z. B. nntpd oder hilfreiche
Skripte und Patches) diskutiert werden.
----
de.comm.software.outlook-express        Mail und News nach Microsoft-Art.

Charta:

Thema dieser Gruppe ist der kombinierte Mail- und Newsclient Outlook
Express in allen Versionen sowie dessen Konfiguration und Anwendung.

Ein besonderes Augenmerk soll auf bekannte technische Probleme vor
allem im Zusammenhang mit den Möglichkeiten zu deren Behebung gelegt
werden. Ebenfalls thematisiert werden zukünftige und vergangene
Entwicklungen dieses Clients sowie die Perspektiven seiner Nutzung
auch im Verbund mit unterstützender Software, sofern für diese keine
speziellere Gruppe existiert.

Diskussionen zu MS Outlook und MS Internet Explorer sind in den
geeigneteren Gruppen zu führen.
----
de.comm.software.webserver      Webserver-Konfiguration und -Administration.

Charta:

Konfiguration und Administration von Webserver-Software. Diese Gruppe
dient *nicht* zur Ankündigung und Diskussion von Webseiten oder
Dienste-Angeboten im WWW.
----
de.comm.technik.dsl Netzwerkverbindung und -zugang per DSL.

Charta:

In dieser Gruppe wird über den Zugang zum Internet und die Kopplung von
Netzen per DSL (digital subscriber line) gesprochen.
Insbesondere geht es um Geräte,Treiber und Einrichtungsprozeduren.
Auch die technischen Aspekte der Angebote der einzelnen Anbieter sind Thema.
----
de.comm.technik.isdn        ISDN-Grundlagen (NT, Verkabelung, Protokoll).

Charta:

Diskussion und Information über die technischen Grundlagen von ISDN,
wie z.B. NTBAs, Verkabelung, Protokoll, usw.
----
de.comm.technik.misc        Sonstige Kommunikations-Grundlagen und -Technik.

Charta:

Diskussion und Information über die technischen Grundlagen von
Kommunikationsnetzen, soweit diese noch nicht in anderen Gruppen
behandelt werden.

Diskussionen zu Endgeräten gehören nicht in diese Gruppe.
----
de.comm.technik.mobil       Technik der Mobilkommunikations-Netze.

Charta:

In diese Gruppe geht es um die Technik der Mobilfunknetze, wie z.B.
Kanalaufteilungen, Quellencodierverfahren, Kanalcodierung,
Zellencharakteristika, Fehleranfälligkeiten, Protokolle.

Diskussionen zu Endgeräten wie z.B. Mobiltelefonen sind hier nicht
erwünscht.
----
de.comm.uucp    UUCP: Protokolle, Programme und Probleme.

Charta:

Diskussionen ueber UUCP und seine Anwendungen. UUCP ist ein 
Transportprotokoll, welches zum Uebertragen von Dateien und zur 
Fernausfuehrung von Kommandos zwischen Computersystemen dient, welche - 
direkt oder indirekt - mindestens zeitweise ueber Leitungen oder durch 
den regelmaessigen Austausch von Datentraegern verbunden sind.
----
de.comp.advocacy   Mein(e) Computer/Software ist besser als deine(r).

Charta:

Diskussionen über das jeweils beste Betriebssystem sowie über die
dazugehörige(n) bzw. nicht dazugehörige(n) BenutzerInnen, Hardware
und Software (und vice versa).
----
de.comp.audio   Verarbeitung von Audiodaten am Computer.

Charta:

Diese Gruppe dient Diskussionen über Software, Hardware und
Entwicklungen für die Verarbeitung von Audio (Musik, Sprache,
Geräusche) auf Computern. Themen sind insbesondere
Audio-Bearbeitungssoftware, Komprimierungs- und
Reduktionsverfahren, Soundkarten, Analog- und Digital-
Verbindungen. Für inhaltliche Themen um das Komponieren,
Erzeugen und Beschaffen von Musik, Sprache oder Geräuschen
sind geeignetere Gruppen zu wählen.
----
de.comp.cad   Computer Aided Design und Verwandtes inkl. Programmierung.

Charta:

In diese Gruppe gehören z.B. Anwendungen der Bereiche CAD, ECAD
(Electronic CAD), GIS (Geographical Information Systems) usw. sowie
darauf basierende Anwendungen wie Architektur-, Vermessungs- und
ähnliche Applikationen.
 
Die Gruppe soll dazu dienen, dem Anwender oder Programmierer ein
Forum zum Erfahrungsaustausch und zur Hilfestellung bei Problemen zur
Verfügung zu stellen, insbesondere auch zu den Programmiersprachen
der Systeme.  Dazu gehören Datenbankanbindungen genauso wie z.B. an
CAD-Systeme gekoppelte Vermessungssoftware.
 
Hier soll NICHT geklärt werden, ob Autocad oder MicroStation das
bessere System ist.
----
de.comp.datenbanken.misc    Datenbanken aller Art.

Charta:

Diese Newsgruppe dient der Diskussion über jede Art von
Computerdatenbanken.
----
de.comp.datenbanken.ms-access    Die Software MS Access.

Charta:

Diese Newsgruppe dient der Diskussion über die Software Access von
Microsoft.
----
de.comp.datenbanken.mysql   Relationale Datenbanken mit MySQL.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion aller das Relationale
Datenbank-Management-System MySQL betreffenden Fragen. Dabei kann auch
seine Nutzung zusammen mit anderen Programmen und Systemen diskutiert
werden, sofern diese nicht von anderen Newsgruppen abgedeckt wird.
----
de.comp.editoren    Text- und Hexeditoren.

Charta:

Gegenstand der Diskussion in dieser Gruppe ist die Konfiguration und
Verwendung von Text- und Hexeditoren aller Art. Ausdrücklich _nicht_
Gegenstand der Diskussion sind Textverarbeitungssysteme.

Um nur an einzelnen Editoren interessierten Netzteilnehmern das Filtern
zu ermöglichen, sollte die Betreffszeile mit dem Namen des Editors (in
eckigen Klammern) beginnen.
----
de.comp.gnu     Software der Free Software Foundation (GNU's Not Unix).

Charta:

Diskussion über die Software aus dem "GNU's Not Unix"-Projekt; z. B.
gcc, g++, flex, bison usw.
----
de.comp.hardware.cpu+mainboard.amd      AMD-CPUs und passende Mainboards.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die AMD-Prozessoren und
dazugehörige Mainboards betreffen, insbesondere deren Installation und
Betrieb sowie Kompatibilitätsfragen, ferner hardware-nahe Software
unterhalb des Betriebssystems (Bios, Firmware, etc.).
----
de.comp.hardware.cpu+mainboard.intel    Intel-CPUs und passende Mainboards.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Intel-Prozessoren und
dazugehörige Mainboards betreffen, insbesondere deren Installation und
Betrieb sowie Kompatibilitätsfragen, ferner hardware-nahe Software
unterhalb des Betriebssystems (Bios, Firmware, etc.).
----
de.comp.hardware.cpu+mainboard.misc     Prozessoren und Mainboards.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Prozessoren und
dazugehörige Mainboards betreffen, insbesondere den jeweiligen
Prozessoren bzw. Mainboards, Installation und Betrieb von Hardware,
sowie Kompatibilitätsfragen, ferner hardware-nahe Software unterhalb des
Betriebssystems (Bios, Firmware, etc.).
----
de.comp.hardware.cpu+mainboard.uebertakten      CPU-Grillen.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die das Übertakten von
Prozessoren und die daraus resultierenden Vor- und Nachteile betreffen.
Hier geht es um Tipps und Tricks, die bei Problemen beim Uebertakten
helfen können.
----
de.comp.hardware.drucker        Drucker und Plotter.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Drucker und Plotter
betreffen. Hier geht es um Themen wie Installation und Betrieb von
Druckern, aber auch um Dinge wie Papier- oder Tintenwahl.
----
de.comp.hardware.graphik        Grafikkarten und Co.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Grafikhardware
betreffen, insbesondere Grafikkarten, TV-Karten und Grafiktabletts,
Installation und Betrieb von Hardware, Kompatibilitätsfragen, sowie
hardware-naher Software unterhalb des Betriebssystems (Bios, Firmware,
etc.), soweit keine geeignetere Gruppe existiert.
----
de.comp.hardware.kuehlung+laermdaemmung Waerme und Laerm bei Computern.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die die Kühlung von
Computern betreffen. Hier geht es z. B. um CPU-, Grafikkarten-,
Gehäuse- und Festplattenkühlung, Software, die per hlt-Befehl oder
ähnlichen Verfahren den Stromverbrauch der CPU senkt ("Software-
Kühlung"), aber auch um die Geräuschdämmung moderner Computer.
----
de.comp.hardware.laufwerke.brenner      CD-Brenner und DVD-Brenner.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die das Brennen von
CDs oder DVDs betreffen, insbesondere Eigenschaften, Vorzuege und
Nachteile einzelner DVD- und/oder CD-Brenner, Installation und
Betrieb dieser Hardware bzw. (beiliegender) Brennersoftware,
Kompatibilitätsfragen, sowie Fragen zu den Eigenschaften einzelner
CD-Rohlinge.
----
de.comp.hardware.laufwerke.cd+dvd       Glaenzende Scheiben am Computer.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die CD-ROM und DVD-ROM
Medien betreffen, insbesondere die technische Grundlagen
(Aufzeichnungsverfahren, Formate, Fehlerkorrektur usw.),
Eigenschaften, Vorzüge und Nachteile einzelner CD-ROM- und
DVD-ROM-Laufwerke, Installation und Betrieb von Hardware, sowie
Kompatibilitätsfragen, ferner hardware-nahe Software unterhalb des
Betriebssystems (Bios, Firmware, etc.).
----
de.comp.hardware.laufwerke.festplatten  Festplattenlaufwerke.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Festplatten betreffen.
Sie befaßt sich insbesondere auch mit Controllern,
Festplattenprotokollen, Installation und Betrieb von Hardware,
Kompatibilitätsfragen, sowie hardware-naher Software unterhalb des
Betriebssystems (Bios, Firmware, etc.), soweit keine geeignetere Gruppe
existiert.
----
de.comp.hardware.laufwerke.misc Sonstige Laufwerke.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Laufwerke einschließlich
hardware-naher Software unterhalb des Betriebssystems (Bios, Firmware,
etc.) betreffen, und die keine passende Gruppe unter
de.comp.hardware.laufwerke.* haben.

Zur besseren Übersichtlichkeit sollten Tags wie [ZIP] oder [Streamer]
verwendet werden.
----
de.comp.hardware.misc   Sonstige Computer-Hardware.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Computer-Hardware
einschließlich hardware-naher Software unterhalb des Betriebssystems
(Bios, Firmware, etc.) betreffen und die keine eigene Gruppe unter
de.comp.hardware.* haben.

Nicht hierher gehören Fragen zu Treibern und/oder anderer der Hardware
beiliegender Software.
----
de.comp.hardware.monitore       Computer-Displays aller Art.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Computer-Monitore und
andere Anzeigegeräte wie etwa LC-Displays betreffen, z.B. Tips und
Tricks zur Bedienung einzelner Geräte oder Fragen nach Kaufempfehlungen.
----
de.comp.hardware.netzwerke.misc Verkabeln, Vernetzen, Verschalten.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Netzwerkhardware
betreffen, wie z.B. Netzwerkkarten, Hubs, Kabel etc.

Thema sind zudem Installation, Verlegetechniken und Betrieb von
Hardware, Kompatibilitätsfragen sowie hardware-nahe Software unterhalb
des Betriebssystems (Bios, Firmware etc.), soweit keine geeignetere
Gruppe existiert.
----
de.comp.hardware.netzwerke.wireless     WLAN, Bluetooth und Funknetze.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Arten von drahtlosen Netzwerken
und der dazugehörigen Hardware (Netzwerkkarten, Access Points,
Antennen etc.), sofern deren Einsatzbereich der Datenübertragung dient.

Thema sind zudem Installation und Betrieb von Hardware,
Kompatibilitätsfragen sowie hardware-nahe Software unterhalb des
Betriebssystems (Bios, Firmware, Hardware-Verschlüsselung etc.), soweit
keine geeignetere Gruppe existiert.
----
de.comp.hardware.scanner        Vom Blatt auf den Monitor.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Themen, die Hand-, Einzugs-,
Flachbett und/oder Trommel-Scanner betreffen, insbesondere
Installation, Betrieb und Wartung. Kein Thema ist die dem Scanner
beiliegende (Bearbeitungs-) Software.
----
de.comp.lang.assembler  Programmierung in Assembler.

Charta:

Thema der Gruppe ist die Programmierung von Prozessoren in Assembler.
Das umfasst die effiziente Umsetzung von Algorithmen sowie die
Integration von Assembler in Hochsprachen. Die direkte Programmierung
der Hardware (z.B. Timer, Soundkarten) in Assembler ist auch Thema dieser
Gruppe.
----
de.comp.lang.c  Die Programmiersprache C (ISO, ANSI, K&R).

Charta:

In dieser Gruppe werden Themen diskutiert, die unmittelbar die
Programmiersprache C betreffen. Die Diskussion sollte sich dabei auf
die Varianten ISO 9899 ("ISO C") und ANSI C3.159 ("ANSI C") bzw. deren
Vorgänger (z.B. K&R-C, "Kernighan and Ritchie") beschränken. Für
plattformspezifische Fragen sind andere, geeignete Gruppen zu verwenden.
 
Plattformspezifisch sind beispielsweise (aber nicht ausschließlich)
Fragen nach der Ansteuerung bestimmter Hardware (Drucker, Bildschirm,
Tastatur, Maus), der Verwendung von Betriebssystemschnittstellen
(POSIX, Win32) oder Fragen zur Installation des C-Compilers und der
Entwicklungsumgebung.
----
de.comp.lang.delphi.datenbanken lokale und Server-DBs, ODBC und BDE.

Charta:

Diese Gruppe soll dazu dienen, Delphi-Programmierern ein Forum zur
Diskussion ueber alle Datenbank-relevanten Themen zu bieten. Dazu
gehoeren lokale Datenbanken (DBase, Paradox), Anbindung an Client/
Server-Datenbanken (Oracle, DB/2, Interbase...), Access, sowie
verschiedene Techniken zur Kommunikation mit den Datenbanken, Probleme
mit den Datenbankunterschieden oder -einschränkungen durch lokales SQL
und/oder differierende SQL-Dialekte. Ebenfalls On-Topic sind Fragen und
Diskussionen bzgl. der BDE, ODBC oder auch spezifische
Datenbankkomponenten.
----
de.comp.lang.delphi.misc        Borlands Delphi, Anwendung + Programmierung.

Charta:

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer und Programmierer von
Borland Delphi. Es können alle Dinge besprochen werden, die Delphi
betreffen, seien es nun Probleme mit der Bedienung oder Schwierigkeiten
bei der Programmierung oder andere Dinge, die Delphi direkt oder
indirekt betreffen, sofern die spezielleren Gruppen thematisch nicht
passen.
----
de.comp.lang.delphi.non-tech    Allgemeinere Diskussionen.

Charta:

Diese Gruppe soll als Auffangbecken für Diskussionen dienen, welche den
rein technischen Bereich verlassen haben. Dazu zählen einerseits
allgemeinere Meta-Diskussionen wie die Zukunft von Delphi/Inprise, aber
auch Threads, welche eher mit den Newsgruppenteilnehmern zusammenhängen
als mit dem reinen Thema "Delphi". Hauptzweck ist die Entlastung der
"inhaltlichen" Delphi-Gruppen.
----
de.comp.lang.forth      Forth, Anwendungen in Forth, Forth-Hardware.

Charta:

de.comp.lang.forth beschäftigt sich mit der Programmiersprache FORTH.
Hier werden Tips & Tricks ausgetauscht, und Erfahrungen
weitergegeben, aber auch für die ein oder andere Grundsatzdiskussion
ist Platz. Des weiteren werden Themen wie Echtzeitanwendungen,
Einplatinencomputer, Steuer- und Regelaufgaben angeschnitten.
----
de.comp.lang.funktional Funktionales Programmieren.

Charta:

Thema dieser Gruppe sind alle Aspekte funktionalen Programmierens.

Zu den funktionalen Programmiertechniken zählen unter anderem
seiteneffektfreie Funktionen, Funktionen höherer Ordnung, Closures und
Funktionen als first-class-values. Einige Sprachen unterstützen dieses
Programmierparadigma besonders gut, z.B. Haskell, Clean, Erlang, Scheme,
OCaml und Lisp.

Erwünscht sind in dieser Newsgruppe insbesondere Diskussionen zur Praxis
des funktionalen Programmierens, aber auch zu den theoretischen
Grundlagen, zu funktionalen Konzepten und Idiomen, sowie Ideen und
Techniken, wie man funktionale Sprachen implementiert. Auch
Ankündigungen von neuen funktionalen Sprachen, Tutorials und
Veranstaltungen dazu sind willkommen.
----
de.comp.lang.iso-c++    ISO-konformes C++. <voyager@bud.prima.de> (Moderated)

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit ISO-14882-konformem C++. Themen sind
z.B. die Umsetzung von Algorithmen, Verwendung von C++-Features und
Umsetzung objektorientierter Methodik in diese Sprache. Plattformabhängige
Artikel sind unerwünscht. Unter 'plattformabhängig' wird Gültigkeit nur
für bestimmte Betriebssysteme, Compiler oder Entwicklungsumgebungen
verstanden. Plattformabhängige Artikel werden vom Moderator an die
entsprechende Gruppe verwiesen. Auch Artikel, die sich nicht mit der
Umsetzung in C++, sondern der generellen Entwicklung von Algorithmen
beschäftigen, sind nicht Thema der Gruppe. Auch hierfür gibt es
entsprechende andere Gruppen.
----
de.comp.lang.java       Die Programmiersprache Java.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Aspekte der Programmiersprache
Java, sowie der Beantwortung/Lösung von Fragen/Problemen betreffend
Java. Außerdem dient sie für Announcements von Terminen,
Veranstaltungen, etc. rund um Java.
----
de.comp.lang.javascript Programmiersprache JavaScript.

Charta:

de.comp.lang.javascript ist die Newsgruppe zur Behandlung von
sämtlichen Belangen, die die Programmiersprache JavaScript betreffen.
Dazu zählen Hilfestellung bei Problemen, Ankündigungen neuer
JavaScript-fähiger Programme usw.
----
de.comp.lang.misc       Alle Programmiersprachen ohne eigene Gruppe.

Charta:

Diese Gruppe dient Diskussionen über Computer-/Programmiersprachen,
für die es keine eigene Gruppe in dieser Hierarchie gibt. Themen rund
um überaus systemspezifische Sprachen sollten in den entsprechenden
(systemspezifischen) Gruppen behandelt werden.
----
de.comp.lang.pascal     Pascal, inkl. Turbo-.

Charta:

Die Newsgruppe dient zur Diskussion über Sprachen der Pascal-Familie
(Turbo/Borland Pascal, Free Pascal u.a.). Diskussionen über Borland
Delphi sind off-topic und sollten in den speziellen Delphi-Gruppen
geführt werden.
----
de.comp.lang.perl.cgi   CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Charta:

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation und
Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der Programmiersprache 
Perl realisiert sind. Komplette Listings sind im Gegensatz zu Pro-
grammauszügen (weniger als 75 Zeilen) unerwünscht. Ausdrücklich
sei betont, daß sich die Gruppe nicht nur an Unix-Administratoren
richtet, auch Benutzer anderer Systeme sind willkommen.
----
de.comp.lang.perl.misc  Perl (von Larry Wall).
[keine Charta im newgroup]
----
de.comp.lang.php.datenbanken        Verwendung von PHP mit Datenbanken.

Charta:

Hier geht es um alle Fragen, die bei der Verwendung von PHP mit den
verschiedensten Datenbanken wie MySQL, PostgreSQL, Oracle, MSSQL etc.
auftreten können. Fragen zur Datenbank selbst seien auf die jeweilige
Datenbank-Gruppe verwiesen.
----
de.comp.lang.php.installation       Installation und Konfiguration.

Charta:

Hier geht es um alle Fragen, die bei der Installation und Konfiguration
von PHP auftreten können. Hierzu gehören insbesondere Fragen zur
Kompilation und Integration für die von PHP unterstützten Webserver.
Hinzu kommen Fragen zur Installation von div. PHP-Erweiterungen, z.B.
für Datenbanken.
----
de.comp.lang.php.misc       Sonstige Fragen zu Anwendung und Programmierung.

Charta:

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer und Programmierer von
PHP, einer Programmiersprache mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von
Webanwendungen.

Es können alle Themen rund um PHP besprochen werden, die nicht durch
eine der anderen de.comp.lang.php.* Gruppen abgedeckt werden.
----
de.comp.lang.php.netzprotokolle     Programmierung von und mit Netzprotokollen.

Charta:

Hier geht es um alle Fragen, die bei der Programmierung mit sowie der
Umsetzung von Netzprotokollen wie HTTP, FTP, Mail&News etc. mit PHP
auftreten können.
----
de.comp.lang.python     Programmieren mit Python.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um die Programmiersprache Python und alles,
was damit unmittelbar zusammenhängt (Installation, alternative
Implementierungen, externe Module etc.).
----
de.comp.lang.ruby       Programmieren mit Ruby, Ruby on Rails usw.

Charta:

Hier finden Diskussionen rund um die Programmiersprache Ruby
von Yukihiro "Matz" Matsumoto statt. Themen sind sowohl die
Sprache selbst als auch die Installation, Konfiguration und
Anwendung von Werkzeugen, Programmbibliotheken und Frameworks
(inklusive Webframeworks wie Ruby on Rails).
----
de.comp.misc    Uebrige Computerthemen.

Charta:

Die Gruppe de.comp.misc dient als Auffangbecken für Themen aus dem
Computerbereich, die von keiner der spezielleren Gruppen unter
de.comp.* bzw. de.comm.* abgedeckt werden. Insbesondere sind dies
Themen, die nicht an spezifische Hard- oder Software gebunden sind.
----
de.comp.objekt  Objektorientierte Logik, Methodik und Techniken.

Charta:

Thema der Gruppe sind objektorientierte Logik, Methodik und
Technologie.  Dazu gehören Modellierungstechniken (z. B. OMT, OOD,
OOA, UML), Implementierungstechniken (z. B. Vererbung, Polymor-
phie), Softwareentwicklung (z. B. CASE), Distributed-Object-
Systeme (z. B. CORBA, COM/OLE, OpenDoc) und alle anderen verwandten
Themen. Explizit ausgeschlossen sind objektorientierte Programmier-
sprachen, da diese bereits de.comp.lang.ALL enthalten sind.

Aus Gründen der Übersicht wird empfohlen, das Subject von Artikeln
z.B. zu einer bestimmten Technik oder Objektarchitektur mit der
entsprechenden Abkürzung beginnen zu lassen.

Beispiel:
  OOA: Neuer Generator fuer Coad-Yourdon-Diagramme
----
de.comp.office-pakete.lotus-smartsuite  Die SmartSuite der Firma Lotus.

Charta:

Gegenstand der Gruppe sind die Office-Pakete der Firma Lotus und ihre
Bestandteile. Themen sind die Programme selber - ihre Bedienung, die
Konfiguration und Tipps und Tricks zur besseren Verwendung bzw.
Fehlerbehebung. Veröffentlichungen von selbst erstellten Vorlagen und
Makros sind ausdrücklich erwünscht, es sollte aber auf Binaries
verzichtet und nur die Bezugs-URL angegeben werden.

Um nur an einzelnen Bestandteilen der Pakete interessierten
Netzteilnehmern das Filtern zu ermöglichen, sollte die Betreffszeile
mit dem Namen des Bestandteils (in eckigen Klammern) beginnen.
----
de.comp.office-pakete.misc      Office-Pakete allgemein.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe sind die diversen Office-Pakete, sofern sie
nicht bereits in einer spezielleren Gruppe behandelt werden.
----
de.comp.office-pakete.ms-office Microsofts Office-Pakete.

Charta:

Gegenstand der Gruppe sind die Office-Pakete der Firma Microsoft und
ihre Bestandteile. Themen sind die Programme selber - ihre Bedienung,
die Konfiguration und Tipps und Tricks zur besseren Verwendung bzw.
Fehlerbehebung.

Einzelne eigenständige Programme, die zwar Teil von MS-Office sind,
aber für die bereits eigene Gruppen existieren, sollten dort
diskutiert werden.

Veröffentlichungen von selbst erstellten Vorlagen und Makros sind
ausdrücklich erwünscht, es sollte aber auf Binaries verzichtet und
nur die Bezugs-URL angegeben werden.

Um nur an einzelnen Bestandteilen der Pakete interessierten
Netzteilnehmern das Filtern zu ermöglichen, sollte die Betreffszeile
mit dem Namen des Bestandteils (in eckigen Klammern) beginnen.
----
de.comp.office-pakete.staroffice.misc   OpenOffice.org und StarOffice.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe sind alle StarOffice- und OpenOffice.org-
Themen, die in keine andere Gruppe der Hierarchie gehören.

Insbesondere geht es hier um die Arbeit mit all jenen Modulen, für
die es keine Spezialgruppe gibt.

Veröffentlichungen von selbst erstellten Vorlagen und Makros sind
ausdrücklich erwünscht, Attachments und Binaries sind jedoch wie in
allen Diskussionsgruppen unbedingt zu vermeiden. Stattdessen ist eine
Bezugs-URL für die Dateien anzugeben.
----
de.comp.office-pakete.staroffice.writer Textverarbeitung und Formeln.

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe ist die Arbeit mit den Modulen Writer und Math
aus den Office-Paketen StarOffice und OpenOffice.org.

Veröffentlichungen von selbst erstellten Vorlagen und Makros sind
ausdrücklich erwünscht, Attachments und Binaries sind jedoch wie in
allen Diskussionsgruppen unbedingt zu vermeiden. Stattdessen ist eine
Bezugs-URL für die Dateien anzugeben.
----
de.comp.os.be   Das Betriebssystem BeOS auf allen Plattformen.

Charta:

Diese Gruppe dient der Kommunikation zwischen BeOS- / BeBox-
Interessierten. BeOS ist ein modernes Betriebssystem, das auf
der PPC-Plattform entstanden ist und sich auf fast alle
Plattformen ausdehnt. Die Gruppe soll sowohl Entwicklern als
auch Benutzern und Neugierigen den Kontakt erleichtern. Alles
rund um BeOS ist hier richtig.
----
de.comp.os.misc Diverse Betriebssysteme (z.B. MVS, RTOS).
----
de.comp.os.msdos        MS-DOS und kompatible Betriebssysteme.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von MS-DOS und kompatiblen
Betriebssystemen, sowie Anwendungen, die MS-DOS benötigen, soweit
diese nicht von spezielleren Gruppen abgedeckt werden.
----
de.comp.os.ms-windows.anwendungssoftware        Start -> Programme.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration und Bedienung von Windows-Applikationen, sofern keine
passenderen Gruppen existieren.
----
de.comp.os.ms-windows.misc      Die Betriebssysteme der MS-Windows-Familie.

Charta:

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer eines der Betriebssysteme
der MS-Windows-Familie. Es können alle Dinge bzgl. der verschiedenen
Windows-Versionen besprochen werden, sofern die spezielleren Gruppen
thematisch nicht passen.
----
de.comp.os.ms-windows.netzwerke Desktop -> Netzwerkumgebung.

Charta:

Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte der
Vernetzung und Kommunikation der MS-Windows-Betriebsystemfamilie.
----
de.comp.os.ms-windows.programmer        Programmierung unter MS-Windows.

Charta:

Diese Newsgroup dient der Kommunikation über die Programmierung unter
allen Betriebssystemen der MS-Windows-Familie. Dies schließt
ausdrücklich Themen über die Windows-Programmierung mit einer
bestimmten Sprache wie C/C++ oder Pascal ein; ausgenommen sind jedoch
Fragen, die sich nur auf spezielle Windows-Entwicklungsumgebungen
beziehen, für die eigene Gruppen vorhanden sind.
----
de.comp.os.ms-windows.treiber   Systemsteuerung -> Hardware.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Einbindung von
Hardwarekomponenten in alle Versionen von Windows- Betriebssystemen
mittels Treibern.
----
de.comp.os.os2.apps     Diskussion ueber Programme fuer OS/2.

Charta:

de.comp.os.os2.apps dient als Forum für Diskussionen über die für
OS/2 zur Verfügung stehenden Programme. Ankündigungen neuer Software
sind willkommen, sofern diese eindeutig informativen, nicht werbenden
Charakters sind.
----
de.comp.os.os2.misc    Allgemeines zum Betriebssystem OS/2.

Charta:

de.comp.os.os2.misc dient als Diskussionsforum für Anwender des
Betriebssystems OS/2. Hier finden alle Diskussionen Platz, die keiner
spezialisierten Newsgroup zugeordnet werden können.
----
de.comp.os.os2.networking       Netzwerkbetrieb mit OS/2.
[falsche Charta im newgroup]
----
de.comp.os.os2.programmer       Programmieren fuer das Betriebssystem OS/2.

Charta:

de.comp.os.os2.programmer dient als Forum für OS/2-Programmierer. Das
von OS/2 als Scriptsprache verwendete REXX, die zur Verfügung
stehenden Compiler sowie praktische Tips und Tricks zum Programmieren
sind hier Thema.
----
de.comp.os.os2.setup    Installation des Betriebssystems OS/2.

Charta:

Thema von de.comp.os.os2.setup sind Hardwareprobleme,
Treiberbeschaffung, Installationstricks. Alle Themen zur lauffähigen
Einrichtung des Betriebssystems selbst gehören in diese Gruppe.
----
de.comp.os.unix.apps.gnome  Das GNU Network Object Model Environment.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
GNOME-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von GNOME ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.
----
de.comp.os.unix.apps.kde    Das K Desktop Environment.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
KDE-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von KDE ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.
----
de.comp.os.unix.apps.misc   Die Anwendungen von Unix.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration und Bedienung von Unix-Applikationen sowie der
Programmierung mittels applikationsspezifischer Makro- oder
Erweiterungssprachen. Allgemeine programmiertechnische Fragen
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.
----
de.comp.os.unix.bsd     Gottes eigenes Betriebssystem.

Charta:

Hier sollen Diskussionen über BSD-Betriebsysteme (u.a., aber
nicht limitiert auf {Net,Free,Open}BSD, BSD/OS) stattfinden.
Dies beinhaltet Fragen über das API, verfügbare und nötige
Soft- und Hardware. Nicht erwünscht sind
"Advocacy"-Diskussionen.
----
de.comp.os.unix.linux.hardware  Hardwarefragen zu Linux.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur
Kompatibilität und Einbindung gewisser Hardwarekomponenten in eine
Linux-Installation auf den verschiedenen Rechnerplattformen, für die
Linux verfügbar ist, wobei Hardwarefragen ohne speziellen Linux-Bezug
weiterhin unter de.comp.sys.* abgehandelt werden sollten.
 
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen der
de.comp.os.linux-Hierarchie.
----
de.comp.os.unix.linux.infos     Informationen zu Linux. <dcouli-mod@revier.com> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe werden regelmäßig Informationstexte veröffentlicht,
die von allgemeinem Interesse für den Linux-Anwender sind. Dazu
zählen besonders auch Hinweise auf spezielle Informationsquellen zu
seinem Betriebssystem und dessen Anwendungen und die effiziente
Nutzung der de.*-Hierarchie für Linux direkt oder indirekt
betreffende Probleme.
Diese Gruppe soll keine announce-Gruppe sein; aktuelle Ergänzungen
zu hier veröffentlichten Listen sind an deren Verwalter zu senden.
Die Diskussion wird in anderen geeigneten Unix-Gruppen geführt.
Followup-To: ist entsprechend zu setzen.
----
de.comp.os.unix.linux.isdn      ISDN4Linux: Geraete, Treiber, Anwendungen.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Austausch über die Verwendung von ISDN mit
dem GNU/Linux-System. Mögliche Themen sind beispielsweise die
Konfiguration der Kernel-Treiber und der zugehörigen Werkzeuge
und ISDN-spezifischer Software (z.B. Anrufbeantworter)
aber auch speziell auf ISDN angepaßte Versionen sonstiger Software
(z.B. PPP-Implementationen).

Für allgemeine Fragen, die nur eines der beiden Themengebiete ISDN
und Linux oder nicht ISDN-spezifische Netzwerkprobleme betreffen,
sind geeignetere Gruppen zu verwenden.
----
de.comp.os.unix.linux.misc      Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.

Charta:

Diese Gruppe dient der Erörterung von Themen, die von keiner
der anderen Gruppen abgedeckt werden, und zur Diskussion von nicht-
technischen Themen mit einer gewissen Relevanz für den Linux-Nutzer,
wie zum Beispiel der Entwicklungspolitik von Firma xyz gegenüber dem
Betriebssystem Linux oder Publikationen in verschiedenen Medien zu
Linux und deren Bewertung.
 
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen der
de.comp.os.linux-Hierarchie.
----
de.comp.os.unix.misc    Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Unix und seinen
verschiedenen Derivaten. Alle Themen, die dies betreffen,
können hier diskutiert werden, solange keine speziellere
Gruppe existiert.

Unerwünscht sind Diskussionen, welches Unix besser oder "das
beste" sei. Hierfür stehen geeignete Gruppen zur Verfügung.
----
de.comp.os.unix.networking.misc     Rund um Netzwerke und Kommunikation.

Charta:

Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte der
Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies schließt
Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und Handhabung von
Programmen, die in Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung finden
oder zur Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen der
de.comp.os.unix-Hierarchie.
----
de.comp.os.unix.networking.samba    Unix tanzt Samba - mit Windows & Co.

Charta:

Thema der Gruppe ist die Kommunikation von Unix- und anderen
Betriebsystemen über das SMB-Protokoll mit Hilfe des Samba-Pakets oder
anderer Software. Dazu gehören simple Datei- und Druckerzugriffe in
beiden Richtungen genauso wie die Konfiguration komplexer Datei- und
Printserverdienste in einer Domänenumgebung.  Nicht Gegenstand der
Gruppe sind allgemeine Fragen zur Konfiguration von Clients in einer
(NT-)Domäne.
----
de.comp.os.unix.programming     Programmierung unter Unix.

Charta:

In dieser Gruppe soll über die Programmierung in
Unix-Umgebungen diskutiert werden. Mögliche
Diskussionsthemen sind z.B. IO-Routinen, Sockets,
Multitasking oder Libraries.

Compiler- und sprachspezifische Probleme sollten in
geeigneten Gruppen diskutiert werden. Installationsprobleme
sind hier off-topic.
----
de.comp.os.unix.shell   Shell, Skripte und Tools.

Charta:

Gegenstand der Gruppe sind Shells und ihr praktischer Einsatz. Dies
schliesst auch die verwendeten Tools mit ein, nicht aber deren
eigenständige Anwendung.
----
de.comp.os.unix.x11     Alles zum X Window System unter Unix.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum
X Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies
schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System
ein. Fragen zu Applikationen, die das X Window System
benötigen, sind ebenfalls erwünscht.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.
----
de.comp.os.vms  OpenVMS und VAX/VMS (Betriebssystem von DEC), FreeVMS.

Charta:

Diskussionen und Beiträge zu allen Aspekten des Betriebssystems VMS,
als OpenVMS, FreeVMS oder VAX/VMS. Solche Aspekte sind z.B.
Besonderheiten auf verschiedenen Hardwareplattformen oder der Betrieb
von Applikationen.

Auch verwandte Themen können hier besprochen werden, wie z.B. Aspekte
der VAX- und Alpha-Hardware.
----
de.comp.security.firewall       Sicherheit trotz Netz.

Charta:

Thema der Gruppe ist die Trennung von Computernetzen durch
Paketfilter, Proxies und komplexere Firewall-Lösungen, aber
auch Host-basierte Filter können hier besprochen werden. Unter
anderem wird in dieser Gruppe die Konzeption derartiger Systeme,
deren technische Umsetzung sowie die Konfiguration konkreter
Implementationen diskutiert.

Fragen zu konkreter Software sollten im Betreff mit dem Namen oder
einem gängigen Kürzel für diese Software versehen werden; dieses
Kürzel ist in eckige Klammern zu setzen. Beispiel: "[netfilter] Wie
bestimmte RPC-Requests wegwerfen?"
----
de.comp.security.misc   Computer- und Datensicherheit.

Charta:

Die Themen der Gruppe erstrecken sich nicht nur auf die klassischen
technischen Bereiche der IT-Sicherheit (Vertraulichkeit,
Verfügbarkeit, Integrität und Zurechenbarkeit).

Sie reichen von technischen Fragen (z.B. Sicherheitslöchern
in Betriebssystemen, PGP etc.) bis zu den Risiken bei der
Mensch-Maschine-Interaktion.
----
de.comp.security.virus  Viren, Wuermer, Trojanische Pferde usw.

Charta:

Hier wird über Computerviren, Würmer, Trojanische Pferde und ähnliche
Malware (Schadprogramme) diskutiert. Hintergrundwissen über
Schadfunktionen und Verbreitungswege von Malware hat hier ebenso
Platz wie Strategien, Hilfsmittel und Hinweise zum Vermeiden und
Entfernen solcher Schädlinge.

Das Zitieren von Malware-Scripts ist mit Rücksicht auf andere Nutzer
auf die für die Diskussion relevanten Teile zu beschränken.
----
de.comp.software.graphik        Grafik, insbesondere auf Computern.

Charta:

Software zur Erstellung, Bearbeitung, Verwaltung und
Ausgabe von Grafiken, sowie Standards und Formate aus
dem Bereich der elektronischen Bildbearbeitung.

Auch spezielle Aspekte des grafischen Gewerbes, wie
Umgang mit Druckereien oder Materialien für den Druck,
sind als Themen willkommen.
----
de.comp.software.misc   Programme ohne eigene Gruppe.

Charta:

Diskussionen über Programme, für die es keine speziellere Gruppe
innerhalb de.ALL gibt. Insbesondere ist hier auch Platz für
grundsätzliche Software-Fragen. Auch sind Hinweise erwünscht, wenn ein
Thema in einer spezielleren Gruppe besser aufgehoben ist.
----
de.comp.software.shareware      Shareware, Freeware und Public Domain.

Charta:

In dieser Gruppe sollen einzelne Shareware-, Freeware- und Public
Domain-Programme aller Hard- und Softwareplattformen diskutiert werden.

Ebenfalls erwünscht sind Hilfestellungen, Informationen und der
Erfahrungsaustausch über Themen, welche die Planung, die Entwicklung und
die Vermarktung von Shareware betreffen.
----
de.comp.standards       Computerstandards und ihre Auswirkungen.

Charta:

Computerstandards und ihre Auswirkungen, z.B. in Codierungsfragen.

Hier geht es um Normen (engl.: standards) im weitesten Sinne. Dazu
gehören sowohl DIN/EN-Normen und ISO-Standards als auch RFCs. Auch
proprietäre Standards können als solche diskutiert werden.

Anwendungsbezogene Fragen gehören aber in passendere Gruppen.
----
de.comp.sys.amiga Allgemeine Themen des Rechners Amiga.

Charta:

Allgemeine Diskussionsthemen zum Amiga.
----
de.comp.sys.atari       Ataris, kompatible Systeme und Emulatoren.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allem, was irgendwie mit den Computern
und Videospielsystemen der Firma Atari zu tun hat, vom Atari 400/800
über den Atari ST bis zum Falcon030, vom 2600 über den Lynx bis zum
Jaguar, einschließlich kompatibler Systeme (Milan 040/060, Hades),
Atari Portfolio und anderer, die zu den hier genannten Systemen kom-
patibel sind. Auch Benutzer von Emulatoren sind herzlich willkommen.

Nicht hierher gehören Diskussionen über Unzulänglichkeiten und Prob-
leme der emulierenden Systeme, die nichts mit der Emulationssoftware
oder darin laufenden Programme zu tun haben. Es wird besonders um die
Einhaltung der Punkte 7 und 8 der Netiquette gebeten.
----
de.comp.sys.handhelds.misc      Tragbare Mini-Computer allgemein.

Charta:

Dies ist ein Forum für die Diskussion über alle Arten tragbarer
Mini-Computer im Westentaschenformat (sofern keine speziellere
Gruppe existiert). Themen sind die Geräte selbst - ihre Bedienung,
ihre Technik -, aber auch Zubehör, Peripherie, Software und
Programmierung. Erwünscht sind auch Ankündigungen und Bezugsquellen
(URLs) für neue Software sowie Informationen zu neuen Produkten und
(auf Anfrage) Bezugsmöglichkeiten für Hardware.
----
de.comp.sys.handhelds.newton    Die Newton-Technologie von Apple.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Inhalte, welche sowohl den Umgang mit
Newton-Produkten (MessagePad, ExpertPad und was sonst noch so kommt)
als auch die Newton-Technologie im allgemeinen betreffen. Themen
sind die Geräte selbst - ihre Bedienung, ihre Technik -, aber
auch Zubehör, Peripherie, Software und Programmierung. Erwünscht
sind auch Ankündigungen und Bezugsquellen (URLs) für neue Software
sowie Informationen zu neuen Produkten und (auf Anfrage)
Bezugsmöglichkeiten für Hardware.
----
de.comp.sys.handhelds.palm-pilot        Palm, PalmPilot und Pilot von 3Com & Co.

Charta:

In diesem Forum geht es um die Handheld-Serie, die USRobotics unter
dem Namen "Pilot" am Markt eingeführt hat und die 3Com nun unter den
Namen "PalmPilot" und "Palm" vertreibt. Beiträge über Nachbauten
anderer Firmen (z.B. Workpard von IBM) sind ebenfalls willkommen.
Themen sind die Geräte selbst - ihre Bedienung, ihre Technik -, aber
auch Zubehör, Peripherie, Software und Programmierung. Erwünscht
sind auch Ankündigungen und Bezugsquellen (URLs) für neue Software
sowie Informationen zu neuen Produkten und (auf Anfrage)
Bezugsmöglichkeiten für Hardware.
----
de.comp.sys.handhelds.psion     Die Psion-Serie und andere Geraete von Psion Inc.

Charta:

Dieses Forum dient der Diskussion über die tragbaren Geräte der
Firma Psion Inc. Am bekanntesten dürfte die Psion-Serie 3a, 3c,
3xm und 5 sein, aber auch Informationsaustausch über den Siena,
Workabout und das Betriebssystem EPOC sind willkommen. Themen
sind die Geräte selbst - ihre Bedienung, ihre Technik -, aber
auch Zubehör, Peripherie, Software und Programmierung. Erwünscht
sind auch Ankündigungen und Bezugsquellen (URLs) für neue Software
sowie Informationen zu neuen Produkten und (auf Anfrage)
Bezugsmöglichkeiten für Hardware.
----
de.comp.sys.handhelds.windows-ce        Geraete mit Windows CE von Microsoft.

Charta:

In diesem Forum geht es um die verschiedenen mobilen Geräte,
die auf Microsofts Betriebssystem Windows CE basieren. Themen
sind die Geräte selbst - ihre Bedienung, ihre Technik -, aber
auch Zubehör, Peripherie, Software und Programmierung. Erwünscht
sind auch Ankündigungen und Bezugsquellen (URLs) für neue Software
sowie Informationen zu neuen Produkten und (auf Anfrage)
Bezugsmöglichkeiten für Hardware.
----
de.comp.sys.mac.internet     Der Mac und das Internet.

Charta:

Diese Gruppe behandelt alle Themen, die den Mac und seinen Zugang zum
Internet betreffen, sofern dafür nicht bereits speziellere Gruppen
existieren.
Mögliche Themen sind beispielsweise: Modemscripts, ISDN-Adapter,
macspezifische Erfahrungen mit Providern, Internetsoftware (Browser,
E-Mail, Newsreader usw).
----
de.comp.sys.mac.lokale-netze    Macs im (lokalen) Netzwerk.

Charta:

Diese Gruppe behandelt alle Themen, die mit der Vernetzung von
Mac-Systemen zu tun haben. Mögliche Themen sind zum Beispiel: Macs am
NT-Server, Macs im Novell-Netz, Macs am Unix/Linux-Server, PCs am
Mac-Server, ein LAN ins Internet bringen, Mac und PC miteinander
verbinden, zwei Macs miteinander verbinden, Mac OS X Server, AppleShare
IP, AppleTalk, LocalTalk, Multi-User-Betrieb, Net-Booting, Mac-Manager,
Ethernet, Funk-LAN (»AirPort«), FileSharing, Netatalk, Netzwerkdrucker,
heterogene Netzwerke, Remote-Administrierung usw.

Kein Thema der Gruppe sind die Internet-Verbindung von Einzelplatz-
Rechnern und (Netz-) Anwendungsprogramme wie E-Mail-Clients, Newsreader,
Browser usw.
----
de.comp.sys.mac.misc    Diskussion zum Mac.

Charta:

Diese Gruppe dient zur Diskussion aller Fragen zu
Mac-Systemen (Hardware und Software), sofern sie nicht in
einer spezielleren Gruppe behandelt werden.

Themen dieser Gruppe sind:
1.) Mac-Hardware aller Art, von Apples 1984er Ur-Macintosh
    über Mac-Clones bis hin zu den aktuellen Apple-Produkten.
2.) Fragen und Informationen zu Geräten, die im und am Mac
    betrieben werden können und Probleme im Zusammenspiel
    dieser Geräte mit dem Mac.
3.) jegliche Software (Betriebssystem und Anwendungen),
    die auf Macs läuft.
----
de.comp.sys.mac.programmieren       Programmieren am und fuer den Mac.

Charta:

Diese Gruppe befasst sich mit dem Programmieren am Mac und für das
Mac OS, unabhängig von dessen Version.

Themen sind auf dem Mac OS angesiedelte Programmierwerkzeuge, Frameworks
und APIs, macspezifische Programmiersprachen und -techniken, sowie
Literatur zum Thema Mac-Programmierung.

Diskussionen zur HTML-Erstellung sowie zu allgemeinen Fragen des
Programmierens ohne Bezug zum Mac OS sind ausdrücklich unerwünscht und
sollten in geeigneteren Gruppen der de.-Hierarchie geführt werden.
----
de.comp.sys.mac.soc     Usertreffen, Erfahrungsberichte, Szene-Tratsch.

Charta:

In dieser Newsgroup geht es um die soziale Dimension des Macs: Es
wird über die Mac-User-Szene diskutiert, das Mac-Lebensgefühl gepflegt
und es werden persönliche Erfahrungsberichte im Zusammenhang mit dem Mac
ausgetauscht. Außerdem dient die Newsgroup zur Vor- und Nachbereitung
von Treffen der de.comp.sys.mac.*-User.
----
de.comp.sys.misc        Andere Systeme.
----
de.comp.sys.next        Rund um NeXT-Technologie.
----
de.comp.sys.notebooks   Computer fuer moderne Nomaden.

Charta:

Hier geht es um Laptops und Notebooks, also um mobile Computer, die
einen stationären Computer vollständig ersetzen können, einen
eingebauten Bildschirm besitzen und netzunabhängig sind. Thema sind die
Geräte selbst - ihre Bedienung, ihre Technik und auch ihr Zubehör.
----
de.comp.sys.novell      Rund um Novell NetWare.

Charta:

In dieser Newsgruppe werden Themen, die im Zusammenhang mit dem
Netzwerkbetriebssystem Novell NetWare stehen, behandelt. Dabei stehen
insbesondere spezifisch deutschsprachige Interessen im Vordergrund.
Die Gruppe ist mit der deutschen Novell-Mailingliste gekoppelt.
----
de.comp.text.dtp        Desktop Publishing (DTP).

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Desktop-Publishing, kurz DTP. Dabei
sollen nicht nur die Vor- und Nachteile des elektronischen
Publizierens, sondern auch die verwendeten Techniken diskutiert
werden. Das beginnt bei der Schriftgestaltung und geht über
Layoutaspekte bis hin zu neuen Möglichkeiten bei integrierten
Dokumenten. Das Thema DTP wird hier unabhängig von einer spezifischen
Rechnerwelt behandelt.
----
de.comp.text.misc       Textverarbeitung und elektronisches Publizieren allgemein.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Fragen der Textverarbeitung und des
elektronischen Publizierens im allgemeinen und unabhängig von
Plattformen, soweit sie nicht durch andere Gruppen unterhalb von
de.comp.text.* abgedeckt werden. Insbesondere können hier auch Fragen
der Typographie sowie Probleme der Integration verschiedener
Darstellungsformen (Print, HTML, plain text etc.) und der
Konvertierung von Textformaten untereinander sowie zugehöriger
Lösungen diskutiert werden, sofern es dafür nicht geeignetere Gruppen
(wie de.comm.infosystems.www.authoring) gibt. Spezielle Themen, für
die es keine eigene Gruppe gibt, sollten durch Zusätze wie "SGML:",
"PDF:" oder "FRAME:" im Subject kenntlich gemacht werden.
----
de.comp.text.ms-word    Microsoft Word in der Praxis.

Charta:

Die Gruppe soll dem Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Hilfe
bei Problemen mit Microsoft Word dienen. Dieses
Textverarbeitungsprogramm gibt es derzeit sowohl für Dos und Windows
als auch für MacOS.
 
Unerwünscht sind Meta-Diskussionen wie zum Beispiel über die
Qualitäten von Word oder anderen Produkten des gleichen Herstellers.
Dafür sind de.comp.text.misc (oder de.alt.flame ;-) besser geeignet.
----
de.comp.text.pdf  Mehr als Acrobat.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion des Portable Document Format (PDF) und
seiner Anwendung. Dies beinhaltet u.a. den Standard an sich, die
Software zur Erstellung, Verarbeitung und Druck von Dokumenten und
weitere mit PDF verbundene Themen (z.B. Konvertierung PDF-Postscript),
sofern keine andere Gruppe das jeweilige Thema besser abdeckt.
----
de.comp.text.tex   TeX, LaTeX & Co.: Fragen und Antworten, Diskussion und Codeschnipsel.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über das von Donald E. Knuth
entwickelte Textsatzstystem TeX und die darauf basierenden
Makropakete (insbesondere LaTeX) sowie der Verbreitung von
Informationen über diese Themen und in begrenztem Masse auch von TeX-
Code. Diskussionen über MetaFont und die Programme im TeX-Umfeld
(MakeIndex, BibTeX etc.) sind ebenfalls erwünscht.
 
Da TeX weder an eine bestimmte Computerarchitektur noch an ein
bestimmtes Betriebssystem gebunden ist, kann das Thema weitgehend
unabhängig davon behandelt werden. Artikel zu Fragen und Problemen,
die bestimmte Architekturen, Betriebssysteme oder spezielle
Implementationen, Distributionen und Programme betreffen, sollten im
Subject entsprechend gekennzeichnet werden. Zum Beispiel:
 
  DVIPS: Zeichenumcodierung für Fasel-Font
  BibTeX: Bibliographiestil für ZS 'Neuigkeiten in der Psychognomie'
 
Kommerzielle Postings sind unerwünscht; Binaries sollten mit einem
Hinweis in de.comp.text.tex in einer passenden Gruppe der
de.alt.binaries.*-Hierarchie gepostet werden.
 
An der Gruppe de.comp.text.tex nehmen Teilnehmer aus den Bereichen
Fido, Maus, Z-Netz und Usenet gleichberechtigt teil. Die Gruppe ist
auf allen Systemen unter genau diesem Namen zu führen. Technisch
notwendige Konvertierungen dürfen nur Gross-/Kleinschreibung und
Interpunktion betreffen, aber nicht den Gruppennamen antasten. Es
gilt der kleinste gemeinsame Nenner der Netiquette aller beteiligten
Bereiche.
 
Auf Fido-Seite wird die Gruppe als DE.COMP.TEXT.TEX geführt. Dort
gibt es einen Fido-Moderator, der für die Fido-Teilnehmer und die
Gateways zu anderen Netzen zuständig ist. (Hinweis: Die Funktion
eines Fido-Moderators ist nicht mit der eines Moderators im Usenet zu
vergleichen. Er gleicht eher einem Betreuer.)
----
de.comp.text.xml        XML, Extensible Markup Language.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion der Extensible Markup Language (XML)
und ihrer Anwendung. Dies beeinhaltet u.a. den Standard an sich, die
Erstellung und Verarbeitung von Dokumenten, die Integration in
Datenbanken, XML-Dokumenttypen und weitere mit XML verbundenen
Technologien, sofern keine andere Gruppe das jeweilige Thema besser
abdeckt.
----
de.comp.tv+video        Fernsehen und Video am Computer.

Charta:

Diese Newsgruppe dient der Diskussion über Möglichkeiten zum Empfang und
zur Wiedergabe von Bildern sowie begleitender Dienste wie z.B. Teletext
und Intercast am Computer, insbesondere der dafür benötigten Hardware
und Software wie z.B. TV-Karten, MPEG- bzw. DVD-Dekoder etc.
 
Eingeschlossen ist auch die Diskussion über die Entschlüsselung von
Fernsehsendungen mit Hilfe von Computern.
 
Diskussionen über die zugrundeliegenden Normen und Standards sollten,
sofern kein direkter Zusammenhang mit Computern besteht, in der
geeigneten nicht computerspezifischen Gruppe geführt werden;
Diskussionen mit programminhaltlichen Aspekten sollten in geeigneteren
Gruppen geführt werden.
----
de.comp.virtualisierung VMware, XEN, Virtuozzo, Bochs und anderes.

Charta:

Die Gruppe dient der Information und Diskussion über
Virtualisierungstechniken, ihre Implementierung und die
Herausforderungen im täglichen Betrieb.

Diskussionen über allgemeine Betriebssystem- und Softwarethemen, zu
Housing und Anbietern von virtualisierten Mietservern etc. sind nicht
erwünscht und in die entsprechende Spezialgruppe zu posten. Ebenfalls
nicht Gegenstand der Gruppe sind Virtuelle Realitäten und
3D-Computergrafik.
----
de.etc.bahn.announce    Termine, Software, Web-Seiten.

Charta:

In diese Gruppe gehören Ankündigungen von Sonderfahrten und
bahnrelevanter Veranstaltungen, WWW-Angeboten und neuer Software
beziehungsweise Ergänzungen dazu (primär modellbezogene Software
sollte nicht hier vorgestellt werden), sowie Hinweise auf Postings mit
Bahnthemen in binary-Gruppen.
----
de.etc.bahn.bahnpolitik Bahnen zwischen Politik und Wirtschaft.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über die Entwicklung der Bahnen
in ihrem politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Umfeld. Dabei
geht es einerseits um die Entscheidungen von Parteien, Parlamenten
und Regierungen, andererseits um die Unternehmenspolitik der Bahn-
gesellschaften. Themen sind zum Beispiel die Zukunft des Schienen-
netzes, die Grundzüge der Angebotsgestaltung und politische Einflüsse
auf den Bahnbetrieb.

Ausdrücklich nicht hierher gehören allgemeine politische Themen und
Grundsatzdiskussionen über das Für und Wider verschiedener Verkehrs-
mittel.
----
de.etc.bahn.eisenbahntechnik    Fahrzeug-, Infrastruktur- und Bautechnik.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um technische Fragen sowohl zu Fahrzeugen
(Loks, Wagen usw.) als auch zu ortsfesten Anlagen der Eisenbahn
(Bauwerke, Signale, Fernmeldeanlagen, Gleise usw.).

Stadtverkehrsspezifische Diskussionen gehören nicht in diese Gruppe.
----
de.etc.bahn.historisch  Bahnen aus alten Zeiten.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über die Bahnen von früher und um
heutige Museumsbahnen, d.h. um nicht (mehr) im Alltagseinsatz
befindliche Fahrzeuge oder Technologien.
Ebenfalls behandelt werden sollen Plandampfveranstaltungen und
Fahrten mit anderem historischem Material usw.

Modellbahnthemen sowie stadtverkehrsspezifische Themen sollen hier
nicht behandelt werden.
----
de.etc.bahn.misc        Bahnthemen ohne Spezialgruppe.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion über Bahnthemen, für die keine
spezielle Gruppe existiert.

Modellbahnthemen sollen hier nicht behandelt werden.
----
de.etc.bahn.stadtverkehr        Strassenbahn, U-Bahn, S-Bahn.

Charta:

In dieser Gruppe sollen die Diskussionen zum Thema öffentliche
Schienen-Nahverkehrsmittel im Stadtverkehr geführt werden. Dazu
gehören in erster Linie U-Bahnen, S-Bahnen und Straßenbahnen. Themen
sind Fahrzeuge, Strecken, Fahrpläne.
----
de.etc.bahn.tarif+service       Preise und Dienste.

Charta:

Themen sind die Tarife und Dienstleistungen von Eisenbahn-
und Nahverkehrsunternehmen bzw. Verkehrsverbünden. Hierzu
zählen die Beförderungsbedingungen und Fahrpreise sowie
die Information der Kunden und die Serviceleistungen, zum
Beispiel Reservierungen, Gepäckbeförderung und Beschwerde-
management.
----
de.etc.beruf.misc       Berufsbezogene Fragestellungen.

Charta:

Diese Gruppe dient für Diskussionen über berufliche Fragestellungen
aller Art, für die es keine eigene Gruppe in dieser Subhierarchie
gibt.

Postings, die kommerzielle Interessen verfolgen, sind ausdrücklich
nicht erlaubt.
----
de.etc.beruf.selbstaendig       Existenzgruendung.

Charta:

de.etc.beruf.selbstaendig dient als Forum für dynamische
(erfolglose und erfolgreiche) Leute, die die Neugründung eines
Unternehmens erwägen, eine Idee haben oder diskutieren wollen,
und/oder auf der Suche nach Gleichgesinnten sind.

Auch Probleme in der frühen Gründungsphase können hier diskutiert
werden.
----
de.etc.fahrzeug.auto    Technik, Fahren, Geschichte und Zukunft.

Charta:

Themen sind Fahrzeugtechnik, Fehlerbeseitigung,
Tuning, Austausch über Erfahrungen im Umgang mit
einzelnen Fahrzeugtypen, Geschichte und Zukunft
des Autos.
 
Für Motorsport, Verkehrsgeschehen als solches
(z.B. StVO-Fragen) und Suche/Verkauf-Postings
gibt es eigene Gruppen unter de.rec, de.soc bzw.
de.markt. Kommerzielle Angebote sind unerwünscht.
----
de.etc.fahrzeug.misc    Sonstige Fahrzeuge.

Charta:

Diskussionsgruppe zu allen anderen Fahrzeugen, für die
es keine eigene Gruppe gibt.
----
de.etc.finanz.banken+broker     Die mit dem grossen Geld spielen.

Charta:

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was mit Banken und
Brokerhäusern zu tun hat. Dies kann sich sowohl auf die einzelne
Institution als auch den Vergleich verschiedener beziehen.
 
Die Teilnehmer sind gehalten, das Subject mit dem Namen der
Institution (bzw. der Institutionen) zu beginnen, um die es geht,
etwa:
[A-Bank] Neue Tarife zum Internetbanking
[A-Bank, B-Broker] Leistungsvergleich
[Allgemein] Allgemeine Tips zur Auswahl einer Bank
----
de.etc.finanz.boerse    Geschehen an Wertpapierboersen.

Charta:

Es soll über den Teil des Finanzsektors diskutiert werden, der sich mit
Wertpapierbörsen und den damit verbundenen Finanzinstrumenten (Aktien,
Anleihen, Optionen, etc.) befasst. Dazu gehören natürlich auch verwandte
Themen wie z.B. technische und fundamentale Aktienanalyse. Auch über Fonds
kann diskutiert werden, solange keine Fonds-spezifische Gruppe existiert.
----
de.etc.finanz.misc      Infos zu & Diskussion ueber Geld & Anlagen.

Charta:

Hier geht's ums liebe Geld, woher man es kriegt, wie man es
anlegt usw., soweit keine speziellere Newsgroup existiert, in
der das Thema ontopic wäre.
----
de.etc.finanz.software  Finanzsoftware.

Charta:

In dieser Gruppe werden Diskussionen zum Thema "Software für Finanzen"
geführt. Das Spektrum der Programme reicht von schlicht bis komplex
und von privat bis kommerziell.
----
de.etc.handel.auktionshaeuser   Drei, zwei, eins - meins?

Charta:

Gegenstand dieser Gruppe sind alle Auktionshäuser, insbesondere
Internet-Auktionsplattformen wie eBay. Die Themen sind vor allem
Handelstaktiken, Betrugsproblematik, unterstützende Software,
diskussionswürdige Auktionen, Auktionssucht und Handelswahn. Nicht
Gegenstand der Gruppe sind Kleinanzeigen und werbende Hinweise auf
laufende Auktionen sowie die Durchführung von Auktionen in der
Gruppe.
----
de.etc.handel.misc      Was kostet die Welt?

Charta:

Die Gruppe widmet sich ganz allgemein dem privaten Einkaufen. Thema sind
der tägliche Nahrungseinkauf ebenso wie die stilvoll zelebrierte
Anschaffung von Luxusgütern. Man kann hier auch die Freude und Last des
Einkaufsbummels beschreiben und kritisch über Sinn und Unsinn von
Einkauf und Konsum debattieren, sofern nicht geeignetere Gruppen hierfür
existieren.
----
de.etc.handel.versandhaeuser    Wie aus dem Katalog.

Charta:

Diese Gruppe behandelt das Einkaufen innerhalb der eigenen vier Wände.
Thema sind Online-Shops und der klassische Katalog-Versand, die dort
erhältlichen Sonderangebote und andere Schnäppchen sowie ganz allgemein
die Lust am bequemen Konsum ohne Ladenschluß und Kassenschlangen.
Ebenfalls diskutiert werden können die Kundenpolitik einzelner Anbieter,
Probleme bei Bestellung und Versand und die angeschlossenen
Handelsplattformen für Gebrauchtwaren, sofern nicht geeignetere Gruppen
hierfür existieren.

Für Versteigerungen gibt es passendere Gruppen als diese. Werbung jeder
Art, ob privat oder kommerziell, ist hier nicht erwünscht!

Zur besseren Unterscheidung sollten Diskussionen zu speziellen
Versandhäusern im Betreff mit [Amazon], [Quelle], [CD-WOW] usw.
gekennzeichnet werden.
----
de.etc.haushalt Haushaltsfuehrung, -tips und -geraete.

Charta:

Die Gruppe de.etc.haushalt dient der Diskussion um Haushaltsführung
inclusive dazu verwendeter Gerätschaften und Verfahren, soweit
nicht bereits speziellere Gruppen existieren.
----
de.etc.landwirtschaft   Ackerbau, Nutztierhaltung, Agrarpolitik.

Charta:

Hier kann über alle Fragen der Landwirtschaft (Acker- und
Pflanzenbau, Obstbau, tierische Erzeugung, nachwachsende
Rohstoffe, Agrartechnik, Agrarökonomie und -politik, alternative
Landwirtschaft, Produkt- und Produktionsqualität) diskutiert
werden.

Fragen zum Anbau von Nutzpflanzen und zur Tierhaltung als
Freizeitbeschäftigung sind jedoch in anderen Gruppen passender
aufgehoben.
----
de.etc.lists    Kurze und lange Listen zu allen Themen.

Charta:

Hier können Listen jeder Art veröffentlicht werden. Einzelne Listen
können sehr lang werden.
----
de.etc.militaer             Ausruestung, Taktik, Strategie und Anekdoten.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion und Information über den Themenkomplex
Militär. Mögliche Themen sind der Dienst in den Streitkräften als
Wehrpflichtiger, Soldat auf Zeit oder Berufssoldat, Ausrüstungen,
Einsatz von Militär, Sicherheitspolitik sowie Erfahrungs- und
Erlebnisberichte.

Grundsatzdiskussionen über politische Ideologien und Motivationen,
Wehrpflicht sowie Diskussionen zu Kriegsdienstverweigerung und Musterung
sollen in diesbezüglichen Gruppen geführt werden.
Als Trennlinie für die Findung der richtigen Gruppe in Bezug auf die
Wehrpflicht kann man den ersten Diensttag nutzen, alles vor dem
Dienstantritt (Musterung, Einberufung etc.) ist nicht Thema dieser Gruppe.
----
de.etc.misc     Alles, was woanders nicht hinpasst.

Charta:

Das Leben, das Universum und der ganze Rest. ;-)
----
de.etc.notfallrettung   Alles ueber mediz. und techn. Rettung, Brand- & Katastrophenschutz.

Charta:

In die Rettung von Menschenleben am Notfallort ist die technische
Hilfe genauso einbezogen wie die medizinische, darüber hinaus gibt es
eine Menge von organisatorischen und taktischen Gegebenheiten zu
beachten und zu diskutieren. Diese Gruppe soll als Forum für
Angehörige von Hilfsorganisationen des Rettungsdienstes, der
Feuerwehren, von Katastrophenschutzeinheiten und sonstige
Interessierte dienen.
----
de.etc.post Briefe, Paeckchen, Pakete.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Angebote und Service
von Zustell- und Kurierdiensten.

Thema sind vor allem der Versand von Briefen, Drucksachen,
Karten, Päckchen und Paketen sowie die Kosten und Konditionen
dieser und anderer Postdienstleistungen im nationalen und
internationalen Vergleich.

Auch Zollformalitäten bei der Ein- und Ausfuhr von Waren
per Zustelldienst werden hier diskutiert.
----
de.etc.schreiben.lyrik  Selbstgeschriebene Lyrik und Kritiken.

Charta:

Diese Gruppe ist ein Forum für selbstgeschriebene Lyrik.
Auch Kritiken und Diskussionen zu den Texten sind willkommen.
Das Veröffentlichen von Texten Dritter wird nicht gerne gesehen,
besonders, wenn diese als eigene ausgegeben werden.
Crosspostings, besonders innerhalb dieser Hierarchie,
sind unerwünscht.
----
de.etc.schreiben.misc   Sonstige Themen und Infotexte ueber das Schreiben.

Charta:

Diese Gruppe ist ein Forum für alles, was nicht in andere
Literaturgruppen innerhalb dieser Hierarchie paßt, insbesondere
Diskussionen über die Taetigkeit des Schreibens an sich und
alles, was damit verbunden ist (stilistische und formale Kriterien,
Veröffentlichen, etc.).
Ferner gehören hierher übergreifende Themen, die sonst in mehr als
einer Gruppe diskutiert werden müßten. Die Suche nach Büchern und
die Diskussionen bereits veröffentlichter Buecher soll hier nicht
diskutiert werden. Dafuer stehen geeignete Gruppen zur Verfügung.
----
de.etc.schreiben.prosa  Selbstgeschriebene Prosa und Kritiken.

Charta:

Diese Gruppe ist ein Forum für selbstgeschriebene Prosatexte.
Auch Kritiken und Diskussionen zu den Texten sind willkommen.
Das Veröffentlichen von Texten Dritter wird nicht gerne gesehen,
besonders, wenn diese als eigene ausgegeben werden.
Crosspostings, besonders innerhalb dieser Hierarchie,
sind unerwünscht.
----
de.etc.selbsthilfe.angst        Angst und Panikattacken.

Charta:

Die Newsgroup dient dem Meinungsaustausch zwischen Menschen,
die Erfahrungen mit Angststörungen und Panikattacken jeglicher Art
gemacht haben. Die Gruppe soll vorrangig ein Forum für Erfahrungsberichte
und Ratschläge von und für Betroffene und Interessierte sein. Es sind aber
auch allgemeinverständliche Fachbeiträge (z. B. über Therapieformen)
willkommen, sofern sie dem Grundkonzept der Selbsthilfe dienlich sind.
Zum Schutz der Privatsphäre ist das Posten unter Pseudonymen ohne
Angaben des Realnamens gestattet.
----
de.etc.selbsthilfe.gehoer       Ohrgeraeusche und verwandte Krankheitsbilder.

Charta:

Diese Gruppe dient Betroffenen und Interessierten als Diskussionsforum
zum Thema Ohrgeräusche (jeglicher Ausprägung). Weiterhin können
hier Krankheitsbilder besprochen werden, bei denen Ohrgeräusche ein
Mit-Symptom sind bzw. sein können (Morbus Meniére, Hörsturz und
Hyperakusis).

Der Charakter der (gegenseitigen) Selbsthilfe soll dabei im
Vordergrund stehen, aber auch Fachbeiträge, die nach Möglichkeit
allgemeinverständlich verfaßt sein sollten, sind willkommen.
----
de.etc.selbsthilfe.misc Hilfe zur Selbsthilfe.

Charta:

de.etc.selbsthilfe.misc ist ein deutschsprachiges, allgemeines Forum,
das dem Erfahrungsaustausch im Sinne von Selbsthilfe dient. Alle
Diskussionen zu Fragen der Gesundheit im weitesten Sinne sind hier
erwünscht, sofern sie noch nicht durch andere Untergruppen in
de.etc.selbsthilfe.* bzw. in de.* abgedeckt sind.
 
Fachleute und alle, die sich ernsthaft und konstruktiv mit den
jeweiligen Themen auseinandersetzen wollen (also z.B. auch
Angehörige), sind gern gesehen.
----
de.etc.selbsthilfe.missbrauch   Verarbeitung von Missbrauch. <desm@gmx.de> (Moderated)

Charta:

Diese Gruppe dient allen Menschen, die ein Opfer von Mißbrauch
(z.B. sexueller Mißbrauch, Vergewaltigung, psychischer wie
physischer Mißbrauch, Mißhandlung, Vernachlässigung) geworden sind,
sowie deren Freunden und Angehörigen als Austauschmöglichkeit.
On-topic ist alles von Haßtiraden auf den Täter bis Diskussionen über
geeignete psychologische Wiederaufbaumaßnahmen für das
Selbstbewußtsein und hilfreiches (oder zumindest nicht
verschlimmerndes) Verhalten für Dritte.

Abweichend von den üblichen Regeln im (de-)Usenet ist es hier
ausdrücklich zulässig, anonym bzw. pseudonym zu posten.
----
de.etc.sprache.deutsch  Die deutsche Sprache: Fragen, Antworten und Diskussionen.

Charta:

Die Gruppe de.etc.sprache.deutsch dient als Forum für Themen, die die
deutsche Sprache betreffen. Dies umfaßt Fragen und Antworten zu
Grammatik, Rechtschreibung und Etymologie, schließt aber auch
kontroversere Themen wie Übersetzungen, Sprachgebrauch, Stil und
Reformmöglichkeiten nicht aus. Sie ist kein Ersatz für Wörterbucher
oder Grammatiken; diese sind gegebenenfalls vor einer Äußerung zu
befragen. Englischsprachige Artikel sind willkommen. Bedingt durch das
Thema ist die Verwendung von Umlauten und anderen benötigten
Sonderzeichen in durch RFCs sanktionierten Kodierungen ausdrücklich
erwünscht.
----
de.etc.sprache.klassisch        Latein, Griechisch und Hebraeisch.

Charta:

de.etc.sprache.klassisch ist ein Forum für alle deutschsprachigen
Freunde der klassischen antiken Sprachen Latein, Altgriechisch und
Hebräisch. Thema sind Fragen und Diskussionen zu diesen Sprachen und
über ihre Literatur von der Antike bis zur Gegenwart. Auch ihr
Einfluß auf lebende Sprachen ist als Thema willkommen.
 
Artikel in diesen Sprachen sind ausdrücklich erwünscht, seien es nun
Originaltexte oder originäre Usenet-Diskussionen, deren Sprache in
eine der drei genannten abgedriftet ist. Es wird für Hebräisch und
Griechisch dabei um Toleranz sowohl gegenüber Umschriften als auch
MIME-Postings in entsprechenden Zeichensätzen gebeten.
 
Für überlange Texte sollte nur ein Verweis auf andere Quellen im Netz
(FTP, WWW, etc.) gepostet werden.
----
de.etc.sprache.misc     Das Sammelbecken fuer andere Sprachen.

Charta:

Die Gruppe de.etc.sprache.misc dient als Forum für alle Sprachen, die
nicht durch speziellere Gruppen abgedeckt werden. Mögliche Themen für
Fragen, Antworten und Diskussionen sind Wortschatz, Grammatik,
Sprachgebrauch, Etymologie, Stil, usw.
 
Aus dem Subject eines Artikels sollte klar hervorgehen, auf welche
Sprache(n) er sich bezieht, ohne daß man dazu dieser Sprache(n)
mächtig sein muß.
 
Die Benutzung eines der jeweiligen Sprache angemessenen
Zeichenvorrats unter Verwendung von MIME ist ausdrücklich erlaubt.
Diskussionen über MIME selbst sind unerwünscht und sollten in
de.comp.standards oder anderen zuständigen Gruppen stattfinden.
 
Bevorzugte Diskussionssprache ist Deutsch.
----
de.markt.arbeit.biete.it-berufe Stellenangebote in IT-Berufen. <dma-biete-it@moderators.dana.de> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe sollen ausschließlich Stellen- und sonstige
Arbeitsangebote in informationstechnischen Berufen veröffentlicht
werden.  Hierzu gehören die Entwicklung, Inbetriebnahme, Wartung und
Verwaltung von Rechner-Hardware, Netzwerken, Systemsoftware und
Datenbanken.  Diskussionen haben hier zu unterbleiben.
Vollständige Angaben beinhalten:
   - auszuübende Tätigkeit und geforderte Qualifikation,
   - Arbeitsort,
   - Beschäftigungsform (Anstellung, Projekt o.a.),
   - wohin die Bewerbung zu richten ist,
   - Nennung oder zumindest ausreichende Beschreibung (inkl. Branche)
     des Arbeit- bzw. Auftraggebers.
Angebote mit unvollständigen Angaben sind nicht erlaubt.
Regelmäßiges Inserieren für Dritte durch denselben Poster ist nicht
erlaubt.  Werbung für andere Stellenbörsen und für
Vermittlungsdienste, z.B.  Profil-Datenbanken, ist nicht erlaubt.
Jeder Absender darf maximal 350 Artikel pro Woche veröffentlichen.
Wenn noch mehr Inserate anfallen, sind sie zusammengefasst als
Artikel mit mehreren Inseraten (Sammelpostings) zu posten.  Um die
automatisierte Suche zu erleichtern sollen in Sammel-Postings, die
mehrere Inserate in einem Artikel enthalten, die Inserate durch
Leerzeile, linksbündig 30 Minuszeichen, Leerzeile voneinander
abgetrennt sein, und jedes Inserat soll mit linksbündig Subject:
gefolgt von Überschrift (selbe Zeile) und Leerzeile beginnen.
Die Artikel müssen mit einem "Followup-To: de.markt.arbeit.d"
versehen sein.
----
de.markt.arbeit.biete.misc      Stellenangebote. <dma-biete-misc@moderators.dana.de> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe sollen ausschließlich Stellen- und sonstige
Arbeitsangebote veröffentlicht werden, die nicht in andere
de.markt.arbeit.biete-Gruppen gehören.  Diskussionen haben hier zu
unterbleiben.
Vollständige Angaben beinhalten:
   - auszuübende Tätigkeit und geforderte Qualifikation,
   - Arbeitsort,
   - Beschäftigungsform (Anstellung, Projekt o.a.),
   - wohin die Bewerbung zu richten ist,
   - Nennung oder zumindest ausreichende Beschreibung (inkl. Branche)
     des Arbeit- bzw. Auftraggebers.
Angebote mit unvollständigen Angaben sind nicht erlaubt.
Regelmäßiges Inserieren für Dritte durch denselben Poster ist nicht
erlaubt.  Werbung für andere Stellenbörsen und für
Vermittlungsdienste, z.B.  Profil-Datenbanken, ist nicht erlaubt.
Jeder Absender darf maximal 350 Artikel pro Woche veröffentlichen.
Wenn noch mehr Inserate anfallen, sind sie zusammengefasst als
Artikel mit mehreren Inseraten (Sammelpostings) zu posten.  Um die
automatisierte Suche zu erleichtern sollen in Sammel-Postings, die
mehrere Inserate in einem Artikel enthalten, die Inserate durch
Leerzeile, linksbündig 30 Minuszeichen, Leerzeile voneinander
abgetrennt sein, und jedes Inserat soll mit linksbündig Subject:
gefolgt von Überschrift (selbe Zeile) und Leerzeile beginnen.
Tätigkeiten, die an Zahlungen des Arbeit- oder Auftragnehmers an den
Arbeit- bzw.  Auftraggeber gekoppelt sind, dürfen hier nicht
angeboten werden.
Die Artikel müssen mit einem "Followup-To:  de.markt.arbeit.d"
versehen sein.
ACHTUNG:  Bitte jedes Angebot gründlich auf Seriösität prüfen, bevor
man in eine vorgebliche neue Beschäftigung Geld oder Arbeit
investiert!  Beachten Sie dazu auch das wöchentliche Hinweisposting!
----
de.markt.arbeit.d       Kommentare, Fragen, Diskussionen.

Charta:

Hier werden ebenso Kommentare zu den Stellenangeboten oder -gesuchen
gemacht, wie Fragen zum Arbeitsrecht oder Tarifen gestellt. Auch
andere Diskussionspunkte sind denkbar. Angebote oder Gesuche dürfen
nicht veröffentlicht werden.
----
de.markt.arbeit.suche   Stellengesuche. <dma-suche@moderators.dana.de> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe sollen ausschließlich Stellen- und sonstige
Arbeitsgesuche veröffentlicht werden.  Diskussionen haben hier zu
unterbleiben.  Regelmäßiges Inserieren für Dritte durch denselben
Poster ist nicht erlaubt.  Werbung für andere Stellenbörsen und für
Vermittlungsdienste, z.B.  Profil-Datenbanken, ist nicht erlaubt.
Jeder Absender darf maximal 350 Artikel pro Woche veröffentlichen.
Wenn noch mehr Inserate anfallen, sind sie zusammengefasst als
Artikel mit mehreren Inseraten (Sammelpostings) zu posten.  Um die
automatisierte Suche zu erleichtern sollen in Sammel-Postings, die
mehrere Inserate in einem Artikel enthalten, die Inserate durch
Leerzeile, linksbündig 30 Minuszeichen, Leerzeile voneinander
abgetrennt sein, und jedes Inserat soll mit linksbündig Subject:
gefolgt von Überschrift (selbe Zeile) und Leerzeile beginnen.
Die Artikel müssen mit einem "Followup-To:  de.markt.arbeit.d"
versehen sein.
----
de.markt.arbeit.vermittler      Stellenangebote und -gesuche durch Vermittler. <dma-vermittler@moderators.dana.de> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe können Vermittler Stellen- und sonstige
Arbeitsangebote sowie Stellen- und sonstige Arbeitsgesuche Dritter
veröffentlichen und auf ihre Online-Vermittlungsdienste hinweisen
(z.B.  Profil-Datenbanken). Die Angebote und Gesuche dürfen in keiner
weiteren de.markt.arbeit-Gruppe erscheinen. Diskussionen haben hier zu
unterbleiben.
Jeder Absender darf maximal 350 Artikel pro Woche veröffentlichen.
Wenn noch mehr Inserate anfallen, sind sie zusammengefasst als
Artikel mit mehreren Inseraten (Sammelpostings) zu posten.  Um die
automatisierte Suche zu erleichtern sollen in Sammel-Postings, die
mehrere Inserate in einem Artikel enthalten, die Inserate durch
Leerzeile, linksbündig 30 Minuszeichen, Leerzeile voneinander
abgetrennt sein, und jedes Inserat soll mit linksbündig Subject:
gefolgt von Überschrift (selbe Zeile) und Leerzeile beginnen.
Die Artikel müssen mit einem "Followup-To:  de.markt.arbeit.d"
versehen sein.
----
de.markt.buecher        Buecher aller Art.

Charta:

In dieser Gruppe sollen sich Tausch-, An- und Verkaufsmöglich-
keiten für alle Arten von Büchern sowie für Comics, Zeit-
schriften u.ä. bieten - soweit es nicht eine passendere
Gruppe gibt.
 
Wie in allen anderen Marktgruppen, sind hier lediglich
private Kleinanzeigen erwünscht. Auktionen und Pointer auf diese sind
unerwünscht.
----
de.markt.comm   Angebote/Gesuche aus der Telekommunikation.

Charta:

Gegenstand der Gruppe ist der private Handel mit Produkten, die
mit Telekommunikation zu tun haben. Bei Artikeln sollte schon
aus dem Betreff erkennbar sein, um welche Gegenstände es geht.
Die einzige in der Gruppe erwünschte Diskussion bezieht sich
direkt auf Angebote innerhalb dieser Gruppe. Auktionen und
Pointer auf diese sind unerwünscht.
----
de.markt.comp.handhelds Handhelds (Palm, Psion etc.) und Zubehoer.

Charta:

Verkaufs-, Kauf- und Tauschangebote für Handhelds (Hardware und
Software) sowie deren Zubehör gehören in diese Newsgruppe. Aus
der Subject-Zeile (Betreff) sollte neben dem eigentlichen
Angebot klar ersichtlich sein, auf welches Handheld-Gerät
(Palm, Psion, Newton etc.) man sich bezieht. Auktionen und
Pointer auf diese sind unerwünscht.
----
de.markt.comp.hardware.cpu+mainboard        CPUs, Mainboards, Kuehler u.ae.

Charta:

Gebote und Gesuche für Prozessoren, Kühler und Mainboards. Bei
Artikeln sollte schon aus dem Betreff erkennbar sein, um welche
Gegenstände es geht. Angebote von kommerziellen Anbietern sind - wie
(fast) überall in de.* - unerwünscht, genauso wie Auktionen und
Pointer auf diese.

Zur besseren Übersicht ist den Betreffzeilen folgendes voranzustellen:

            V: für ein Verkaufsangebot,
            S: für ein Kaufgesuch,
            T: für ein Tauschgeschäft.

Die einzige in der Gruppe erwünschte Diskussion bezieht sich direkt
auf Angebote innerhalb dieser Gruppe.

Gebote/Gesuche, die regional begrenzt sind, bitte mit Tags markieren.
Z.B. "V: [Hessen] <Artikel>"

Es gilt BI14=1!
----
de.markt.comp.hardware.graphik      Grafikkarten, Monitore und Zubehoer.

Charta:

Gebote und Gesuche für Grafikkarten, Monitore und Zubehör jeder Art.
Bei Artikeln sollte schon aus dem Betreff erkennbar sein, um welche
Gegenstände es geht. Angebote von kommerziellen Anbietern sind - wie
(fast) überall in de.* - unerwünscht, genauso wie Auktionen und
Pointer auf diese.

Zur besseren Übersicht ist den Betreffzeilen folgendes voranzustellen:

            V: für ein Verkaufsangebot,
            S: für ein Kaufgesuch,
            T: für ein Tauschgeschäft.

Die einzige in der Gruppe erwünschte Diskussion bezieht sich direkt
auf Angebote innerhalb dieser Gruppe.

Gebote/Gesuche, die regional begrenzt sind, bitte mit Tags markieren.
Z.B. "V: [Muenchen] <Artikel>"

Es gilt BI14=1!
----
de.markt.comp.hardware.laufwerke    Laufwerke aller Art.

Charta:

Gebote und Gesuche für Laufwerke und Datenträger wie Floppies,
Festplatten, Streamer, CD-ROM, DVD, ZIP usw. Bei Artikeln sollte schon
aus dem Betreff erkennbar sein, um welche Gegenstände es geht.
Angebote von kommerziellen Anbietern sind - wie (fast) überall in de.*
- unerwünscht, genauso wie Auktionen und Pointer auf diese.

Zur besseren Übersicht ist den Betreffzeilen folgendes voranzustellen:

            V: für ein Verkaufsangebot,
            S: für ein Kaufgesuch,
            T: für ein Tauschgeschäft.

Die einzige in der Gruppe erwünschte Diskussion bezieht sich direkt
auf Angebote innerhalb dieser Gruppe.

Gebote/Gesuche, die regional begrenzt sind, bitte mit Tags markieren.
Z.B. "V: [Berlin] <Artikel>"

Es gilt BI14=1!
----
de.markt.comp.hardware.misc Angebote/Gesuche fuer EDV-Hardware allgemein.

Charta:

Gebote/Gesuche für EDV-Hardware, für die es keine spezielleren Gruppen
gibt, genauso wie für gruppenübergreifende Bundles. Bei Artikeln
sollte schon aus dem Betreff erkennbar sein, um welche Gegenstände es
geht. Angebote von kommerziellen Anbietern sind - wie (fast) überall
in de.* - unerwünscht, genauso wie Auktionen und Pointer auf diese.

Zur besseren Übersicht ist den Betreffzeilen folgendes voranzustellen:

            V: für ein Verkaufsangebot,
            S: für ein Kaufgesuch,
            T: für ein Tauschgeschäft.

Die einzige in der Gruppe erwünschte Diskussion bezieht sich direkt
auf Angebote innerhalb dieser Gruppe.

Gebote/Gesuche, die regional begrenzt sind, bitte mit Tags markieren.

Es gilt BI14=1!
----
de.markt.comp.misc      Sonstige computerbezogene Angebote/Gesuche.

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche veröffentlicht, die sich auf Computer
beziehen, jedoch keine Hard- und Software. Beispielsweise kann man
hier Literatur, Lehrgänge und alles, was nur für EDV-Interessierte von
Bedeutung ist, anbieten und nachfragen.
----
de.markt.comp.software  Angebote/Gesuche fuer Software.

Charta:

Angebote und Gesuche für Computer-Software. Bei Artikeln sollte schon
aus dem Betreff erkenbar sein, um welchen Gegenstand es geht.
----
de.markt.fahrzeug.auto  Angebote und Gesuche zu Autos.

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche für Autos veröffentlicht.
Eingeschlossen sind Ersatzteile und Autozubehör. Gewerbliche
Angebote, Auktionen und Pointer auf diese sind unerwünscht.
Bei Artikeln sollte schon aus dem Betreff erkennbar sein,
um welches Fahrzeug es geht.
----
de.markt.fahrzeug.misc  Angebote und Gesuche zu sonstigen Fahrzeugen.

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche für sonstige Fahrzeuge (z.B.
Fahr- und Motorräder. Motorroller, Campingfahrzeuge)
veröffentlicht. Eingeschlossen sind Ersatzteile und
Fahrzeugzubehör. Gewerbliche Angebote, Auktionen und Pointer
auf diese sind unerwünscht. Bei Artikeln sollte schon aus dem Betreff
erkennbar sein, um welches Fahrzeug es geht.
----
de.markt.misc   Angebote/Gesuche. Aussagekraeftige Themen bitte!

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche veröffentlicht. Bei Artikeln
sollte schon aus dem Betreff erkennbar sein, um welchen
Gegenstand es geht. Eine Konvention ist es, Verkaufsangebote
mit "V: ", Gesuche mit "S: " und Tauschangebote mit "T: " im
Betreff zu kennzeichnen. Auktionen und Pointer auf diese sind
unerwünscht.

Angebote und Gesuche über Artikel, insbesondere Computer, die
in eine der anderen Gruppen unterhalb von de.markt.* passen,
müssen dort inseriert werden. de.markt.misc soll kein
Auffangbecken für Crosspostings von dort sein.
----
de.markt.musik  Angebote/Gesuche im Musikbereich.

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche veröffentlicht, die mit Musik
zu tun haben. Beispielsweise kann man hier CDs, Konzertkarten,
Musikinstrumente und -geräte anbieten und nachfragen.
Auktionen und Pointer auf diese sind unerwünscht.
----
de.markt.spiele.computer        Computer- und Konsolenspiele.

Charta:

Hier können private Tausch-, Verkaufs- oder Kaufangebote für
Computer- und Konsolenspiele gepostet werden. Angebote von
kommerziellen Anbietern, Auktionen und Pointer auf diese sind
unerwünscht.
----
de.markt.spiele.misc    Spiele aller Art (ausser Computerspiele).

Charta:

In dieser Gruppe sollen sich Tausch-, An- und
Verkaufsmöglichkeiten für alle Arten von Nicht-Computerspielen
bieten, z.B. Brettspiele, Kartenspiele, Rollenspiele,
Kinderspielzeug, Puppen und Stofftiere.

Zur besseren Übersicht für die Leser ist dem Betreff eines
Verkaufs-Angebots "V: ", dem eines Gesuchs "S: " und einem
Tausch "T: " voranzustellen (jeweils ohne Anführungszeichen).
Auktionen und Pointer auf diese sind unerwünscht.
----
de.markt.tiere  Tiere abgeben und finden.

Charta:

Diese Newsgroup dient der Tiervermittlung durch Privatpersonen,
Hobbyzüchter und Tierheime.
Im Subject soll ein Kürzel für das Land angegeben werden, in dem sich
die Tiere befinden, ebenso die ersten beiden Ziffern der Postleitzahl.
Angebote sind weiterhin durch ein vorangestelltes B: [Biete], 
Gesuche durch ein S: [Suche] kenntlich zu machen.
----
de.markt.wohnen Angebote/Gesuche fuer Wohnraum (Kauf und Miete).

Charta:

Hier werden Angebote und Gesuche für Wohnraum veröffentlicht.
Eingeschlossen sind Kauf/Verkauf und Miete von Häusern, Wohnungen und
Zimmern, WG-Wohngelegenheiten usw.
 
Ausdrücklich nicht erwünscht sind jedoch kommerzielle Angebote (z.B.
pensionsartige Vermietung eigener Zimmer oder Postings von Maklern.)
 
Im Betreff sollten Lage und Größe des Objekts erkennbar sein; Gebote
sollten mit "B: ", Gesuche mit "S: " beginnen.
----
de.newusers.infos       Infos und periodische Postings fuer neue User. <de-newusers-infos@spamfence.net> (Moderated)

Charta:

In dieser Gruppe werden regelmäßig Informationen für neue Benutzer
veröffentlicht. Du solltest zumindest die Artikel in dieser Gruppe
gelesen haben, bevor Du Artikel in andere Gruppen schreibst. Wenn in
dieser Gruppe auf Deinem Rechner nicht mehrere Artikel zu finden sind,
ist das Newssystem fehlerhaft konfiguriert. Mache Deinen
Newsadministrator darauf aufmerksam! (Solltest Du selbst dieser
Administrator sein, kannst Du diese Artikel bei Deinem Feed anfordern.)
Auch alte Hasen sollten die Artikel in dieser Gruppe hin und wieder
lesen, sei es nur zur Gedächtnisauffrischung oder auch weil es manchmal
neue Artikel gibt.
----
de.newusers.questions   Hilfe zum Usenet. <moderator@dnq.priggish.de> (Moderated)

Charta:

Falls Du Fragen zum Medium "Usenet" hast, dann stelle sie
in dieser Gruppe. Hier lesen viele erfahrene Nutzer mit, die
gerne bereit sind, deine Fragen zu beantworten.

Bei Fragen zu oder Problemen mit der Bedienung Deiner
Newssoftware solltest Du zunächst in der passenden
Spezialgruppe fragen. Vergiss bei solchen Fragen bitte nicht
anzugeben, um welche Software unter welchem Betriebssystem es
sich handelt.

Es ist gut, wenn Du einen Blick in de.newusers.infos wirfst,
bevor Du deine Frage postest. Dort werden regelmäßig
Standardtexte veröffentlicht, die kompetent die häufigsten
Fragen beantworten.

In dnq sollten Fragen gemäß den im de-Usenet gültigen
Konventionen und Richtlinien/Empfehlungen beantwortet werden.
Über Sinn und Zweck sowie Änderung dieser Regeln sollte in
geeigneteren Gruppen diskutiert werden.
----
de.org.ccc      Chaos Computer Club: Kreativer Umgang mit Technik.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit dem Chaos Computer Club, verwandten
und ähnlichen Organisationen sowie deren Zielen.

Zu dem Themengebieten zählen u.a. die Umsetzung von Informationsfreiheit,
die Aufklärung über und das Wissen um die Auswirkungen von Technik auf
die Gesellschaft und das einzelne Lebewesen, und auch der kreative
Umgang mit Technik und Technologie.

Diskussionen über die genannten Themengebiete müssen nicht in einem
direkten Zusammenhang mit dem Chaos Computer Club stehen. Sowohl
technische wie politische Aspekte der genannten Themen sind möglich.

Die Gruppe ist jedoch keine Hotline für technische Probleme aller
Art und auch kein Umschlagplatz für Raubkopien. Der Chaos Computer
Club ist keine kriminelle Vereinigung.

Für allgemeine technische Probleme gibt es geeignetere Gruppen. Mehr
Infos dazu gibt es in einer regelmäßig geposteten FAQ.
----
de.org.mensa    Mensa: der weltweite Verein fuer Spass mit der Intelligenz.

Charta:

Ein Forum für die Diskussion über intelligenzverwandte Themen (IQ-
Tests, Knobeleien, Whirlpool-Parties, Go, Philosophie, Sex, ...; eben
alles, was intelligente Menschen so interessiert) vor dem Hintergrund
von "Mensa in Deutschland e.V.", des deutschen Zweiges der "Mensa
International -- Society for the Intellectually Highly Gifted".
Ankündigungen zu überregionalen Treffen werden hier gepostet und
häufige Fragen zu Mensa über FAQs beantwortet.
----
de.org.misc     Organisationen ohne eigene Gruppe.

Charta:

Hier können Diskussionen über Organisationen stattfinden, für die
keine eigene Gruppe besteht.
----
de.org.politik.misc     Politische Organisationen ohne eigene Gruppe.

Charta:

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im Zusammenhang
mit politisch tätigen Organisationen steht, für die (noch) keine
eigene Gruppe vorhanden ist.
----
de.org.politik.spd      Politik und Organisation der SPD.

Charta:

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im Zusammenhang
mit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) steht. Dies
sind insbesondere die Politik der SPD und die Organisation und
Struktur der Partei.
----
de.rec.alpinismus       Alpinismus in allen seinen Erscheinungsformen.

Charta:

de.rec.alpinismus soll als Diskussionsforum für alle Themen dienen,
die mit Alpinismus in allen seinen Erscheinungsformen zu tun haben
und für die es keine spezielleren Gruppen gibt.
Hierunter zählen:

* Wandern im Mittel- und Hochgebirge, (Sport-) Klettern in freier Natur
  und an künstlichen Wänden, Hochtourengehen, Skitouren,
  Eisfallklettern, Canyoning, Extrembergsteigen;

* individuelle Erfahrungen zu allen Fragen der Ausrüstung und
  Bekleidung;

* Begehung konkreter Routen vorwiegend in europäischen Gebirgen mit
  alpinem Charakter bzw. Klettergebieten;

* Alpinismus und Umweltverträglichkeit (z.B. Kletterverbote,
  umweltgerechte Ver- und Entsorgungskonzepte von Hütten);
  Informationen über konkrete Aktionen, wie z.B. über die von
  Kletterern alljährlich durchgeführte Säuberungsaktion im
  sächsischen Elbsandsteingebirge;

* Sportarten, die überwiegend an ein alpines landschaftliches Umfeld
  gebunden sind und mit dem Alpinismus verwandte Interessen aufweisen
  (z.B. Rafting, Expeditionstourismus, Speläologie=Höhlenkunde).
----
de.rec.bodyart      Tattoos, Piercings und andere Koerpermodifikationen.

Charta:

Die Gruppe ist ein Forum für Menschen, die Freude daran haben, ihren
Körper zu verändern und zu gestalten, z.B. durch Tattoos, Piercing,
Branding (Erzeugung von Narbenmustern durch heißes Metall),
Scarification (Erzeugung von Narbenmustern mittels Skalpell o.ä.),
Implantate (Einbringen von Schmuckstücken unter die Haut), Hennabemalung
oder Bodypainting.

Mögliche Diskussionsthemen sind z.B. die Pflege von frischen Tattoos
und Piercings, der Heilungsprozeß, gesundheitliche und andere Risiken,
Erfahrungsberichte mit Studios oder Piercingschmuck, kulturelle Ursprünge
der genannten Praktiken sowie Treffen von Lesern der Gruppe.
----
de.rec.buecher  Rund ums Buch.

Charta:

Buchtips und Besprechungen, Ankündigungen (neue Bücher, Lesungen),
Austausch von Bibliographien, junge Autoren können über ihre Werke
sprechen, Infos über Buchversender, ausländische Bücher und ihre
Beschaffung, usw.
 
Bücher aus Genres, die von spezielleren Gruppen abgedeckt werden,
sollen dort behandelt werden, z.B. Speculative Fiction (Science
Fiction und Fantasy) in de.rec.sf.*. Für Sachbücher empfehlen sich
die entsprechenden Fachgruppen.
 
Bei Übersetzungen soll der Originaltitel mit angegeben werden.
----
de.rec.denksport        Denksport aller Art.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Veröffentlichen von
Denksportaufgaben aller Art und deren Lösungen
sowie jeglicher sinnverwandter Diskussion, ob
über bestimmte Aufgaben oder allgemein,
beispielsweise Strategien zur Lösung einer
bestimmten Art von Aufgaben.

Lösungen sollten unbedingt als Spoiler
gekennzeichnet werden.

Das Posten von Hinweisen auf Archive sowie auf
laufende Wettbewerbe im WWW oder sonstwo ist
ausdrücklich unerwünscht.
----
de.rec.drachen  Drachen (kites), die an Leinen geflogen werden.

Charta:

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was mit Drachen
zu tun hat. Dies kann sich u.a. auf folgende Punkte beziehen:
    1. Drachen steigen lassen als Sport- und Freizeitbetätigung.
    2. Pläne und Konstruktionstips.
    3. Buggies.
    4. Windspiele.
    5. Veranstaltungshinweise und Ergebnisse.
----
de.rec.fahrrad  Alles rund um's Fahrrad.

Charta:

Alles rund ums Fahrrad, also z.B. Fahrradtouren, Zubehör,
Fahrradtechnik usw. Probleme zwischen Fahrradfahrern und anderen
Verkehrsteilnehmern sind meist besser unter de.soc.verkehr
einzuordnen.
----
de.rec.film.heimkino    Filmerlebnis im Wohnzimmer.

Charta:

Diese Gruppe dient Diskussionen jeder Art zum Thema Heimkino,
insbesondere Laserdiscs, DVD-Videos und vorbespielte Videobänder sowie 
alle Geräte, die man zu deren Wiedergabe braucht.
 
Technische Diskussionen, die für den interessierten Laien nicht mehr
verständlich sind, und Diskussionen, die sich nur mit dem Inhalt eines
Films beschäftigen, sollten in eine passendere Gruppe umgeleitet werden.
Vor dem ersten Posten in diese Gruppe sollten, wie im Usenet üblich, 
die relevanten FAQs gelesen werden.
----
de.rec.film.kritiken    Filmkritiken. <tln@zedat.fu-berlin.de> (Moderated)

Charta:

Die Gruppe dient der Veröffentlichung von Filmkritiken:
kritische Auseinandersetzungen mit Inhalt, Stil, Qualität,
Entstehung eines einzelnen Films oder mehrerer Filme,
die verglichen werden sollen.

Diese Beiträge werden im Betreff (Subject) durch ein
vorangestelltes 'Kritik:' gekennzeichnet, gefolgt vom
Filmtitel; ist dieser nicht eindeutig, wird er durch Jahr
oder Medium der Erstveröffentlichung ergänzt.

Außerdem sind eigenständige Artikel zum Werk einzelner
Filmschaffender, zu den Filmen eines Jahres, eines Landes,
einer Stilrichtung oder eines Filmfests willkommen.

Diese Beiträge werden im Betreff durch ein vorangestelltes
'Diverse:' gekennzeichnet.

Artikel sollen ein allgemein lesbares Format aufweisen,
mindestens 150 Wörter umfassen und in verständlichem Deutsch
verfaßt sein. Crossposts in nicht-moderierte Gruppen
außerhalb der de.rec.film.*-Hierarchie sind zulässig.
 
Die Diskussion der Beiträge und der besprochenen Filme
findet in einer geeigneten Newsgruppe der de.rec.film.*-
Hierarchie statt.
 
Der Moderator sorgt für die Einhaltung dieser Richtlinien
und der üblichen Usenet-Standards zum Zwecke der
Übersichtlichkeit und Lesbarkeit.
----
de.rec.film.misc        Film ab! Nicht nur im Kino.

Charta:

Der Schwerpunkt der Diskussionen in dieser Gruppe liegt auf Inhalten 
und der Interpretation von Kinofilmen sowie deren Schauspielern
und Crews. Es kann jedoch auch über die Produktion von Filmen (auch 
eigenen Filmen und Videofilmen) bzw. Filmtechnik usw. geschrieben 
werden. Fernsehthemen sollten in eine geeignetere Gruppe gepostet 
werden.
----
de.rec.fotografie       Fotografie, EBV und verwandte Themen.

Charta:

Unmoderierte Diskussionsgruppe zum Thema Fotografie, EBV und
verwandter Gebiete.
----
de.rec.garten   Gartenbau und Zimmerpflanzen.

Charta:

Erfahrungsaustausch und Tips zu den folgenden Themen: Gartenbau,
Zimmerpflanzen, Gartenteich und Landwirtschaft. Ausgenommen sind
Diskussionen über Tierhaltung.
----
de.rec.geocaching Sachensuchen mit Satellitenunterstuetzung.

Charta:

Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd, die mit Hilfe von
Satellitennavigation betrieben wird. In dieser Gruppe werden alle Themen
rund um das Geocaching diskutiert, für die keine passende Spezialgruppe
existiert.
----
de.rec.heimwerken       Doityourself, Tips, Heimwerken.

Charta:

Diese Newsgruppe dient als Anlaufstelle für alle Fragen und Tips, die
HeimwerkerInnen den Schlaf rauben. Von Hausbauarbeiten über
Möbelrenovierung, dem Aufbau eigener Energieversorgung (Windkraft,
Sonnenenergie) oder Lösungen für eine unabhängige Abfall-/
Abwasserentsorgung bis hin zu Lötarbeiten am heimischen Toaster,
Reparaturen oder Elektroinstallation soll hier alles von A-Z
besprochen werden können.
 
Ausgefuchste Heimwerker sind dazu aufgefordert, ihre Tricks und Kniffe
weiterzugeben, und Anfänger mit zwei linken Händen dürfen hier alle
die Fragen stellen, die sie immer stellen wollten. Ziel soll es auch
sein, die Unfallgefahr beim Heimwerken senken zu helfen sowie
hilfreiche Literaturhinweise zu geben.
----
de.rec.hoerspiel        Hoerspiele im Radio und auf Tontraegern.

Charta:

In dieser Gruppe geht es rund um das Thema Hörspiel, ganz gleich
ob es sich dabei um Radiohörspiele oder um Hörspiele auf Tonträgern
(Kassette, CD usw.) handelt. Hier werden Fragen zu einzelnen
Hörspielfolgen, -serien oder -sprechern behandelt (z.B. "Die ???",
"TKKG", "John Sinclair" usw). Auch das Thema Hörbücher ist hier on
topic.
Diese Gruppe richtet sich ferner auch an jene, die mehr über den
Hintergrund von Hörspielen (Umsetzung einer Geschichte als Hörspiel,
Soundeffekte usw.) wissen bzw. wissen möchten, also nicht nur an die
Hörer, sondern ebenfalls an Produzenten, Autoren, Sprecher usw. 
Überdies können hier Ankündigungen zu neuen Hörspielen oder Serien
veröffentlicht werden.
----
de.rec.kunst.misc       Darstellende, bildende und sonstige Kunst allgemein.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Aspekte von Kunst und
allen Künsten (also nicht nur der bildenden Kunst, sondern auch
der darstellenden und der sonstigen Kunst), soweit diese nicht
durch speziellere Gruppen abgedeckt werden. Um das Lesen der
Gruppe zu erleichtern, soll die jeweilige Sparte am Anfang des
Subjects angegeben werden.
----
de.rec.kunst.theater    Theater, Schauspiel, Komoedie usw.

Charta:

Für die verschiedenen Formen von Theater wie Schauspiel, Komödie,
Volkstheater usw.; auch Laien-, Schüler- und Studententheater; für
Zuschauer und als Hobby oder Beruf; Diskussion und Information zu
Handlung, Personen, Darstellern, Regie, Ausstattung, Technik,
Bühnenbild, Kostüm, Licht und Ton; Regisseuren, Schauspielern,
Spielstätten usw.; Literatur, Filme und Dokumentationen zum Thema;
für die praktisch Tätigen alles zu Technik, Ausbildung, Kleidung,
Tips und Tricks usw. Um das Lesen der Gruppe zu erleichtern, soll
die jeweilige Sparte am Anfang des Subjects angegeben werden.
----
de.rec.luftfahrt        Ueber den Wolken.

Charta:

de.rec.luftfahrt ist die Newsgruppe, in der über alles
Luftfahrtspezifische diskutiert werden soll. Hier sollen sich sowohl
die Modellbauer, die Flugzeugfanatiker und natürlich alle Berufs- und
Hobbypiloten angesprochen fühlen ...
----
de.rec.mampf    Alles, was mit Essen und Trinken etc. zu tun hat.

Charta:

Hier geht es um Essen und Trinken im allgemeinen und besonderen. Wenn
Du ein Rezept veröffentlichst, kennzeichne dies bitte im Betreff mit
"Rez: ".
----
de.rec.misc     Diverse Themen im Bereich Freizeit.
----
de.rec.modelle.bahn     Alles ueber Modellbahnen.

Charta:

In dieser Newsgroup diskutieren Modellbahner über den Bau und den
Betrieb von Modellbahnen aller Spurweiten, die Technik (elektrisch
und mechanisch), es werden Informationen über Neuheiten ausgetauscht.
Mit Tips und Antworten kann bei Problemen beim Bauen, Basteln und
Betreiben geholfen werden.
----
de.rec.modelle.misc     Bau von und Spiel mit Modellen.

Charta:

Hier geht es um das Entwerfen und Bauen von sowie das Spielen
mit Modellen. Dazu gehören z.B. flug-, schwimm- und fahrfähige Modelle
mit und ohne Antrieb sowie Standmodelle.

Neben den Modellen selbst werden auch die zugehörigen
Fernsteueranlagen, Motoren, Regler u.ä. in dieser Gruppe diskutiert.

Für Themen rund um die Modellbahn und deren Zubehör existiert eine
passendere Gruppe.
----
de.rec.motorrad Alles rund ums Motorrad.
----
de.rec.motorroller      Alles rund um Motorroller.

Charta:

Die Gruppe de.rec.motorroller wendet sich an alle, die an
Motorrollern und damit verbundenen Themen interessiert sind.

Es soll hier explizit nicht nur um technische Fragen gehen,
sondern auch um soziale Themen wie Sportveranstaltungen
(Rollerrennen), um Roller im Alltag als Auto-Ersatz,
um Sicherheitsaspekte u.a
----
de.rec.musik.elektronisch       Elektronische Musik.

Charta:

Freunde der elektronischen Musik tauschen sich hier über Künstler, Ton-
träger und Konzerte aller Spielarten analoger und digitaler Elektronik
aus. Dabei wird das gesamte Spektrum von klangtechnischen Pionieren bis
hin zu Vertretern der Moderne beleuchtet.

Diskussionen zur Produktion eigener Musik oder zu Problemen mit Compu-
tern, Synthesizern und verwandten Gerätschaften sind hier unerwünscht
und in geeigneteren Gruppen zu führen.
----
de.rec.musik.hifi       HiFi-Audio-Technik.

Charta:

In dieser Newsgruppe geht es um alle Aspekte der zur
Tonaufzeichnung und -wiedergabe notwendigen Technik und
Geräte.
----
de.rec.musik.klassik    Werke, Komponisten, Darbietende.

Charta:

Diese Gruppe ist ein deutschsprachiges Diskussionsforum für
Themen der klassischen Musik. Schwerpunkte sind der Meinungs- und
Informationsaustausch zu Inhalten wie: Plattenempfehlungen bzw.
Plattenkritiken, klassische Werke, Komponisten, Sänger,
Orchester, Dirigenten, Literatur, Musikstile (z.B. Barock,
Romantik), Musikinstrumente, Veranstaltungshinweise, etc.
----
de.rec.musik.machen     Musizieren und Musikinstrumente.

Charta:

In dieser Newsgroup wird über das Musikmachen diskutiert.

Ausdrücklich erwünscht sind Diskussionen zu Musikinstrumenten und
deren Zubehör, sowie Fragen der Unterrichtsmethodik (Didaktik),
Spieltechniken und Aufführungspraxis. Eingeschlossen sind auch
Beiträge zu tontechnischen und akustischen Themen, soweit sie die
Musikausübung direkt betreffen und noch nicht durch speziellere
Gruppen abgedeckt sind.

Fragen zu Komponisten, Kompositionen, Audio-Aufnahmen etc. sollen in
den bereits existierenden spezielleren Gruppen diskutiert werden.
Verkaufsangebote und Kaufgesuche sind unerwünscht.
----
de.rec.musik.misc       Musikbezogene Themen.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um sonstige musikbezogene Themen.
----
de.rec.musik.recherche  Titel, Texte, Noten: Suche, Identifikation und Analyse.

Charta:

Neben dem Titel und dem Interpreten von unbekannten Musikstücken, welche
hier anhand von möglichst genauen Beschreibungen identifiziert werden,
kann auch nach bestimmten "Bestandteilen" dieser Stücke gesucht werden.

Zu diesen Bestandteilen zählen neben diversen Formen der Notation von
Musik (Noten, Akkorde, Tabulaturen und andere Transkriptionen) auch die
Texte (Lyrics) von Songs, Liedern oder Arien, welche auf Anfrage gepostet
und zudem in dieser Gruppe diskutiert werden können. Ebenso ist es
möglich, hier nach Stücken zu fragen, die sich inhaltlich bestimmten
Themen widmen.

Sowohl die Suche nach als auch das Posten von Binaries jeglicher Art ist
allerdings ausdrücklich unerwünscht. Diskussionen über entsprechende
Aufnahmen dieser Musik oder die Musiker selber sind desweiteren in
geeigneteren Newsgroups zu führen.
----
de.rec.musik.rock+pop   Rockmusik, Popmusik, Rhythm and Blues.

Charta:

Hier geht es u.a. um Rock, Pop, Rhythm & Blues. Popmusik diente und
dient als Sammelbezeichnung für viele Musikrichtungen - einige davon
haben eine eigene Gruppe. Nicht in diese Gruppe gehören daher Artikel
zu Musikrichtungen die eine eigene Gruppe haben (also erst schauen).
----
de.rec.orakel   Forum zur Veroeffentlichung der konzentrierten Weisheit des Orakels. <orakel-moderator@olymp.org> (Moderated)

Charta:

Die Newsgruppe soll als Veröffentlichungsforum für den Orakel-Digest
und die Einführung zum deutschsprachigen Usenet-Orakel dienen.
 
Vorbild ist das englische Orakel mit seiner Newsgruppe
rec.humor.oracle.
----
de.rec.outdoors         Abseits der Zivilisation - naturnahe Freizeitbeschaeftigungen.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Arten von
Freizeitbeschäftigungen abseits der Zivilisation sowie der damit
verbundenen Themen wie Ausrüstung, gesetzliche Bestimmungen,
Erlebnisberichte, Freiluftküche und dergleichen. Nicht Thema der
Gruppe ist das klassische Campen mit Gardinen im Hauszelt.
----
de.rec.reisen.camping   Klassisches Camping.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Arten von
Freizeitbeschäftigung, die mit dem klassischen Campen und
den dazugehörigen Themen wie Campingplätze, Campingfahrzeuge
aller Art, Zelte aller Art, Fahrzeugausbauten, Camping-Zubehör usw.
zu tun hat. Thema der Gruppe ist nicht die Freizeitbeschäftigung
abseits der Zivilisation.
----
de.rec.reisen.misc      Sonstige Reisethemen.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Themen, die Reisen
und/oder Urlaub betreffen und die nicht von einer der
anderen Gruppen unter de.rec.reisen.* abgedeckt werden.
----
de.rec.sammeln  Alles ums Sammeln.

Charta:

Hier werden Sammlerthemen aller existierenden und potentiellen
Sammelgebiete diskutiert.  Dazu gehören auch Ankündigungen von Auktionen
und Tauschtagen.  Tausch- und Suchlisten sind willkommen.
----
de.rec.sf.babylon5.misc Die SF-Fernsehserie "Babylon 5".

Charta:

de.rec.sf.babylon5 ist eine unmoderierte Gruppe, die den folgenden
Themen gewidmet ist:
 
* die Geschichten und Charaktere der Babylon 5 Episoden
 
* mögliche Zusammenhänge zwischen den Kernfolgen der 5 Jahre
  umfassenden Geschichte
 
* die Spezialeffekte und die dafür verwendete Technologie
 
* Mutmaßungen und Spekulationen, wie es weitergeht
----
de.rec.sf.misc  Sonstiges im Bereich Speculative Fiction (Phantastik).

Charta:

Thema der Gruppe ist alles im Zusammenhang mit _S_peculative _F_iction
(Phantastik, insbesondere Science Fiction, Fantasy, phantastischer
Horror), für das es nicht bereits eine speziellere Gruppe gibt.
----
de.rec.sf.perry-rhodan  Perry Rhodan, die groesste Weltraumserie.

Charta:

Für Diskussionen und Informationsaustausch zu allen Aspekten von
Perry Rhodan: die Serie selbst, Abkömmlinge und Schwesterserien im
PR-Universum (Atlan-Serie, PR-Taschenbücher), darauf basierende
Produkte (Computer-, Rollenspiele, Film), das dazugehörige Fandom,
usw.
 
Teilnehmer sind dazu angehalten die Betreffzeilen (Subject) ihrer
Beiträge so zu gestalten, daß darin keine Überraschungen der Serie
vorweggenommen werden. Beispiel:
 
FALSCH:     Band 2312: Perry Rhodan ist gestorben!!!
 
RICHTIG:    Kommentar zu Band 2312
 
Ebenfalls wird empfohlen, bei Diskussionen zu aktuellen Themen der
Serie am Anfang der Nachricht anzugeben, von welchem Stand (Band-Nr.)
der Leser auszugehen hat.
----
de.rec.sf.stargate      Stargate - Kommando SG1.

Charta:

de.rec.sf.stargate ist eine Diskussionsgruppe, die sich mit dem Film
"Stargate" und der darauf aufbauenden Fernsehserie "Stargate -
Kommando SG1" beschäftigt. Hier soll über Inhalt, Schauspieler,
Effekte und verwandte Themen diskutiert werden.
----
de.rec.sf.startrek.10vorne      Smalltalk bei Guinan.

Charta:

Diese Gruppe dient dazu, in lockerer Atmosphäre über alle möglichen    
mit Star Trek verwandten Themen zu plaudern. Ernsthafte Diskussionen
über Star Trek sollten nicht hier, sondern in einer passenden Gruppe
dieser Hierarchie stattfinden.

Da de.ALL eine deutschsprachige Hierarchie darstellt, sollten alle
Postings, die den Inhalt einer noch nicht im größten Teil des deut-
chen Sprachraums öffentlich auf Deutsch gesendeten Episode oder eines
Filmes verraten, mit einer sog. SPOILER-Warnung versehen werden.
----
de.rec.sf.startrek.enterprise   Kirk, Picard & Co.

Charta:

Diese Gruppe dient zur Diskussion über die folgenden Serien:

* Star Trek (Classic, The Original Series, Raumschiff Enterprise)
* Star Trek: The Animated Series (Die Enterprise (Zeichentrick))
* Star Trek: The Next Generation
  (Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert)
* Enterprise (Serie 5)

Dies umfasst u.a. die Inhalte einzelner Episoden, die Entwicklung der
Charaktere, Filme und alle Themen, die in direktem Zusammenhang mit
der jeweiligen Serie stehen. Allgemeinere Themen wie die Philosophie
von Star Trek, die verschiedenen Kulturen oder der Vergleich
verschiedener Star-Trek-Serien sollten in anderen Gruppen diskutiert
werden.

Wenn Postings Inhalte einer im größten Teil des deutschen
Sprachraums im Free-TV noch nicht gesendeten Episode oder eines
neu angelaufenen Kinofilms verraten, müssen diese mit einer
sogenannten SPOILER-Warnung versehen und vor dem unbeabsichtigten
Lesen geschützt werden, z.B. durch Verwendung der Kodierung
ROT13 oder durch vorangestellten Leerraum.
----
de.rec.sf.startrek.misc Star-Trek-Themen ohne eigene Gruppe.

Charta:

Die Gruppe de.rec.sf.startrek.misc dient zur Diskussion über
alle Star-Trek-Themen, die nicht in andere Gruppen der
de.rec.sf.startrek-Hierarchie passen.

Wenn Postings Inhalte einer im größten Teil des deutschen
Sprachraums im Free-TV noch nicht gesendeten Episode oder eines
neu angelaufenen Kinofilms verraten, müssen diese mit einer
sogenannten SPOILER-Warnung versehen und vor dem unbeabsichtigten
Lesen geschützt werden, z.B. durch Verwendung der Kodierung
ROT13 oder durch vorangestellten Leerraum.
----
de.rec.sf.startrek.technologie  Die Technologie von Star Trek.

Charta:

Die Gruppe de.rec.sf.startrek.technologie dient zur Diskussion über
die Technologie, die bei Star Trek zum Einsatz kommt. Dazu gehören
Themen wie »Wie funktioniert der Transporter?« oder »Widerspricht die
Relativitätstheorie Star Treks Warp-Antrieb?« etc., aber auch z.B.
medizinische Probleme.

Wenn Postings Inhalte einer im größten Teil des deutschen
Sprachraums im Free-TV noch nicht gesendeten Episode oder eines
neu angelaufenen Kinofilms verraten, müssen diese mit einer
sogenannten SPOILER-Warnung versehen und vor dem unbeabsichtigten
Lesen geschützt werden, z.B. durch Verwendung der Kodierung
ROT13 oder durch vorangestellten Leerraum.
----
de.rec.sf.starwars      Themen zum Star Wars-Universum.

Charta:

Schwerpunkte sind der Meinungs- und Informationsaustausch zu Themen
wie: Filme, Bücher, Zeitschriften, Technik, Spiele etc. über Star
Wars.
----
de.rec.spiele.brett+karten      Brett-, Karten- und Wuerfelspiele.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über alle Spiele, die mit den
Hilfsmitteln Spielbrett, Spielkarten oder Würfeln gespielt werden.

Mögliche Themen können z.B. Spielberichte, Regelfragen, Vorstellen
eigener oder neuer Spiele oder Messeberichte sein.

Nicht Thema der Gruppe sind Diskussionen über Partyspiele, Puzzles,
Geschicklichkeitsspiele, Play-by-(E)Mail und Freiluftspiele sofern
Spielbrett, Spielkarten oder Würfel darin keine wesentliche Rolle
spielen.

Sportspiele sollen ebenfalls nicht hier diskutiert werden.
Computerspiele im weitesten Sinne (also auch Playstations oder
Spielekonsolen) sind auch nicht Thema dieser Gruppe.
----
de.rec.spiele.computer.action   Ballern und Treten, was das Zeug haelt.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit action-orientierten Spielen für
Computer und Konsolen, bei denen schnelle Auffassungsgabe und Reflexe
im Vordergrund stehen. Dies beinhaltet unter anderem sog. 3D-Shooter,
Rennspiele ohne engeren Realitätsanspruch, Jump&Runs sowie Ballerspiele
aller Art.

Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.

Beispielsweise sind dies Spiele wie Doom, Quake, Need for Speed, Wing
Commander, Mortal Kombat, Schleichfahrt, Pitfall.

Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.adventure        Adventurespiele.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit sog. Adventure- oder Abenteuer-
Spielen für Computer oder Konsolen, bei denen Rätsel gelöst und
Charaktere durch eine Welt voller verschiedener (Rätsel-)Aufgaben
gesteuert werden. Nicht hierzu gehören Spiele, bei denen die Action
im Vordergrund steht, wie sog. Action-Adventures. Genausowenig
gehören Rollenspiele, die sich vor allem durch einen oder mehrere
sich verändernde(n) Charakter(e) von Adventures unterscheiden.

Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.

Beispielsweise sind das für diese Gruppe Sam & Max, Indiana Jones
Adventures, The Dig, Little Big Adventure, Monkey Island, Myst. 
Nicht hierzu gehören Spiele wie Tomb Raider oder MDK, die dem
Actiongenre zuzuordnen sind.

Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.misc     Computerspielthemen ohne eigene Gruppe.

Charta:

In dieser Gruppe sollen Computer- und Konsolen- Spiel-Themen, die keine
eigene Gruppe innerhalb der de.rec.spiele.computer-Hierarchie haben,
diskutiert werden. Erwünscht sind u.a. Testberichte, Cheats, Tips &
Tricks, Lösungsvorschläge, Bezugsquellen, Diskussionen über die
Spielebranche und andere Computerspiel-relevante Themen.

Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.

Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.rpg      Computer-Rollenspiele.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Rollenspielen für Computer und 
Konsolen. Bei diesen geht es um das Lösen von Rätseln, die Erfüllung
von Aufgaben und allgemein das Bestehen von Herausforderungen in der
Rolle eines oder mehrerer Charaktere in einer fiktiven Spielwelt.. Im 
Unterschied zu Adventures sind hier die Eigenschaften der Charaktere
nicht statisch, sondern entwickeln sich, gelenkt durch den Spieler, im
Laufe des Spieles.

Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.

In diese Gruppe gehören u.a. Ultima, Ultima Online, Might & Magic, 
Wizardry, Lands of Lore, Diablo.

Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.simulation       Flug-, Renn-, U-Boot- etc.

Charta:

Thema dieser Gruppe sind Simulationsspiele für Computer und Konsolen.
Dazu zählen alle Spiele, die reale oder real in Planung befindliche
Technik auf realistische Weise simulieren, insbesondere Flugzeuge,
Hubschrauber, U-Boote, Rennwagen. Nicht dazu zählen Spiele, bei denen
Action im Vordergrund steht, wie z.B. Spiele mit bewaffneten Autos u.ä.
 
Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.
 
In diese Gruppe gehören u.a. Formula One Grand Prix, Microsoft Flight
Simulator, Falcon, AH-64 Longbow, Aces of the Deep.
 
Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.strategie        Strategie und Taktik.

Charta:

Hier dreht sich alles um Strategiespiele für Computer und Konsolen. 
Dies beinhaltet ausdrücklich Echtzeit- sowie rundenbasierte
Kriegsspiele, aber auch Wirtschafts- und Aufbauspiele und sogenannte
"Göttersimulationen".
 
Es ist empfehlenswert, bei Postings zu einem Spiel den Namen (oder
eine sinnvolle Abkürzung) im Betreff voranzustellen.
 
Beispielsweise sind dies Spiele wie Command & Conquer, Civilization,
Populous, Battle Isle, Die Fugger und Sim City 2000.
 
Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.computer.technik  Hardware-Themen rund um Computerspiele.

Charta:

Hier geht es um Hard- und Softwarefragen, die beim Betrieb von
Computer- und Konsolen- Spielen auftauchen. Dieses beinhaltet u.a.
Grafikkarten und ihre Tauglichkeit für Spiele (speziell 3D-
Beschleunigerkarten), spielespezifische Eingabegeräte wie Joysticks
und Treiber dafür, jedoch im ausschließlichen Bezug zu Spielen.
 
Diese Gruppe dient jedoch keinesfalls der allgemeinen Diskussion von
Betriebssystemen oder Hardwareplattformen und allgemeinen Fragen dazu.
 
Verkaufs-, Kauf- und Tausch- Angebote sind hier nicht erwünscht, sie
sollen in einer passenden Gruppe in der de.markt.comp.*-Hierarchie
gepostet werden.
----
de.rec.spiele.miniaturen    Miniaturenspiele und -tabletops.

Charta:

Thema der Gruppe ist die spielerische Beschäftigung mit Miniaturen.
Dies beinhaltet das Spiel mit und ohne Regeln, Taktik-, Strategie- und
Regelfragen, das Entwickeln und Ändern von Regeln, die thematischen
Hintergründe ebenso wie das Bemalen, das Umbauen, das Sammeln, das
Gestalten und das Produzieren von Miniaturen und Gelände.

Dazu gehören Tabletops und deren Brettspielvarianten. Nicht Thema dieser
Gruppe sind andere Brettspiele sowie Computerspiele.
----
de.rec.spiele.misc      Sonstige Spiele aller Art.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Spiele aller Art, für die unter
de.rec.spiele.* keine eigene Gruppe vorhanden ist.

Diskussionen über Spiele, insbesondere Computerspiele, die in
eine der anderen Gruppen unterhalb von de.rec.spiele.* passen,
müssen dort geführt werden. de.rec.spiele.misc soll kein
Auffangbecken für Crosspostings von dort sein.
----
de.rec.spiele.rpg.misc  Pen&Paper-Rollenspiele ohne eigene Gruppe.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Rollenspiele, soweit  sie keine
eigene Gruppe in der de.rec.spiele.rpg-Hierarchie  haben. Das Posten von
Rollenspielstories ist erwünscht.

Ausdrücklich unerwünscht sind Postings zu Rollenspielen, zu denen
bereits eine eigene Gruppe existiert, Computerrollenspielen, sowie zu
Brett- oder Kartenspielen aller Art.
----
de.rec.sport.budo       Kampfsport/-kunst, Selbstverteidigung und Meditation.

Charta:

Die Gruppe dient zur Diskussion über Budo-Disziplinen und artverwandte
Sportarten unter Aktiven und Interessierten. Wesentlicher Bestandteil
der Budo-Disziplinen sind Kampfsportarten bzw. -künste, wie z.B. Judo,
Jiu-Jitsu, ATK, Karate, Taekwon-Do, Aikido und Kung-Fu. Aber auch
Meditationstechniken und -lehren u.ä. zählen zu den Budo-Disziplinen.
 
Artverwandt in diesem Sinne sind Sportarten, die neben dem Kampfaspekt
auch mentale/philosophische Elemente ähnlich der klassischen Budo-
Disziplinen oder Techniken aus diesen beinhalten (z.B. Lehren der
Selbstverteidigung); (Kick-)Boxen, Ringen u.ä. zählen nicht direkt
hierzu, Artikel zu diesen Themen werden aber geduldet. Sportarten, die
rein zur Show dienen (Wrestling etc.), sind offtopic.
 
Mögliche Themen in dieser Newsgroup (exemplarisch):
 
     + Terminaustausch von Turnieren, Prüfungen und Lehrgängen,
     + Vorstellung, Diskussion und Kritik von Literatur,
     + Austausch von Bezugsquellen für Kleidung und Utensilien,
     + Berichte und Diskussion über Events und Trainingsmethoden und
     + Bekanntgabe und Diskussion von neuen Reglementierungen.
----
de.rec.sport.eishockey  Ein Puck ist eine schwarze Scheibe!

Charta:

In de.rec.sport.eishockey findet die Diskussion um den Eishockeysport
statt: Ergebnisse, Tabellen, Spielberichte, Statistiken,
Transfergerüchte, Regeldiskussionen und anderes um die schwarze
Hartgummischeibe. Es geht in dieser Newsgroup um Eishockey sowie das
diesem sehr verwandte und von denselben Klubs und Spielern in den
Sommermonaten betriebene Inlinehockey, nicht jedoch um andere Hockey-
Sportarten wie Roller-, Feld-, Street- oder Hallenhockey.
----
de.rec.sport.fallschirm Fallschirmsport.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Varianten des Fallschirmsports,
insbesondere Relativspringen, Ziel/Stil, Freestyle, Chute Assis,
Skysurfen, Kappenrelativ, BASE sowie der damit verbundenen Themen wie
Ausrüstung, gesetzliche Bestimmungen, Erlebnisberichte und dergleichen.
Nicht Thema der Gruppe ist das Drachenfliegen, das Gleitschirmfliegen,
das Fliegen mit Ultraleichtflugzeugen sowie sonstige Luftsportarten.
----
de.rec.sport.fussball   Der Ball ist rund.

Charta:

Die Gruppe rund um den Weltsport #1. Diskussionen über alle Aspekte
des Fußballsports, die aktive Teilnahme und die passive als Fan;
Ergebnisse, Tabellen, Analysen.
----
de.rec.sport.gleitschirm        Gleitschirmfliegen und Haengegleiten.

Charta:

Die Gruppe dient den Gleitschirmfliegern und Interessenten am
Gleitschirmfliegen zur öffentlichen Diskussion aller Belange ihres
Luftsports. Beispielhafte Themen sind Sicherheit, Technik, Verbands-
politik, Fluggebiete und gesetzliche Regelungen.
Aufgrund der Ähnlichkeit zum Gleitschirmsport sollen auch Hängegleiter
(Deltas) an dieser Newsgroup teilhaben.
Nicht Themen der Gruppe sind Ultralight-Flugzeuge, Segelflug- und
Modellflugzeuge sowie Lenkdrachen.
----
de.rec.sport.golf       14 Schlaeger und ein Ball.

Charta:

Diese Gruppe befaßt sich mit allen Facetten des Golfsports.
Neben Ergebnissen und aktuellen News soll diese Gruppe
die Möglichkeit zur Diskussion über Golfkurse, Reisen,
Etikette, Regeln, Technik, Literatur, Turniere und
Training geben. Auch der neueste Talk vom 19. Loch ist
hier willkommen. Ebenfalls erwünscht sind Diskussionen
über den Status dieses Sports und Möglichkeiten des Einstiegs.
----
de.rec.sport.inlineskating      Von Recreation bis Aggro.

Charta:

Thema dieser Gruppe ist Inline-Skaten aller Art (Aggressive, Speed,
Fitness, Recreation und andere), einschließlich der dazu erforder-
lichen Fahrtechniken, der Sportgeräte (Inline-Skates und Zubehör) und
deren Pflege, Sicherheitsfragen (Schutzkleidung und Verhalten im
Straßenverkehr), Ausbildungsmöglichkeiten, Strecken, Hallen und
Plätze zur Ausübung dieses Sports, Veranstaltungshinweise und
-berichte usw.
----
de.rec.sport.laufen.misc        Joggen, Laufen, Rennen, Gehen und mehr.

Charta:

Hier geht es um den Laufsport und alle damit verbundenen Themen,
soweit keine speziellere Gruppe existiert.

Diskutiert werden alle Arten des Laufsports, von Freizeitjogging bis
Wettkampflauf, sowie Sportarten, die zur Unterstützung des
Lauftrainings betrieben werden, soweit die Diskussion das
Lauftraining betrifft.

Mit dem Laufen verwandte Sportarten wie z. B. Gehen,
Walking, Triathlon oder Orientierungslauf sind ebenfalls Thema der
Gruppe.
----
de.rec.sport.laufen.trainingswoche      Die abgelaufene Woche.

Charta:

Hier berichten Läuferinnen und Läufer über ihre läuferischen Aktivitäten
jeglicher Art. Das ermöglicht gegenseitiges Feedback und gibt Anregungen.
Zur Herstellung einer besseren Übersicht sollte wöchentlich gepostet werden
und folgende Form für das Subject eingehalten werden: "Name: Woche/Jahr".

Der Wochenbericht sollte folgende Fragen kurz beantworten:

* Was/Wie seid ihr letzte Woche gelaufen?
* Wochen-/Jahreskilometer?
* Seid ihr zufrieden mit dem Ablauf und der Entwicklung?
* Was sind Eure nächsten sportlichen Ziele?
* Wie lange lauft ihr schon bzw. was sind eure aktuellen Bestzeiten?

Fragen und Anmerkungen anderer Teilnehmer zu den Wochenberichten sind
sehr erwünscht.
----
de.rec.sport.laufen.veranstaltungen     Laufend unterwegs.

Charta:

Hier geht es um Laufveranstaltungen, Wettkampfberichte und Verabredungen
zu Veranstaltungen.
----
de.rec.sport.misc       Sport allgemein.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über alle Aspekte des Sports und
aller Sportarten, die nicht durch speziellere Gruppen abgedeckt
werden.
----
de.rec.sport.motorsport.formel1 Die Formel1-Rennsportserie.

Charta:

Diskussionsgruppe zur Formel 1: Ergebnisse, Neuigkeiten zu Fahrern und
Teams, Rennstrecken, Regeln, Statistiken, technische Hintergründe usw.
----
de.rec.sport.motorsport.misc    Sonstige Motorsport-Serien.

Charta:

Diskussionsgruppe zu allen anderen Motorsport-Serien, die
in keine der anderen de.rec.sport.motor.* Gruppen passen.
Rennergebnisse, Ergebnisse von Abschlußtrainings o.ä.
sollten mit dem Wort SPOILER am Anfang des Subjects
gekennzeichnet werden. Ebenso sollte vermieden werden,
Subjects zu benutzen, die auf das Rennergebnis bzw. Ergebnis
der Qualifikation hinweisen.
----
de.rec.sport.motorsport.motorrad        Motorrad-Rennsport.

Charta:

Diskussionsgruppe zum Thema Motorrad-Motorsport.
Rennergebnisse, Ergebnisse von Abschlußtrainings o.ä.
sollten mit dem Wort SPOILER am Anfang des Subjects
gekennzeichnet werden. Ebenso sollte vermieden
werden, Subjects zu benutzen, die auf das Rennergebnis bzw.
Ergebnis der Qualifikation hinweisen.
----
de.rec.sport.segeln     Segeln und alles, was dazugehoert.

Charta:

Diskussionsgruppe zum Thema Segeln, z.B. über Regatten, Fahrtensegeln
und Reisen, Charter, Technik, Versicherungen, Bootsbau, Führerscheine
und Mitsegelgelegenheiten.
----
de.rec.sport.tauchen    Fragen zum Sporttauchen.

Charta:

Diese Gruppe soll der Diskussion von Fragen über Tauchsport mit
seinen Sonderformen wie Nacht-, Wrack- und Höhlentauchen,
Tauchtechnik, Tauchreisen, Tauchmedizin, Tauchausbildung, UW
Fotografie und Tauchgebiete dienen.
----
de.rec.tanz     Rund ums Tanzen in allen Formen.

Charta:

Deutschsprachige Diskussion um Tanzen in allen Formen (Disko,
Gesellschaftstanz, Ballett und Ausdruckstanz, Jazz und Modern
Dance, Rock'n'Roll und Boogie-Woogie, Folkloretänze u.a.m.) und
für alle (Hobby-, Turnier- und Profitänzer, Schüler wie
Lehrer). Fragen und Antworten zu Technik, Figuren, Folgen.
Tanzpartnersuche, Stellenangebote, Tanzmusik, -kleidung.
Tanzgelegenheiten, Veranstaltungskalender, Turnierankündigungen
und -ergebnisse.
----
de.rec.tiere.aquaristik Aquaristik.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Haltung und Zucht
von Fischen und anderen Aquarientieren, Pflege und
Zucht von Pflanzen, die in der Aquaristik von
Bedeutung sind, Erfahrungsaustausch über das
Einrichten von Aquarien, Angebote und Gesuche von
Tieren, Pflanzen und Zubehör.
----
de.rec.tiere.hunde      Rund um den Hund.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion aller denkbaren Hundethemen, wie
beispielsweise Haltung und Pflege, Gesundheit, Zucht, Ausbildung und
Rassenspezifika. Auch Ankündigungen für Ausstellungen und sonstige
Veranstaltungen zum Thema sind hier willkommen.
----
de.rec.tiere.katzen    Alles, was mit Katzen zu tun hat.

Charta:

Themen der Gruppe: Alles, was mit Katzen zu tun hat, besonders
Haltung und Pflege der Hauskatze. Jedoch sind auch Diskussionen über
die wilden nahen Verwandten der Hauskatze gestattet.
 
Werbung ist in dieser Gruppe nicht erwünscht.
----
de.rec.tiere.misc       Alles rund um Tiere allgemein.

Charta:

de.rec.tiere.misc soll das Auffangbecken für alle Diskussionen um
Tiere sein, die nicht in spezielle Newsgroups passen.
 
Themen:
1. Diskussion über Tiere und alles, was damit zusammenhängt.
----
de.rec.tiere.pferde     Alles rund um Pferde.

Charta:

de.rec.tiere.pferde soll das deutschsprachige Gegenstück zu
rec.equestrian sein.
 
Themen: Diskussionen und Informationen zu
1. Pferden aller Rassen im allgemeinen,
2. Pferdehaltung,
3. Pferdesport, Turnieren, Veranstaltungen und
4. Pferdezucht.
----
de.rec.tiere.ratten     Domestizierte und wildlebende Ratten.

Charta:

Kommunikationsforum für deutschsprachige Diskussionen,
Erfahrungsaustausch, etc. zum Thema Ratten,u.a. zu den
Bereichen:
  * Rattenhaltung
  * Verhalten von Ratten
  * Krankheiten und Tierärzte
  * Rattenvermittlung
  * Tierschutz
----
de.rec.tiere.terraristik        Terraristik und Herpetologie.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Haltung, Zucht und
Lebensraumerhaltung von Reptilien, Amphibien, Insekten
und Spinnen, Erfahrungsaustausch über das Einrichten von
Terrarien, Angebote und Gesuche von Tieren und Zubehör.
----
de.rec.tiere.voegel     Unsere gefiederten Freunde.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Austausch von Informationen zwischen
Vogelhaltern, Vogelzüchtern und anderen Vogelinteressierten. Mögliche
Themen sind Zucht, Haltung, Fütterung, Beobachtung von Vögeln, kurz:
alles, was sich um unsere gefiederten Freunde dreht.
----
de.rec.tv.buffy Im Bann der Daemonen.

Charta:

Diese Gruppe dient der Besprechung aller Themen rund um die
Fernsehserie "Buffy - Im Bann der Dämonen" ("Buffy, the
Vampire Slayer").

Mögliche Themen sind die Handlung des Kinofilms, der Serie,
Bücher und Comics, die Darsteller und Produzenten sowie die
Fanartikel, die zur Serie erscheinen. Entsprechende
Diskussionen zu Spinoff-/Nachfolgeserien sind ebenfalls
denkbar.

Alle Postings, die den Inhalt einer noch nicht im größten
Teil des deutschen Sprachraums öffentlich auf Deutsch
gesendeten Episode oder eines Filmes verraten, sollen mit
einer sogenannten SPOILER-Warnung versehen werden.
Entsprechendes gilt für Bücher, Comics und ähnliches.
----
de.rec.tv.lindenstrasse Handlung, Schauspieler, Hintergruende.

Charta:

Die Gruppe umfaßt alle Aspekte der Fernsehserie Lindenstraße. Dazu
gehören die Handlung, die Schauspieler, das Team hinter der Kamera
sowie alle Hintergründe, die die Produktion betreffen. Weitere Themen
sind denkbar.
----
de.rec.tv.misc  Ich glotz TV.

Charta:

In dieser Gruppe sollen alle fernsehbezogenen Themen diskutiert werden,
für die nicht schon eine speziellere Gruppe existiert.

Also beispielsweise:
- Profil und Image einzelner Sender;
- TV-Filme, Shows, Dokumentationen und andere Sendungen (bei im
  deutschsprachigen Free-TV noch nicht ausgestrahlten Inhalten sollte
  ein Spoilerhinweis gesetzt werden);
- Fernsehspezifische Aspekte von Kinofilm-Ausstrahlungen
  (geschnittene Szenen, Position der Werbeblöcke, ...);
- TV-FAQs;
- sonstige nicht-technische Kabel- oder SAT-Themen.
----
de.rec.tv.serien    Fortsetzung folgt.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Fernsehserien und deren näherem
Umfeld (wie z.B. Darsteller oder Dreharbeiten), sofern keine speziellere
Gruppe existiert.

Die Themen können alle Fernsehserien-relevanten Gebiete umfassen.

+ Diskussion fernsehspezifischer Aspekte von Serien-Ausstrahlungen
  (geschnittene Szenen, Position der Werbeblöcke, Qualität der
  Synchronisation, ...)
+ Serien-FAQs
+ Episodenführer, Episodenkritiken
+ Auf Serien basierende Fernseh- und Kinofilme

Wenn Postings Inhalte einer im größten Teil des deutschen Sprachraums
im Free-TV noch nicht gesendeten Episode oder eines neu angelaufenen
Kinofilms verraten, müssen diese mit einer sogenannten SPOILER-Warnung
versehen und vor dem unbeabsichtigten Lesen geschützt werden, z.B.
durch die Kodierung ROT13.
----
de.rec.tv.simpsons      Matt Groenings Welt: Simpsons, Futurama ...

Charta:

Thema in dieser Gruppe sind die Simpsons, Futurama und alle weiteren
Werke von Matt Groening wie z.B. der Comic "Life in Hell". Erwünscht
sind beispielsweise Diskussionen über die Serien an sich, ihre
Produzenten, ihre Übersetzung, Sendepolitiken ausstrahlender Sender
sowie alles mit direktem Bezug zu Matt Groenings Schaffen.

Weiterhin können deutschsprachige Guides, Listen und andere von Fans
erstellte Freeware-Begleittexte gepostet werden.

Bei Simpsons-fremden Themen sollten Subject-Tags wie z.B. [Futurama]
oder [Life In Hell] verwenden werden.
----
de.rec.tv.technik       Geraete und Technik fuer Fernsehen und Video.

Charta:

Diese Newsgruppe dient der Diskussion über Geräte zur Bildaufnahme,
-empfang und -wiedergabe, insbesondere Fernsehgeräte, Projektoren,
AV-Receiver, Satellitenempfangsanlagen, Set-Top-Boxen, Videorecorder,
LD-Player, DVD-Player und Camcorder sowie der zugrundeliegenden Normen
und Standards (PAL, PalPlus, DVB, DVD, VHS, MPEG, Dolby Digital,
Teletext, Macrovision etc.).
Diskussionen mit inhaltlichen Aspekten sollten in geeigneteren Gruppen
geführt werden.
----
de.sci.alternativ Entgegen der herrschenden Lehrmeinung.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion von Denkansätzen und Theorien, die
innerhalb des etablierten Wissenschaftsbetriebes auf überwiegende
Ablehnung stoßen.
----
de.sci.architektur      Architektur, Bauwesen und Staedtebau.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion architekturbezogener Themen. Neben
allgemeinen architekturtheoretischen und städtebaulichen Aspekten
finden hier auch Veranstaltungen, Projekte, Wettbewerbe, Ausstellungen
mit Architekturbezug sowie Fragen der Aus- und Weiterbildung Platz.
Außerdem dient die Gruppe der gegenseitigen Hilfe und Unterstützung
bei Fragen und Problemen in der konkreten planerischen Arbeit. Erwünscht
sind auch Themen aus Innen- und Landschaftsarchitektur sowie Kunst am
Bau.
----
de.sci.astronomie  Astronomie als Wissenschaft.

Charta:

Die Gruppe de.sci.astronomie soll zur Diskussion über astronomische
Probleme und Beobachtungen dienen. Außerdem dürfen Tabellen und
Beobachtungsergebnisse gepostet werden.
----
de.sci.biologie         Biologie als Wissenschaft.

Charta:

Die Gruppe de.sci.biologie soll zur Diskussion über biologische
Probleme und Beobachtungen dienen.
----
de.sci.chemie   Chemie als Wissenschaft.

Charta:

In dieser Newsgruppe soll über chemische Beobachtungen, Versuche,
-ergebnisse usw. diskutiert werden.
----
de.sci.electronics      Elektronik in Theorie und Praxis.

Charta:

In diesem Diskussionsforum soll es um den praktischen
Erfahrungsaustausch über analoge und digitale Schaltungstechnik,
elektronische Komponenten, Entwicklungsmethoden, Entwicklungspraxis,
Meßgerätepraxis, Computerperipherie, Mikroprozessoren und
-controller, DSPs, etc., aber auch um Grundlagen gehen.
 
Dieses Forum soll dem Anfänger in gleicher Weise dienen wie dem
Fortgeschrittenen. Die gegenseitige Unterstützung in allen Belangen
der Elektronik soll der Leitgedanke dieser neuen Newsgruppe sein.
Obwohl die Praxis im Vordergrund stehen soll, heißt dies nicht, daß
keine theoretischen Diskussionen stattfinden sollen.
----
de.sci.genealogie       Familienforschung und verwandte Themen.

Charta:

Diese Gruppe dient der Diskussion von Genealogie (Familien-
und Ahnenforschung) und verwandten Themen. Beispielhaft seien
der Erfahrungsaustausch über Forschungen vor Ort, über deutschsprachige
Genealogiesoftware und Informationen über Archive, oder Ankündigungen
von (genealogisch relevanten) Veranstaltungen erwähnt.

Erwünscht sind auch Diskussionen über sozialgeschichtliche und
genetische Genealogie, Fragen der Rechtswissenschaft, soweit sie den
Genealogen betreffen und mit geltendem Recht in Berührung kommen,
genealogische Darstellungsformen (Ahnentafeln, Stammbäume), Migrationen
und die genealogierelevante Literatur.

Der Genealogie verwandte Themen wie Heraldik (Wappenkunde), Paläographie
(Schriftkunde), Chronologie (Zeitrechnung), Sphragistik (Siegelkunde)
sowie Onomastik (Namenkunde) können in der Gruppe ebenfalls diskutiert
werden, soweit es mit Genealogie in Zusammenhang steht und sofern es für
diese Diskussionen keine besser geeigneten Gruppen gibt.

Nachkommensforschung an sich ist zwar ein Thema dieser Gruppe,
Suchanzeigen nach noch lebenden Menschen sind jedoch unerwünscht. Dafür
existieren andere Gruppen. 
----
de.sci.geo      Geowissenschaften (inkl. Geographie).

Charta:

Diskussionen zu den Themen aller Wissenschaften und Disziplinen,
die sich mit der Erforschung, Beschreibung und Analyse der Erde in
ihren unterschiedlichen physikalischen, chemischen, biologischen
und sozialen Erscheinungsformen beschäftigen, sowie zu den dazu
genutzten Techniken.
----
de.sci.geschichte       Geschichtswissenschaft.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Themen der Geschichtswissenschaft
und ihren Hilfswissenschaften. Das schließt die Ereignisgeschichte
ebenso ein wie Themen der Rezeption, Methodik und Theorie.

Die Diskussionen und Beiträge sollen dabei geschichtswissenschaftlichen
Konventionen folgen, insbesondere der, daß die Erkenntnisse des
Historikers auf der Analyse von Quellen beruhen.

Quellen in diesem Sinne sind solche schriftlicher Art, archäologische
Befunde, materielle Überlieferungen und Funde sowie die Erkenntnisse
anderer Wissenschaften.

Beiträge sollten daher durch Quellenverweise oder Literaturangaben
belegbar sein.

Unerwünscht sind jedoch:

* Verschwörungstheorien sowie andere rein spekulative Thesen, die
  mit wissenschaftlicher Methodik/Konvention nicht vereinbar sind,
  insbesondere Kreationismus, Katastrophismus und die
  sog. Phantomzeit-These oder etwa das Leugnen des Holocaust.
  Gleichfalls das Antworten oder Eingehen auf solche
  unwissenschaftlichen Thesen.

* Fragen, die sich mit Hilfe jedes normalen Lexikons beantworten
  lassen. (Zum Beispiel: "Wann war die Schlacht bei Waterloo?"
  Fragen nach z.B. den politischen Auswirkungen dieser Schlacht
  sind dagegen on-topic.)
----
de.sci.informatik.ki    Kuenstliche Intelligenz.

Charta:

Diskussionen zu allen Themen und aus allen Teilgebieten der Künstlichen
Intelligenz (KI).
----
de.sci.informatik.misc  Wissenschaftliche Themen rund um Informatik.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Themen der Informatik. Dabei
soll es in erster Linie um Inhalte gehen, die den wissenschaftlichen
Aspekt der Informatik betreffen.

Gemäß der Natur des Themas sind Überschneidungen mit verwandten
Gebieten natürlich möglich und erwünscht. Reine Computerthemen sollen
dagegen in den entsprechenden de.comp.* Gruppen diskutiert werden.
----
de.sci.ing.elektrotechnik       Elektrotechnik, VDE-Normung und elektrische Sicherheit.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion von Fragestellungen der Elektrischen
Energietechnik als klassische Elektrotechnik, mit ihren Teilgebieten
Elektrische Installationstechnik, Betrieb elektrischer Maschinen und
Geräte, Hochspannungstechnik und Normung (hier insbesondere die
VDE-Vorschriften). Ebenfalls Thema dieser Gruppe ist die Diskussion
über elektrische Sicherheit und Gefahren des elektrischen Stroms, sowie
die Behandlung von Fragen bezüglich der Grundlagen der Elektrotechnik.
----
de.sci.ing.misc Ingenieurwissenschaften.

Charta:

de.sci.ing.misc dient zur Diskussion über ingenieurwissenschaftliche
Themen.
----
de.sci.mathematik       Reine und angewandte Mathematik.

Charta:

Die Gruppe de.sci.mathematik soll zur Diskussion über mathematische
Probleme aller Art dienen. Dies schließt auch Fragen wie "Wie mache
ich x mit dem Programm y?" ein. Die Gruppe dient allerdings nicht
dazu, Hausaufgaben rechnen zu lassen.
----
de.sci.medizin.allergie Rund ums Thema Allergie.

Charta:

Hier können sich Experten, Betroffene, Angehörige und Interessierte
über allergiebezogene Themen austauschen. Die Gruppe soll als
Informations- und Diskussionsforum dienen.

Ziel der Gruppe sind Aufklärung über den derzeitigen Stand in der
Allergieforschung, Austausch über allergische Erkrankungen zwischen
Fachkräften, Betroffenen und Angehörigen und allen an diesem
Themenkomplex Interessierten sowie Informationen über
Behandlungsmöglichkeiten, Erfahrungen, Diagnosemöglichkeiten etc.
----
de.sci.medizin.diabetes Diabetes-Forum.

Charta:

de.sci.medizin.diabetes soll das deutschsprachige Gegenstück zu den
englischsprachigen Diabetes-Gruppen werden, da in diesen ausdrücklich
und ausschließlich in englisch diskutiert werden darf. Ferner
entspricht der dortige, insbesondere medizinsche Schulungsstandard,
nicht dem der Bundesrepublik Deutschland bzw. dem deutschsprachigen
Raum.
 
Der Begriff "Diabetes" charakterisiert sowohl den Sinn als auch den
Zweck der Newsgroup.
 
Die Gruppe soll ein Forum für
* die deutschsprachigen Diabetiker/-innen,
* deren soziales Umfeld,
* der mit der "Krankheit" betrauten Ärzte (Diabetologen, Nephrologen,
  Augenärzte, Psychologen etc.)
* Ernährungsberater/Diätassistenten usw. bilden.
 
Zur Diskussion, stehen alle Themen um den Diabetes; u.a.
* medizinische Aspekte der Behandlung,
* Krankheitsbewältigung (Coping),
* Mitarbeit der Diabetiker bei der Behandlung (Compliance),
wobei jede Art der kommerziellen Werbung verboten ist.
----
de.sci.medizin.misc     Rund um die Medizin.

Charta:

Diskussion über alle medizinischen Themen, die über keine eigene
Gruppe in de.sci.medizin.all verfügen.
----
de.sci.medizin.pflege   Pflegewissenschaften.

Charta:

Dieses Forum dient einerseits zur Diskussion über Pflegewissenschaft,
-forschung, -pädagogik und -management; andererseits wird auch deren
Umsetzung in die Praxis der Kranken-, Kinderkranken-, Fachkranken-
und Altenpflege im ambulanten, stationionären sowie häuslichen
Bereich thematisiert.
----
de.sci.medizin.psychiatrie      Psychiatrische Themen im Trialog.

Charta:

de.sci.medizin.psychiatrie dient als Informations- und
Diskussionsforum für psychiatrische Themen. Ziel der
Gruppe sind Aufklärung über die derzeitige Situation der
Psychiatrie, Austausch über psychiatrische Erkrankungen
zwischen Fachkraeften (psychiatrisch Taetigen),
Betroffenen (Psychiatrieerfahrenen) und Angehörigen und
allen an diesem Themenkomplex Interessierten sowie
Informationen über Behandlungsmöglichkeiten, Prognosen,
psychosoziale Rehabilitation etc...
----
de.sci.meteorologie     Wetter, Klima und Meteorologie.

Charta:

In dieser Newsgruppe wird über das Wetter und Klima sowie deren
Entstehung und Erforschung diskutiert. Nicht erwünscht ist das regel-
mäßige Posten von gewöhnlichen Wetterdaten.
----
de.sci.misc     Diverse Themen aus der Wissenschaft.
----
de.sci.oekonomie        Wirtschaftswissenschaften.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion ökonomischer Themen sowohl
theoretischer als auch empirischer Art unter wissenschaftlichen
Aspekten. Darüber hinaus soll die Gruppe den Austausch zwischen
Theorie und Praxis fördern. Dies kann z. B. durch die Ankündigung
von Forschungsvorhaben oder Hinweise auf wissenschaftliche
Publikationen geschehen.

Verbraucherthemen und praktische Fragen der Kapitalanlage (z. B.
Finanzierung, Börse usw.) sowie soziale, politische und kulturelle
wirtschaftliche Aspekte werden nicht behandelt, sofern sie nicht
unmittelbar ein Teilaspekt des diskutierten wirtschaftswissen-
schaftlichen Themas sind.
----
de.sci.paedagogik       Paedagogik als Wissenschaft.

Charta:

In der Gruppe de.sci.paedagogik soll über pädagogische Thesen und
Fragestellungen aller Art diskutiert werden.
----
de.sci.philosophie      Philosophie als Wissenschaft.

Charta:

In der Gruppe de.sci.philosophie sollen philosophische Probleme und
Thesen diskutiert werden.
----
de.sci.physik   Physik.

Charta:

de.sci.physik bietet ein Diskussionsforum für physikalische Probleme
und Phänomene aller Art.
----
de.sci.politologie      Politikwissenschaft.

Charta:

In de.sci.politologie soll über politologische Thesen, Probleme und
Beobachtungen diskutiert werden (de.sci.politologie != de.soc.politik
... ;) ).
----
de.sci.psychologie      Psychologie.

Charta:

Mit de.sci.psychologie soll ein Diskussionsforum für psychologische
Probleme und Thesen geschaffen werden.
----
de.sci.raumfahrt        Missionen, Technik, Forschung.

Charta:

In dieser Gruppe kann über historische, aktuelle und geplante Projekte
der Raumfahrt sowie Missionen, Organisationen, Termine, Forschung und
Technik diskutiert werden. Beiträge zum Sinn und Nutzen der Raumfahrt
sind ebenso erwünscht wie Artikel zu wirtschaftlichen und politischen
Aspekten, beispielsweise Finanzierung, Durchsetzbarkeit und länder-
übergreifender Kooperation.

Ausdrücklich unerwünscht sind Themen und Crosspostings in Gruppen,
die dem Science-Fiction-Genre zuzuordnen sind oder spekulativen
Charakter wie die Ufo-Forschung haben.
----
de.sci.soziologie       Sozialwissenschaften und Soziologie.

Charta:

In de.sci.soziologie soll über soziologische Thesen, Probleme und
Beobachtungen diskutiert werden.
----
de.sci.theologie        Religionswissenschaften und Theologie.

Charta:

Die Gruppe dient dem Informationsaustausch zu theologischen und
religionswissenschaftlichen Fragen.
 
Die Gruppe ist nicht konfessionell und/oder religiös gebunden. Jeder,
der sich auf einem gewissen Niveau zu religionswissenschaftlichen und
theologischen Themen äußern möchte, soll hier Gelegenheit dazu haben.
Zur Sicherstellung dieses Niveaus wird Usenet-typisch auf Killfiles
zurückgegriffen 8)
 
Themen:
 
Diskussionen und Informationen zu
1. aktuellen religionswissenschaftlichen und theologischen Fragen und
   Problemen,
2. Texten (aller Religionen und Konfessionen), die wissenschaftlich
   relevant sind,
3. Ökumene und
4. Religionswissenschaftler/-in und Theologin/Theologe als Beruf.
----
de.soc.arbeit   News und Diskussionen zum Thema Arbeit.

Charta:

Diskussionen und News zum Thema gesellschaftliche Arbeit;
Arbeitsbedingungen und Arbeitsformen.
----
de.soc.arbeitslos       Arbeits- oder Erwerbslosigkeit.

Charta:

Hier geht es um Arbeits- und Erwerbslosigkeit. Diskutiert werden
deren Ursachen und Auswirkungen, politische und gesellschaftliche
Aspekte sowie persönliche Erfahrungen mit Arbeitslosigkeit.

Verunglimpfungen, Ausgrenzungen oder pauschale Schuldzuweisungen
sind nicht erwünscht. Zum Schutz der Privatsphäre ist das Posten
unter Pseudonymen gestattet.
----
de.soc.datenschutz      Datenschutzthemen.

Charta:

Diese Gruppe soll für Diskussionen um das Thema "Datenschutz" zur
Verfügung gestellt werden. Viele Leute wissen nicht, welche Rechte
man gegenüber öffentlichen Einrichtungen hat und welche Pflichten
Behörden gegenüber dem Bürger zu erfüllen haben. Ferner können
Informationen ausgetauscht werden, wie man selbst aktive
Datensicherheit ausübt oder an welche Stelle man sich bei Problemen
und Fragen zum Datenschutz wenden kann.
----
de.soc.drogen   Rauschmittel, Nutzen und Gefahren.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion aller Aspekte legaler und illegaler
Drogen. Informationen, die für oder gegen bestimmte Drogen sprechen,
sind erwünscht, "Keine Macht den Drogen"-Propaganda hingegen nicht.
Es sollen hier keine Pro-und-Kontra-Diskussionen stattfinden.
Kommerzielle Angebote sind unerwünscht.
----
de.soc.familie.kinder   Die lieben Kleinen.

Charta:

Diskussionen rund um Kinder, vom Kinderwunsch über die
Schwangerschaft sowie die Baby- und Kleinkinderzeit bis hin zum
Hineinwachsen der Jugendlichen in die Welt der Erwachsenen.

Themen der Gruppe sind z. B. Erfahrungsaustausch der Eltern,
Anekdoten, Probleme und Freuden des täglichen Lebens, sowie
theoretische und gesellschaftliche Fragen im Zusammenhang mit
Kindern.

Schwerpunkthema soll die Praxis beim Zusammenleben mit Kindern sein.
"Familien" im Sinne dieser Charta sind sowohl Familien im klassischen
Sinne als auch Alleinerziehende, Pflegefamilien oder ähnliche Formen
des Zusammenlebens.
----
de.soc.familie.misc     Familie heute.

Charta:

Erwünscht sind alle Diskussionen zur Familie unter praktischen,
politischen, finanziellen, kulturellen, psychologischen u.a.
Gesichtspunkten und um die Rollen und das gegenseitige Verhältnis von
Müttern und Vätern.

Willkommen sind neben dem Informations- und Erfahrungsaustausch auch
alle Diskussionen über die politischen und gesellschaftlichen
Möglichkeiten, um die Situation von Familien zu verbessern - soweit
diese Diskussionen nicht in anderen Gruppen passender sind.
----
de.soc.familie.vaeter   Aspekte des Vaterseins. <dsfv-mod@dsf-vaeter.de> (Moderated)

Charta:

In der Gruppe de.soc.familie.vaeter sollen Diskussionen zu allen
Aspekten des Vaterseins stattfinden. Insbesondere soll die Gruppe
einem Informations- und Erfahrungsaustausch von alleinerziehenden,
geschiedenen bzw. nichtverheirateten Vätern dienen; hierunter fallen
z.B. praktische Themen zum Sorge-/Umgangsrecht, Unterhalt, Scheidung,
Erziehung, etc.

Die Gruppe soll insgesamt die rechtliche und soziale Stellung von
Vätern in unserer Gesellschaft etablieren/verbessern. Falls
gewünscht, können Aktivitäten in dieser Gruppe erarbeitet und
abgestimmt werden.
----
de.soc.gleichberechtigung       Maenner und Frauen, ihre Rechte und Pflichten.

Charta:

Thema ist die Gleichberechtigung von Mann und Frau und
alles, was damit zusammenhängt. Es geht sowohl um die
Frauenbewegung als auch um die Männerbewegung, die Rechte
und Pflichten von Mann und Frau, über die Benachteiligungen
und Bevorzugungen des einen und des anderen Geschlechts.
Erwünscht sind weiterhin Diskussionen über Begründung und
Auswirkungen der Rollenbilder, deren konstruktive
Weiterentwicklung sowie die Möglichkeiten und Methoden dazu.
----
de.soc.handicap Alles zum Thema Behinderung.

Charta:

Diese Newsgroup dient dem Austausch von Menschen mit und ohne
Behinderung. Hier kann z.B. über Behindertenpolitik diskutiert
werden, nach Hilfsmitteln gesucht werden, können rechtliche Fragen
geklärt werden und vieles mehr. Diskriminierende Äußerungen sind
unerwünscht.
----
de.soc.jugendarbeit     Informationen und Anregungen zur Kinder- und Jugendgruppenarbeit.

Charta:

D.s.j ist ein Forum zum Austausch von Ideen und Erfahrungen für alle,
die aktiv Kinder- oder Jugendgruppenarbeit betreiben, oder es einmal
getan haben. Jugendarbeit beinhaltet die Betreuung und Erziehung von
Kindern und Jugendlichen im Rahmen großer Organisationen oder auch
privater Projekte. Beispiele: Pfadfinder, Jugendrotkreuz etc. Die
besondere Problematik der Arbeit mit behinderten Jugendlichen kann
dort einfließen, wo es im speziellen Fall zu Überschneidungen kommt.
In erster Linie sollen sich Gruppenleiter angesprochen fühlen,
Probleme ihrer Jugendarbeit zu diskutieren, Erfahrungen
auszutauschen, Methoden und Spielideen vorzustellen und - natürlich -
Kontakte zu anderen Jugendgruppen(leitern) herzustellen.
----
de.soc.kontakte.freizuegig      Private freizuegige Kontaktanzeigen.

Charta:

Die Gruppe dient der Suche nach privaten Kontakten, bei
denen sexuelle Aspekte im Vordergrund stehen, mittels
Kontaktanzeige. Es wird darum gebeten, den Artikeln ein
"FollowUp-To: poster" anzufügen, um Antworten in die
Gruppe hinein zu verhindern.

Nicht erwünscht sind hier:
- Kontaktanzeigen mit nicht-privatem Hintergrund
- Kontaktanzeigen ohne sexuellen Hintergrund
- Kommentare und Diskussionen jeglicher Art
- Posten von Binaries (Fotos etc.); dies ist in den meisten
  Gruppen von de.* nicht erwünscht.
----
de.soc.kontakte.misc    Sonstige private Kontaktanzeigen.

Charta:

Diese Gruppe dient Kontaktanzeigen, die in den anderen Gruppen
unter de.soc.kontakte.* fehl am Platze (off-topic) wären.
Es wird darum gebeten, den Artikeln ein "FollowUp-To: poster"
anzufügen, um Antworten in die Gruppe hinein zu verhindern.

Nicht erwünscht sind hier:
- Kontaktanzeigen mit nicht-privatem Hintergrund
- Kommentare und Diskussionen jeglicher Art
- Posten von Binaries (Fotos etc.); dies ist in den meisten
  Gruppen unter de.* nicht erwünscht.
----
de.soc.kultur.japan     Das Land der aufgehenden Sonne.

Charta:

Diese Gruppe befasst sich mit allen Themen rund um Japan.
Nur als Beispiele genannt werden hier:

  - Die japanische Sprache (Lernen und Sprechen, Schrift, etc.)
  - Die japanische Kultur (Filme, Musik, Teezeremonie, etc.)
  - Das japanische Leben (Essen, Wohnen, Umgangsformen, etc.)

Für die Themen Anime (japanische Animationen) und Manga (japanische Comics)
gibt es gesonderte Gruppen.
----
de.soc.kultur.misc      Kulturelle Themen.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion um und Information zu Regionen,
Länder und Kulturen. Um das Lesen der Gruppe zu erleichtern,
soll soweit möglich das jeweilige Land, die jeweilige Region
oder der jeweilige Kulturkreis am Anfang des Subjects angegeben
werden.
----
de.soc.medien.misc      Medien, Publizistik, Oeffentlichkeitsarbeit.

Charta:

Der Begriff Medien wird hier als Kurzform für Massenmedien gebraucht.

Die Gruppe soll der Diskussion von Fragen der Medienpolitik,
Medienökonomie, Mediensoziologie, Medienpsychologie, Mediengeschichte,
Medientheorie, Publizistik, Werbung und Public Relation sowie des
Medienrechts etc. dienen.

Medientechniken sollen hier nur soweit diskutiert werden, wie sie sozial
relevant erscheinen (de.soc), nicht bereits durch andere Gruppen
abgedeckt werden (z.B. unterhalb von de.comp) und nicht sinnvoll
zusammen mit den Medieninhalten in den dafür geeigneten Gruppen
diskutiert werden können.

Medieninhalte sollen in der Regel nicht hier, sondern in anderen, dafür
geeigneten Gruppen abgehandelt werden.
----
de.soc.medien.rundfunkfinanzierung      Schon GEZahlt?

Charta:

In dieser Gruppe geht es um Rundfunkfinanzierung im Allgemeinen
und um Aufgaben und Befugnisse der Gebühreneinzugsbehörden (in
Deutschland: der GEZ und der Rundfunkanstalten) im Speziellen.
----
de.soc.menschenrechte   Aktuelle Situation, Aufrufe, Aktionen und Meinungen.

Charta:

Menschenrechte werden an vielen Orten der Welt verletzt. Diese Gruppe
soll der Verbreitung von Informationen über
Menschenrechtsverletzungen dienen, weshalb entsprechende
Situationsbeschreibungen erwünscht sind. Diese Gruppe soll deshalb
sowohl der allgemeinen Auseinandersetzung mit der
Menschenrechtsthematik dienen, als auch die Möglichkeit bieten, auf
konkrete Menschenrechtsverletzungen und geeignete Gegenmaßnahmen
hinzuweisen.
----
de.soc.misc     Diverse gesellschaftliche Themen.
----
de.soc.netzkultur.misc  Sonstige Netzkultur- und Netzpolitik-Themen.

Charta:

Diese Gruppe bietet - sofern dazu keine speziellere
Gruppe existiert - Raum für Debatten über alle
gesellschaftlichen Aspekte der Vernetzung, insbesondere über
Kultur und Politik in Computernetzen und um sie herum. Sie
dient der Diskussion über die eigene, innere Ordnung, ihre
Prinzipien und den selbstorganisierten Wandel von
Computernetzen wie dem Internet.

Als Usenet-Gruppe ist diese Gruppe außerdem ein Ort für
die Diskussion um gesellschaftliche, (netz-)politische,
technische und administrative Aspekte des Usenets im
allgemeinen und aktuelle Zukunftsfragen im besonderen. Im
Unterschied zu de.admin.news.ALL werden hier nicht die
Alltagsgeschäfte der Selbstverwaltung diskutiert und betrieben.
----
de.soc.netzkultur.umgangsformen Hoeflichkeit im Netz.

Charta:

Thema dieser Gruppe sind die Umgangsformen, das höfliche Verhalten im
Netz, das man normalerweise unter dem Stichwort "Netiquette"
zusammenfasst. Dies umfasst schriftlich fixierte Fassungen der Netiquette
ebenso wie ungeschriebene Höflichkeitsregeln. Auch der Status und die 
(Un-)Verbindlichkeit der Netiquette können hier diskutiert werden. 
Diskussionen über höfliches Verhalten, die sich in anderen Gruppen 
ergeben und die dort off-topic sind, können und sollen hierher
umgelenkt werden.
----
de.soc.pflichtdienste   Wehrdienst, Zivildienst, KDV und Ersatzdienste.

Charta:

Diese Gruppe ist ein Forum für Diskussionen und Informationen zu den
Themen allgemeine Wehrpflicht, Zivildienst und sonstige Ersatzdienste.
Außerdem werden der Wehrdienst in seiner Eigenschaft als Pflichtdienst
und die Verweigerung von Kriegsdiensten (KDV) generell thematisiert.
----
de.soc.politik.misc     Sonstige politische Diskussionen.

Charta:

Die Gruppe de.soc.politik.misc dient der Information und Diskussion
über (tages-)politische Themen, die nicht in einer anderen Gruppe der
Hierachie de.soc.politik on-topic sind.

Außerdem dient diese Gruppe als Auffangbecken für die Diskussion der
Politik von und in Laendern, für die innerhalb von de.soc.politik.ALL
keine eigene Newsgroup zur Verfügung steht.
----
de.soc.politik.texte    Politische Texte und Dokumente.

Charta:

Die Gruppe dient zur Veröffentlichung von politischen Texten und
Dokumenten aus Fremdmedien. Diskussionen über diese Texte sollen in
einer geeigneten Gruppe der de.soc.politik.*-Hierarchie stattfinden.
Ein geeignetes "Followup-To" ist zu setzen.
Gleichzeitiges Veröffentlichen in anderen Gruppen (Crossposting) ist
zu unterlassen.
----
de.soc.recht.arbeit+soziales    Arbeitsrecht und soziale Sicherung.

Charta:

In dieser Gruppe ist das Arbeitsrecht ontopic, einschließlich des
Rechts des öffentlichen Dienstes. Außerdem werden hier das
Sozialversicherungsrecht (z.B. Renten-, Arbeitslosen-, Kranken- und
Pflegeversicherung und gesetzliche Unfallversicherung) sowie das
Arbeitsförderungsrecht und angrenzende Rechtsgebiete diskutiert.
      
Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.datennetze Juristische Aspekte der Datenkommunikation.

Charta:

In dieser Gruppe werden juristische Aspekte der
Kommunikation in Datennetzen (z.B. Internet, Usenet,
Mailboxnetze, Online-Anbieter) diskutiert. Die aktuelle
Rechtslage auf nationaler und internationaler Ebene ist
ebenso on-topic wie mögliche zukünftige Regelungen und
die Frage, ob staatliche Regelungen in diesem Bereich
überhaupt sinnvoll sind. Es können sowohl grundsätzliche
Fragen als auch konkrete Tips zu rechtlichem Vorgehen,
z.B. gegen Netzmissbrauch oder zu Urheberrechtsfragen,
zur Sprache gebracht werden.
----
de.soc.recht.familie+erben  Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und Erbrecht.

Charta:

In dieser Gruppe geht es um das Familien- und Erbrecht, das Recht
des Zusammenlebens in einer Partnerschaft, insbesondere in einer
Ehe oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, sowie
benachbarte Rechtsgebiete.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine Rechtsberatung im Einzelfall nicht
möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer konkreten
Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.marken+urheber     Marken-, Patent- und Urheberrecht.

Charta:

Hier sind Diskussionen zu gewerblichem Rechtsschutz (Marken,
Geschmacksmuster, Patente) und Urheberrecht sowie benachbarten
Rechtsgebieten ontopic. Auch Ansprüche aus Namens- und Titelschutzrecht
können hier diskutiert werden.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.misc       Diskussion um Rechtsfragen.

Charta:

In dieser Gruppe sollen Rechtsfragen diskutiert werden. Bedenke aber,
daß dies weder eine Rechtsberatungsstelle noch eine Urteilsdatenbank
sondern eine Diskussionsgruppe ist. Werbung ist hier unerwünscht.
----
de.soc.recht.steuern+buchfuehrung       Steuerrecht und Rechnungslegung.

Charta:

Steuerrechtliche Themen für alle Bereiche und jedermann, wie den
Arbeitnehmer, Unternehmer und den sonstigen Steuerpflichtigen, werden
hier diskutiert. Gegenstand der Diskussion sind sämtliche
Steuerarten sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext.

Ferner befaßt sich die Gruppe mit den rechtlichen und den damit
zusammenhängenden praktischen Aspekten der Rechnungslegung, wie
den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung, der
Konzernrechnungslegung, der Aufstellung von Jahresabschlüssen und den
sonstigen Publizitätspflichten.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.strafrecht Keine Strafe ohne Gesetz.

Charta:

Hier sind Diskussionen zu Strafrecht und Strafprozessrecht sowie
Ordnungswidrigkeiten ontopic.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.strassenverkehr    Staendige Vorsicht und Ruecksichtnahme.

Charta:

Hier sind Diskussionen zu rechtlichen Aspekten des Straßenverkehrs
ontopic. Das umfasst auch Verkehrsstrafrecht und
Verkehrsordnungswidrigkeiten.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.recht.wohnen     Juristisches zu Miete und Wohneigentum.

Charta:

Diskussionen über Rechtsverhältnisse zwischen Mieter, Vermieter,
Wohnungseigentümer und Verwalter sowie benachbarte Rechtsgebiete.

Aus gesetzlichen Gründen ist eine juristische Beratung im Einzelfall
nicht möglich. Allgemeine Probleme können aber auch anhand einer
konkreten Fragestellung diskutiert werden.
----
de.soc.schule   Fuer das Leben lernen wir.

Charta:

Die Gruppe dient der Diskussion über Schule und Schulbildung. Mögliche
Themen sind z.B. die Inhalte der Lehrpläne, die Unterrichtsgestaltung,
das Verhältnis zwischen Schülern und Lehrern sowie die Schulpolitik.
----
de.soc.senioren Altenarbeit, -hilfe, -forschung, -politik.

Charta:

Die Newsgroup bietet ein Diskussionsforum für verschiedene Aspekte
des Lebens im Alter. Ihr Zweck soll ein Austausch über Themen wie
beispielsweise betreutes Wohnen, Veränderung des Altersbildes,
Lebensqualität im Alter, altenbezogene Dienstleistungen sein.
 
Es ist ein Platz für Debatten, Ideen und Informationen aus dem weiten
und zur Zeit sehr turbulenten Feld der Altenarbeit, -hilfe,
Altersforschung und Altenpolitik.
 
Es geht sowohl um die Perspektive der Praktiker als auch um die der
Wissenschaftler.
----
de.soc.studium  Studium, Studienbedingungen usw.
----
de.soc.subkultur.bdsm   Sadomasochisten - Szene & Rituale.

Charta:

Die Themen der Gruppe setzen sich aus sämtlichen Aspekten von BDSM
(B&D: Bondage / Discipline, D&S: Dominance/Submission, S&M: Sadomasochism)
zusammen, sei es nun Praktiken, Diskussionen über die sadomasochistische
Subkultur, SM-Feten, Sicherheitshinweise, etc.
 
Kontaktanzeigen sind hier ausdrücklich unerwünscht!
----
de.soc.subkultur.gothic Die schwarze Szene: Musik, Mode, Lifestyle und mehr.

Charta:

Die Gruppe befasst sich mit dem düsteren Lebensstil. Darunter
sind Diskussionen über, von und mit diversen Interpreten der
schwarzen Szene (also der Richtungen Gothic, Wave, Dark Wave,
EBM, Industrial, Rock Techno, usw.) zu verstehen. Weiterhin
soll es um Konzerte und deren Reviews, Veranstaltungen,
(Kleider-)Moden wie auch um Philosophie, Kunst oder
Photographie, also mehr oder weniger um alles, was mit dem
schwarzen Leben zu tun hat, gehen.
----
de.soc.subkultur.misc   Sonstige Subkulturen.

Charta:

Hier sind Diskussion über Subkulturen ohne eigene Usenetgroup willkommen.
----
de.soc.umwelt   Infos zu und sachliche Diskussion ueber Umweltfragen.
----
de.soc.verkehr  Autos sowie umweltfreundlichere Verkehrsmittel.
----
de.soc.weltanschauung.buddhismus        Alles ueber Buddhismus.

Charta:

Buddhismus ist eine der großen Weltreligionen, die in Indien ihren
Ursprung hat. Diese Newsgruppe dient dazu, sich über die
verschiedenen Ausprägungen auszutauschen, die sich im Laufe der Zeit
seit Buddhas Geburt herausgebildet haben. Dazu zählen: Theravada,
Tibetischer Buddhismus, Zen, uvm. Diese Gruppe ist auch geeignet, um
Fragen zur Meditation, Philosophie oder zur Rolle des Buddhismus in
der heutigen Zeit zu diskutieren, ebenso wie zum interreligiösem
Dialog. Hier findet man auch Veranstaltungs-, Literatur- und sonstige
Hinweise. Politische Themen, insbesondere zur Menschenrechtssituation
in den Ursprungsländern des Buddhismus, sollten hier nur marginal
diskutiert werden.
----
de.soc.weltanschauung.christentum       Fragen zum Christentum allgemein.

Charta:

Alle Fragen, die sich mit den Christentum im weiteren Sinne
beschäftigen, sollen hier erörtert werden. Insbesondere soll die
Diskussion zwischen Atheisten und Christen in dieser Gruppe
stattfinden.
----
de.soc.weltanschauung.islam     Islam als Religion und Kultur.

Charta:

Diese Gruppe beschäftigt sich mit dem Islam als Weltreligion. Hier
können die Schriften und die Geschichte des Islam ebenso diskutiert
werden wie die Widersprüche zwischen Politik und Religion, denen
Gläubige inner- und außerhalb der islamischen Welt ausgesetzt sind.
Insbesondere gehören hierher die Traditionen des Islam, seine
verschiedenen Ausprägungen, deren Lehrmeinungen und Unterschiede.
----
de.soc.weltanschauung.misc      Alles was nicht in den anderen d.s.w-Gruppen passt.

Charta:

Alle Themen, die sich mit Weltanschauung und Philosophie
beschäftigen, aber noch nicht durch andere Newsgruppen unter
de.soc.weltanschauung.* abgedeckt sind, sollen hier erörtert werden.
----
de.soc.weltanschauung.scientology       Rund um die Organisation Scientology.

Charta:

Die Gruppe soll dem Informationsaustausch rund um das Thema
Scientology dienen. Dabei sind sowohl Kritiker als auch Anhänger der
Scientology willkommen. Die Verwendung von Anonymous-Servern zum
Posten wird akzeptiert, da insbesondere ehemalige Scientology-
Mitglieder ein Interesse daran haben, ihre Identität nicht
preiszugeben. Englischsprachige Diskussionsbeiträge sollten jedoch in
alt.religion.scientology geposted werden.
----
de.soc.wirtschaft       Wirtschaft allgemein.

Charta:

de.soc.wirtschaft soll dazu dienen, Diskussion und Informationen zum
Thema Wirtschaft Raum bieten. Es sollen hier alle sozialen,
politischen und kulturellen Aspekte diskutiert werden.
----
de.soc.zensur   Zensur.

Charta:

de.soc.zensur dient zur Diskussion von Zensurmaßnahmen in allen
Bereichen des täglichen Lebens.
----
de.talk.bizarre Fuer Liebhaber des Unsinnigen, Hintergruendigen, Bizarren.

Charta:

Der (Un)Sinn dieser Gruppe ist es, ein deutsches Pendant zu
talk.bizarre zu schaffen und damit auch der Kunst des Nonsens in der
deutschen Sprache einen Freiraum zu ermöglichen. Welche Richtung
Diskussionen in dieser Gruppe nehmen, ist definitionsgemäß
unvorhersehbar. Von den Teilnehmern wird daher erwartet, daß sie aktiv
das Subject ignorieren und Gedanken aus dem Zusammenhang reißen.

Eigene Kreationen/Kurzgeschichten sowie Output von Anagrammgeneratoren
sollen einen festen Platz in der Gruppe haben. Aber auch das Re-Posten
von herausragend unsinnigen Artikeln aus anderen de-Gruppen ist
ausdrücklich erwünscht. Zu guter Letzt: Obwohl die Praxis im
Vordergrund stehen soll, heißt dies nicht, daß keine theoretischen
Diskussionen stattfinden sollen.
----
de.talk.jokes   Witze etc.

Charta:

Diese Gruppe ist NUR zur Veröffentlichung von Witzen gedacht. Da es zu
praktisch jedem Witz mindestens einen Leser gibt, der ihn widerlich/
geschmacklos/gemein/unfair oder sonstwas findet und dieser Leser oft
voller Zorn die 'F'lame-Taste erwischt, sollten Artikel hier im Header
eine Zeile mit "Followup-To: de.talk.jokes.d" haben. Wenn Du wirklich
einen Kommentar unbedingt nach de.talk.jokes schreiben mußt, ist es
obligatorisch, in diesem Posting selbst einen Witz zu veröffentlichen
(sogenannter ObJoke).

Das Posten von Binaries hat zu unterbleiben.
----
de.talk.jokes.d Diskussion ueber Witze.

Charta:

Diskussion über Witze. Außer Witzen sollen und dürfen auch Signaturen
Diskussionsthema sein. Wer einen Elch in die Signatur mit aufnimmt,
macht sich als aktiver Unterstützer der Aktion "Rettet dem Elch!"
(mit M!) bzw. der BLUE MOOSE CAMPAIGN erkennbar.
----
de.talk.jugend  Fuer Kinder und Jugendliche.

Charta:

Diese Newsgruppe dient als Treffpunkt für Kinder und
Jugendliche. Es sind alle Themen erlaubt, die diese
Altersgruppe interessieren. Kontaktgesuche jeder Art sind
allerdings unerwünscht; zu diesem Zweck können die bestehenden
Kontaktgruppen genutzt werden.

Ältere Teilnehmer sind willkommen, solange sie den
Gruppenbetrieb nicht stören.
----
de.talk.liebesakt       Menschliche Geschlechtlichkeit.

Charta:

Die Gruppe ist gedacht für
* Diskussionen über Sexualität, auch in Verbindung mit anderen Themen
  (z.B. Gefühle, Recht, Gesundheit, Gesellschaftspolitik),
* sexuell erregende Geschichten, erotische Lyrik,
* sonstige Postings zum Thema Sexualität

Aufgrund des Gruppenthemas wird besonders auf die Punkte 'Höflichkeit'
und 'Kommerz' der de-Netiquette hingewiesen; abweichend vom Punkt
'Realnamen' werden Pseudonyme oder anonyme Postings akzeptiert,
sofern sie replyfähig sind. Es wird besonders darauf hingewiesen,
daß dies eine Gesprächsgruppe (talk) ist und Kontaktanzeigen nicht
dem Punkt 'richtige Gruppenwahl' der de-Netiquette entsprechen.

Sollten in der Charta genannte Objekte (z.B. Gruppen, Netiquette) von
Nachfolgern abgelöst werden, treten diese Rechtsnachfolger an deren Stelle.
----
de.talk.misc    Diverse Endlosthemen. ;-).
----
de.talk.romance Zwischenmenschliche (Liebes-)Beziehungen.

Charta:

Hier sollen all die Themen diskutiert werden, die mit Liebe,
Romanzen, Verliebtsein, Herzschmerz, Frust und Freude,
Beziehungskisten, Flirten, Geschichten, Gedichten und
Erfahrungen zu tun haben. Postings mit ausschließlich
sexuellen Inhalten und die Suche nach Kontakten sind hier
unerwünscht, weil es dafür jeweils spezielle Gruppen gibt.
----
de.talk.tagesgeschehen  Worueber man zur Zeit spricht.

Charta:

Die Themen dieser Gruppe setzen sich aus dem überregionalen
Tagesgeschehen zusammen. Spezielle Themenbereiche sind nicht
festgelegt, es muß aber ein Bezug zu einem aktuellen Ereignis
bestehen. Faustregel: Alles, worüber in den überregionalen
Medien berichtet wird, kann auch Diskussionsgegenstand dieser
Gruppe sein. Sollte eine Diskussion vergleichsweise lange
andauern (= das Thema ist im "richtigen Leben" schon seit längerem
kein allgemeiner Gesprächsstoff mehr) oder den Bezug zum auslösenden
Ereignis verlieren (= der Dialog behandelt abgeleitete Detailfragen),
so ist die Diskussion in geeigneten Fachgruppen weiterzuführen, soweit
vorhanden. Generell wird darum gebeten, mit der Möglichkeit des
Crosspostings mit anderen Gruppen sparsam umzugehen (Dies ist im Übrigen
in allen Gruppen erwünscht).
----
de.test Tests. Vorsicht Reflektoren!

Charta:

Hier können Artikel veröffentlicht werden, die dazu dienen, die
Newsreader-Konfiguration, die Verbreitung von Artikeln u.a.m. zu
testen.

Achtung: Auf mehreren Rechnern im Netz sind Programme
("Reflektoren") installiert, die jeden empfangenen Artikel aus dieser
Gruppe per E-Mail an den Absender zurückschicken. Diese
automatische Antwort kann man vermeiden, indem man bestimmte
Schlüsselwörter wie "no reply" oder "ignore" in das Subject oder in
die erste Zeile des Nachrichtentextes (Body) schreibt.

Die Reflektoren können hier auch regelmäßig Listen der unzustellbaren
Nachrichten posten.
----------------------------------------------------------------------

User Contributions:

Comment about this article, ask questions, or add new information about this topic:

CAPTCHA


[ Usenet FAQs | Web FAQs | Documents | RFC Index ]

Send corrections/additions to the FAQ Maintainer:
Daniel Roth <droth@netic.de>





Last Update March 27 2014 @ 02:11 PM